LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
sřlv, gull og platina: certifications
Source of charts
Help find the song
Norway Year End Charts
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

RUTH B. & DEAN LEWIS - 28 (SONG)

MUSIC DIRECTORY
Ruth B.Ruth B.: Discography / Become a fan
Dean LewisDean Lewis: Discography / Become a fan
SONGS BY RUTH B.
2 Poor Kids
28 (Ruth B. & Dean Lewis)
Crave
Dandelions
Dirty Nikes
Do U Really? (Lyn Lapid and Ruth B.)
Don't Disappoint Me
First Time
Golden
If By Chance
If I Have A Son
If This Is Love
In My Dreams
Lost Boy (Ruth B)
Mixed Signals
Paper Airplanes
Rare
Safe Haven
Shadows
Slow Fade
Superficial Love
Sycamore Tree
Unrighteous
World War 3
Young
ALBUMS BY RUTH B.
Maybe I'll Find You Again
Moments In Between
Safe Haven
The Intro [EP] (Ruth B)
 
DEAN LEWIS IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Be Alright35/2018238
Used To Love (Martin Garrix & Dean Lewis)45/2019291
Never Really Loved Me (Kygo & Dean Lewis)27/2022143
How Do I Say Goodbye36/2022527
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
A Place We Knew13/20192560
The Hardest Love45/202255
SONGS BY DEAN LEWIS
28 (Ruth B. & Dean Lewis)
7 Minutes
A Place We Knew
Adore
All For You
All I Ever Wanted
Be Alright
Chemicals
Don't Hold Me
Falling Up
For The Last Time
Half A Man
Hold Of Me
How Do I Say Goodbye
Hurtless
In A Perfect World (Dean Lewis & Julia Michaels)
Into The Breeze
Let Go
Looks Like Me
Lose My Mind
Lost Without You (Kygo with Dean Lewis)
Memories
Need You Now
Never Really Loved Me (Kygo & Dean Lewis)
Scares Me
Small Disasters
Something To Help
Stay Awake
Straight Back Down
The Hardest Love
The Last Bit Of Us
Time To Go
To Have You Today
Trust Me Mate
Used To Love (Martin Garrix & Dean Lewis)
Waves
ALBUMS BY DEAN LEWIS
A Place We Knew
Same Kind Of Different
The Hardest Love
 
REVIEWS
Average points: 3.5 (Reviews: 2)
****
Als Ruth dieses Lied schrieb, hatte sie eine schlechte Phase. Sie glaubte zusätzlich, dass sie von der Muse verlassen wurde, und nicht mehr fähig sei, Songs zu schreiben. Doch Ruth fand ihr Sicherheitsnetz dann doch wieder. Trost fand sie in ihrem Song, und Ruth meint, dass sich diese Reise zur Selbstfindung gelohnt habe. obwohl sie recht schmerzhaft war.<br><br>Das Label schlug ihr die Idee vor, mit Dean Lewis zusammenzuarbeiten. Ruth war davon sehr begeistert, denn sie mochte Dean und seine Musik sehr, da sich beide sehr ähnlich sind. Deans Songs und Ruths Songs sind einfach, roh, und traurig. Und so waren sich beide schnell einig, eben ein weiteres trauriges Lied zu schreiben.<br><br>In "28" geht es darum, bestimmte Dinge zu überwinden, und sich selbst an erste Stelle zu setzen. Es gibt diese Zeiten im Leben, in denen einem einfach klar wird, dass man erst mal etwas für sich selber tun muss. Es tut keiner Beziehung gut, wenn man die Bedürfnisse des Partners vor seinen eigenen stellt. Verluste sind in jeder Form schwierig, was beängstigend und traurig ist. Die beiden versuchten jedoch ein Licht am Ende des Tunnels zu sehen, und sie waren sich einig, dass man manchmal einfach Dinge oder Personen verlieren muss, um eine bessere Version von sich selbst zu werden. <br><br>An einem Tag wurde das Lied geschrieben und aufgenommen. Über den Titel "28" waren sich beide auch sehr schnell einig, als es darum ging, wie man den Song nun nennen würde. Die 28 wurde einmal in dem Song erwähnt, und Ruth war auch 28 wie sie mit dem Song zu kämpfen hatte.<br><br>Lobend ist, dass in diesem Song nicht fluchend mit Kraftausdrücken um sich geworfen wird, wie es viele junge Künstler heutzutage machen. Am besten gefällt mir die Bridge, wo beiden Protagonisten klart wird, dass ihre Liebe zueinander immer noch vorhanden ist. Beide haben sich aber damit abgefunden, dass sie sich für ihr persönliches Wachstum trennen müssen. Beide wünschen sich dazu Glück und Erfüllung.<br>Schöne Piano-Ballade, knappe 5
***
Ruth B en Dean Lewis durven allebei wel te zorgen voor leuke nummers. En ook met gebundelde krachten zorgen ze wel voor iets aangenaam.
Add a review

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.53 seconds