LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
sřlv, gull og platina: certifications
Source of charts
Help find the song
Norway Year End Charts
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

SPLASH - I NEED RHYTHM (SONG)
Year:1990
Music/Lyrics:Giorgio Cope
Martin Cope
Producer:Giorgio Cope
Martin Cope
World wide:
de  Peak: 41 / weeks: 10

7" Single
WEA 9031-71599-7 (de)



7" Single
WEA 9031-72123-7 (de)


TRACKS
1990
7" Single WEA 9031-72123-7 [de]
1. I Need Rhythm (7 Inch Remix)
4:01
2. I Need Rhythm (Instrumental)
4:01
   
1990
7" Single WEA 9031-71599-7 [de]
1. I Need Rhythm (7 Inch)
3:43
2. I Need Rhythm (808 Cut)
3:47
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
7 Inch Remix4:01I Need RhythmWEA
9031-72123-7
Single
7" Single
1990
7 Inch3:43I Need RhythmWEA
9031-71599-7
Single
7" Single
1990
808 Cut3:47I Need RhythmWEA
9031-71599-7
Single
7" Single
1990
Instrumental4:01I Need RhythmWEA
9031-72123-7
Single
7" Single
1990
Preaching Machine Gun Remix6:54Dance Max 4EMI
7 95514 2
Compilation
CD
1990
4:02Mr Music Number TwelveMr. Music
MMCD 1099
Compilation
CD
1990
4:01SplashWEA
9031-74810-2
Album
CD
1991
Rappin' Soultechno Remix7:20SplashWEA
9031-74810-2
Album
CD
1991
MUSIC DIRECTORY
SplashSplash: Discography / Become a fan
SPLASH IN NORWEGIAN CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Splash37/2001212
SONGS BY SPLASH
All I Do
Dancin' On The Highway
Day By Day
Freedom
Good Times, Bad Times
Got 2 Have Your Love
I Need Rhythm
Joy And Pain
Let's Get Together
One More Dream
Party Bounce (Brooklyn Bounce & Splash)
Set The Groove On Fire
Spirit Of A Native Land
Tell Me Why
This Gotta Move 'Ya
ALBUMS BY SPLASH
Splash
 
REVIEWS
Average points: 3.92 (Reviews: 13)
****
De eerste single van dit eurodance project uit 1990. Hoewel dit meer rap is dan eurodance. 2 jaar later leende artiest moby een deuntje van dit nummer (ow yeah ) en behaalde daarmee het snelste nummer aller tijden (Thousand)
*****
great eurohouse
****
Ganz gut, aber mehr wie 4 sind nicht drin.
**
Wollte er Turbo B. imitieren und der Rest einen auf Snap machen? Wie auch immer, ist so oder so mies.
***
überaus ermüdende Dance-Nummer mit Rapparts von 1990 - 3*...
***
▒ Toch een magere plaat van ééndagsvlieg "Splash" uit 1990 !!! Alléén in Duitsland een bescheiden hitje als ik me niet vergis ☺!!!
****
Recht gute Atmosphäre für einen Dancefloorhit, ein Spürchen besser als der Nachfolger..
****
Guter Dance/House song der 90er<br>
***
Erfolg in den USA zu haben war damals so ziemlich das Größte für die hiesigen Produzenten. Hier wollte man sich wohl eher aufgrund des Covers und weniger der musikalischen Qualität in Übersee für einen Charterfolg bewerben. Erstmal dick und fett I NEED RHYTHM mit den Farben der amerikanischen Flagge aufs Cover gepackt. Qualitativ Hip House aus der zweiten Reihe.
***
Naja, ein billiger Snap-Klon... 3+
******
Immer noch geil
******
Da besteht ein ungeheures Mißverständnis über die Gegebenheit der 'Gruppe' - so auch hier, gemäß dem ich es antreffe. Bei dem Plattencoverwerkeln handelt es sich tatsächlich um die Gebrüder Koppehele, doch ist 'diese' Debütsingle klar mit "produced by SPLASH" ausgezeichnet. SIE waren die ursprünglichen Initiatoren, was sich gerade darüber auch belegt, zumal auch auf dem in den Charts befindlichen Album klargestellt ist, wer 'Splash' ist. Es existieren mehr als 12 Versionen von diesem Song, wobei wie sich herausstellt, überhaupt erst über das Erscheinen Text, Album und Videos, der tatsächliche Erfolg sich vollzog, hingegen danach auch diese beiden nicht mehr die singenden Bestandteile sind und somit auch das Ganze verfliegt. Bei 'dieser' Debütsingle, welche das Cover in Verbindung mit der Katalognummer repräsentiert, handelt sich um die allererste französische Version, wo 'die Koppeheles noch versuchten, ohne den Text sich das Ganze zunutze zu machen. Das Markante daran ist nämlich, daß darauf einzig der Refraintext von 'I need Rhythm' gesungen wird und auf der B-Seite auch einzig von Aimee McCoy. Wohl kaum im Sinne seiner Erfinder - warum die Koppeheles auch im weiteren Verlauf, nach dem ersten Album ohne sie weitermachen mußten - übrigens auch ohne WEA - sie mußten sich ihr eigenes Label begründen!
****
Bisschen Rhythmus hätte diesem Housesong sicher auch nicht geschadet - insgesamt aber noch im akzeptablen Bereich
Add a review

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.98 seconds