LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication
Norway Year End Charts


 
HOMEFORUMCONTACT

MARIA MENA - OUR BATTLES (SONG)
Year:2007
Music/Lyrics:Maria Mena
Arvid Solvang
Producer:Arvid Solvang
World wide:
ch  Peak: 81 / weeks: 4

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:32Apparently UnaffectedColumbia
82876 75869 2
Album
CD
2006-03-20
3:32Bravo Hits 59Sony BMG
88697 01376 2
Compilation
CD
2007-10-12
3:33Bravo Hits 59Ariola
88697 178392
Compilation
CD
2007-10-12
3:32Apparently UnaffectedColumbia
88697292972
Album
CD
2008-03-28
MUSIC DIRECTORY
Maria MenaMaria Mena: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Maria Mena (2008, German)
Interview with Maria Mena (2011, German)
Official Site (German)
MARIA MENA IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
My Lullaby08/200259
You're The Only One09/200485
Just Hold Me07/2006210
Belly Up30/2008411
All This Time (Pick-Me-Up Song)39/2008717
Home For Christmas46/2010145
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Another Phase18/2002620
Mellow11/2004711
Apparently Unaffected47/2005623
Cause And Effect39/2008418
Viktoria39/2011218
Weapon In Mind40/2013113
Growing Pains50/2015610
SONGS BY MARIA MENA
A Few Small Bruises
A Stranger To Me
All The Love
All This Time (Pick-Me-Up Song)
Am I Supposed To Apologize?
Belly Up
Bend Till I Break
Better Than Nothing
Blame It On Me
Boytoy Baby
Bye Bye
Calm Under The Waves
Caught Off Guard, Floored By Love
Cause And Effect
Come In Over Me
Confess!
Crowded Train
Dear...
Eyesore
F*** You
Fragile {Free}
Free
Good And Bad
Good God
Growing Pains
Habits
He's Hurting Me
Home For Christmas
Homeless
I Always Liked That
I Don't Wanna See You With Her
I Love You Too
I Was Made For Lovin' You
If You'll Stay In My Past
I'm In Love
I'm On Your Side
I'm Only Human
Interesting
Internal Dialogue
It Must Have Been Love
It Took Me By Surprise
Just A Little Bit
Just Hold Me
Leaving You
Long Time Coming
Lose Control
Lover Let Me In
Madness
Miss You Love
Mitt lille land
Monday Morning
Money
My Heart Still Beats
My Lullaby
Nevermind Me
No
Not Sober
Our Battles
Pale People
Patience
Power Trip Ballad
Secrets
Self-Fulfilling Prophecy
Shadow
Sleep To Dream
So Sweet (Maria Mena with Thomas Dybdahl)
Sorry
Take You With Me
Takes One To Know One
The Art Of Forgiveness
The Baby
The End
These Shoes
They Smoke A Lot
This Bottle Of Wine
This Too Shall Pass
Those Who Caved In
Ugly
Viktoria
What's Another Day
When It Rains
Where I Come From
Where Were You
Wide Awake (Sasha feat. Maria Mena)
You Deserve Better
You Hurt The Ones You Love (I Don't Believe That)
You Make Me Feel Good
Your Glasses
You're All Telling Stories
You're Scaring Me
You're The Only One
ALBUMS BY MARIA MENA
Another Phase
Apparently Unaffected
Cause And Effect
Growing Pains
Mellow
Viktoria
Weapon In Mind
White Turns Blue
 
REVIEWS
Average points: 4.43 (Reviews: 60)
*****
Starker Song!
******
Genau. Great Song of the norwegian lady.
*****
Guter Text, gute Musik.
****
▓ Ook in Nederland is deze Track van deze mooie Noorweegse jongedame, afkomstig van haar album "Apparently Unaffected" uit maart 2006, in mei 2007 verkozen tot haar nieuwe plaat !!! Ze heeft een mooie stem, waarvan we in de toekomst véél méér zullen horen !!!
*****
Spezielle Stimme, sehr emotional und energisch gesungen. Ein wenig mehr als Mainstream, und das ist gut so.
******
Wird Ihre nächste Single.Super Stimme
Last edited: 14.09.2007 22:59
******
sehr schön!
*****
Weit besser als "Just Hold Me".
*****
Für die Klasse eines "Just Hold Me" fehlt mir noch irgendwas.
> Ich hab das "irgendwas" gefunden - hoch auf die 5*
Last edited: 19.09.2007 14:47
******
Sehr schöner Song. Bezaubernde Stimme!
*****
Oh ja, ...starke Lyrics mit zusagender Melodie und wieder fantastisch gesungen 8-)
******
Heiliges Kanonenrohr!

alle Schaltjahre geschieht es, dass ich mit meinem Auto trotz generellem Stress und schon wieder zu spät Unterwegsseins rechts ran fahre, anhalte, das Radio aufdrehe und gebannt 3 Minuten Pop-Musik auf mich wirken lasse.

Ohne dass ich mich auf den Verkehr konzentrieren müsste. Dieser würde mich nur von den (man verzeihe mir den pathetischen Ausdruck) göttlichen Klängen ablenken. Sofern das überhaupt möglich wäre.

Frau Maria Mena hat's mal wieder geschafft.

Ich muss gestehen, das ihre erste Single komplett an mir vorbeigedudelt ist (werde ich nun nochmals aufmerksam reinziehen).

Aber was da mit "Our Battles" auf meine Ohren und also direkt in mein Herz und an meine Seele gelangt, ist, gelinde gesagt grossartig. Nein. Phänomenal.

Fräulein Menas Stimme ist gleichermassen kräftig wie zerbrechlich, wütend wie unsicher. Unfassbar. Bezaubernd. Sie switcht innerhalb eines Wortes vom unsicher hauchenden Mädchen zur bestimmt lauthals singenden Frau. Weltklasse (um einen überstrapazierten Begriff noch einmal zu strapazieren. aber für einmal ist er angebracht und gerechtfertigt.)

Kommt hinzu dass der Song wunderbar komponiert und arrangiert ist und der Text die ganze Zerbrechlichkeit und Wut der Mena auf den Punkt bringt.

Ich höre den Song nun schon zum 20. Mal in Rotation und meine Nackenhare stellen sich ebenso zum 20. Mal auf. Ich hoffe, das löst keine Halskehre aus. Und wenn schon.

Mein Glaube an grossartige kommerzielle Popmusik ist seit heute wieder intakt. Herzlichen Dank nach Norwegen!

****
...schöner Song, der vorerst aber doch 'nur' eine abgerundete vier erhält, was sich aber durchaus noch ändern könnte...
*****
Sehr Gut! :D
*****
...toller Song der Norwegerin...super gesungen, schöne Melodie...sehr guter Text und einfaches aber geniales Arrangement....gefällt mir sehr gut....
****
gut
Last edited: 07.02.2008 19:25
*****
eingängier Pop-Song vorgetragen mit einer sensationellen Stimme, was will man mehr, klare 5
*****
toller Song
*****
klasse
*****
Sehr gut!

Maria ist eh stark!
*****
gut, aber "Just Hold Me" hat den grösseren Gänsehauteffekt
***
okay

3-4
*
einfach nur grottenlangweilig
***
kommt bei weitem nicht an den Vorgänger ,schade...
**
Wow, eine Ballade. Wie ernst gemeint das klingt, wie authentisch das wirkt... schlicht ausdrucksstark! Noch nie gehört, noch nie da gewesen... fast schon revolutionär. Gääähn!
****
Ein wenig verwirrend und ein bisschen langweilig.
***
Nee, mit Frau Mena kann ich mich nicht anfreunden. Meine Güte, wer holt diesem armen Geschöpf denn mal die Frikadelle aus'm Hals, die da scheinbar schon seit Jahren quersitzt? Und an den Lyrics sollte sich auch noch mal feilen, die singt sich ja jedes Mal fast nen Knoten in die Zunge im Refrain. "I will no longer be disciplined by the frustrations of an insecure man", wo gibbet denn so wat? Oder bin ich der einzige, für den das irgendwie verdreht klingt?
*****
sehr gut
*****
Ist ganz ok. Aber wie sie singt, ist sehr speziell. Die Art wie sie singt unterscheidet sie von anderen Künstlern.
***
Hm, finde ich alles andere als überzeugend.
****
Für mich guter Ø.
******
hab mich mit dem song angefreundet, stört nicht mehr
****
sehr nett..
*****
gut
**
sie ist einfach schlecht
*****
Ihr zweitbester Song!
****
Den muss ich unbedingt noch einmal hören, da kommt eventuell noch ein Punkt drauf. Guter Pop, schöne Stimme.
*****
Toller Song,tolle Stimme!
*****
Starker Song. Verstehe Kalle Wirsch beinahe. Starke Steigerung. Tolles Arrangement. Der Song ist eine Entdeckung wert.
****
Recht ordentlich geraten....
****
Buena.
******
Bezaubernd
****
geht klar
*****
schöner, sympathisch vorgetragener Song von Maria Mena, für mich ihre bisher beste Single. Aufgerundete 5*
****
Sehr schöner Song, zu dem man aber doch recht schwer Zugang findet. Wohl auch deshalb ist er kommerziell gefloppt. Schade.

Gute 4.
****
passabel
****
liebevoll präsentiertes Popstück der Norwegerin – 4*...
*****
... sehr guter Popsong ...
****
gefällig, nicht überkomponiert oder ähnliches.
****
good
*****
Maria Mena zeigt uns hier, was wir an ihr haben. Sehr schön!
*****
eine wenn auch knappe 5
***
da kam von ihr später besseres
***
Sehr okay..
*****
...sehr gut...
****
Das geht in Ordnung
*****
Schöner Pop-Song von Maria, gefiel mir damals sehr. -5*
****
Cool
****
Noch eine schöne Ballade dieser Dame. Die Single war Ende 06 komischerweise ein Flop in Norwegen, hatte wohl zu viel Ähnlichkeit mit "Just hold me".
****
Im Ganzen recht solide.
Add a review

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.44 seconds