LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Best Gaming Mouse
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

JAMIE LIDELL - ANOTHER DAY (SONG)
Year:2008
Music/Lyrics:Jamie Lidell
Dominic "Mocky" Salole
Producer:Jamie Lidell
Dominic "Mocky" Salole
Jason Charles Beck aka "Gonzales"
World wide:
at  Peak: 61 / weeks: 2
nl  Peak: 16 / weeks: 12
be  Peak: 35 / weeks: 6 (Vl)
  Tip (Wa)

CD-Single
Warp WAP243CD


TRACKS
2008-04-18
CD-Single Warp WAP243CD / EAN 0801061924324
1. Another Day (Radio Edit)
3:05
2. Figured Me Out (LA Garage Mix)
3:26
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Radio Edit3:05Another DayWarp
WAP243CD
Single
CD-Single
2008-04-18
3:49JimWarp
WARPCD160
Album
CD
2008-04-25
3:52Hitzone 46USM
530 944-4
Compilation
CD
2008-06-20
3:46Life Is Music 2008Universal
882.388-0
Compilation
CD
2008-11-07
3:48Radio 1 - VoxUniversal
5313834
Compilation
CD
2008-11-21
3:48Mijn restaurant!ARS
5317872
Compilation
CD
2009-05-04
3:48100 x liefde 2010USM
532 492-6
Compilation
CD
2010-01-29
3:47Peter De Clercqs heetste barbecue hitsCapitol
6464942
Compilation
CD
2010-06-04
3:41Pukkelpop 25 YearsUniversal
532.917-4
Compilation
CD
2010-07-30
3:49Danni! LowinskiPolystar
06007 5333349 (5)
Compilation
CD
2011-03-25
MUSIC DIRECTORY
Jamie LidellJamie Lidell: Discography / Become a fan
Official Site
SONGS BY JAMIE LIDELL
00..0
A Little Bit More
A Little Bit Of Feel Good
All I Wanna Do
Another Day
Believe In Me
Big Drift
Big Love
Blaming Something
Bugged In
Building A Beginning
C Note
Coma Chameleon
Compaction Blues
Compass
Completely Exposed
Cuffed (Jamie Lidell Remix) (Nick Hakim & Jamie Lidell feat. Marcus Machado)
Da Doo Doo
Daddy No Lie
Daddy's Car
Do Yourself A Faver
Don't Let Me Let You Go
Don't You Love Me
Dröön_99
Enough's Enough
Everything's Changed (The Matthew Herbert Big Band / Jamie Lidell)
Feel Of Love (Tensnake & Jacques Lu Cont feat. Jamie Lidell)
Figured Me Out
Find It Hard To Say
Freely Freekin
Game For Fools
Green Light
Gypsy Blood
Habits Live Short
How Did I Live Before Your Love
How Will I Know You (Mocky feat. Jamie Lidell)
Hurricane
I Can Love Again
I Live To Make You Smile
I Stay Inside
I Turn It Around
I Wanna Be Your Telephone
Ill Shambâta
I'm Selfish
In Inphidelik
In Love And Alone
In Your Mind
It's A Kiss
Julian
La Scappin Rööd
Lies Inside
Little Bit Of Feel Good
Me And You
Motionless
Multiply
Music Will Not Last
Newme
Nothing Else! (Mura Masa feat. Jamie Lidell)
Nothing's Gonna Change
Out Of My System
Pan Jam
Pink Light
Precious Years
Rope Of Sand
S/cud-lee-ektros (U Like)
Said Dram Scam
She Needs Me
Silent Why
So Cold
Sonelysome(o)ney
The City
The Cop It Suite
The Entroscooper
The Many And The Few (The Matthew Herbert Big Band / Jamie Lidell)
The Ring
Untitled
Wait For Me
Walk Right Back
We All Fall Down (A-Trak feat. Jamie Lidell)
What A Shame
What Is It This Time?
What's The Use?
When I Come Back Around
Where D'You Go?
why_ya_why
You Are Waking
You Got Me Up
You Know My Name
You Naked
You See My Light
Your Sweet Boom
ALBUMS BY JAMIE LIDELL
Building A Beginning
Compass
Jamie Lidell
Jim
Muddlin' Gear
Multiply
Multiply Additions
 
REVIEWS
Average points: 4.12 (Reviews: 41)
*****
ganz ok.
finde ich unterdessen richtig schön. super gemacht!
Last edited: 05.08.2008 16:07
*****
Jamie kommt aus dem Dunstkreis von Gonzales - ähnlich soft aber beschwingt kommt seine Musik daher - in ihren besten Momenten erinnert sie an alte Motown-Helden - auch nicht zu verachten, das Video:

http://www.youtube.com/watch?v=89Qa5rNAeEs
*****
Wenn das nicht zum traumhaften Wetter passt, welches mich draussen anlächelt, dann weiss ich halt auch nicht weiter...!
***
▒ Vrolijke maar geen bijzondere nieuwe singel van "Jamie Lidell" uit april 2008 !!! Afkomstig van zijn album "Jim" !!! Hij komt er morgen in iedergeval nieuw mee binnen in de NL Single Top 100 op # 67 !!! Krap 3 sterren ☺!!!
****
...Happy-Song...nicht schlecht
*****
Und schon gleich der Opener des tollen "Jim" Albums, sorgt mit leichtfüßigen Motown-Sound und Jamie's Soul-Stimme für beste Laune. 5+
*****
sehr starker song, groovt tatsächlich in einer gutgelaunten soul-manier wie in vergangenen zeiten (schliesst ja nicht nur motown ein). das ganze natürlich schön produziert, der auftritt stimmt sowieso. und ja, gonzales hatte ja nicht nur bei lidell einen super-riecher.

*****
Sehr gut dieser song die viele einflussen hat !...Funk, soul, Jazz.... ja macht richtig gute laune !!
*****
Feiner Soul für verwöhnte Ohren.
*****
Fröhlicher, aufstellender Song, der so gar nicht zum momentanen Regenwetter passen will....aber trotzdem richtig gut gefällt! Gute 5.
***
Schlecht.....
***
Ik had wel meer verwacht van de eerste single van het nieuwe album van Jamie Lidell. Klinkt vrolijk en is commercieel ook vast wel interessant, maar ik vind het niks bijzonders. Beetje simpel, jammer!

S.
Last edited: 09.03.2009 10:53
***
warenhausmusik...
****
Es ist cool aber es fehlt das gewisse Etwas.
***
dito philo..
******
Ich erlaube mir mal, diesem Song die volle Punktzahl zu geben.
Einerseits finde ich, hier kommt das Retrofeeling wirklich gut rüber (nicht z.B. wie bei Amy Winehouse). Die Musik scheint mir zudem ehrlich und authentisch - beim Komponieren gabs da kein "Oh, wir müssen jetzt unbedingt einen Song schreiben!".
Die Stimme, die ein bisschen an diejenige Adam Levines erinnert, passt wunderbar zu diesem optimistischen Sound, der wirklich an die guten Motown-Zeiten anknüpfen kann.
Einzig das Musikvideo zum Song finde ich etwas daneben, aber darum gehts hier nicht. :)
****
Das ist doch der Song mit dem Vogelgezwitscher am Anfang. Oder bilde ich mir das nur ein? Jedenfalls recht ordentliche Sommer-Mucke.
****
Gar nicht so übel.
***
Weder Bereicherung noch Plage (Potential zu letzterem vorhanden)
******
Ein Aufsteller ist stets eine Bereicherung. Der Song groovt wunderbar und macht einfach gute Laune. Erinnert sofort an Stevie Wonder.
Last edited: 22.07.2009 01:37
****
Géén vernieuwende plaat van Jamie Lidell, maar zéker niet slécht.. Een gemiddelde van 4 punten !!
***
"Warenhausmusik" ist das Stichwort - das ist mir doch zu plätscherig.
****
Sommersound nichts für den Winter. Sonst eher ein normaler Radiossong denn es zu tausenden gleichen gibt halt Warenhausmusik. Und je nach Stimmungslage kann der Song auch sehr nerven mich momentan nicht gerade so!!
*****
Production efficace de Jason Gonzales, très bon single du chanteur britannique.
****
in Ordnung!!
****
Man könnt tatsächlich meinen, da singt der gute Stevie
***
Schwach
*****
Bijzonder vreemde carrière in de ultratop vol re-entrys en zonder die hoge positie die het nummer eigenlijk wel verdiende.
*****
stark!
****
gemütlich dahinplätschernder Soul-Titel aus 2008 – 3.5 (knapp aufgerundet auf 4*)…
***
Retro-klinkend nummer van Jamie Lidell waarmee hij in 2008 zes weken genoteerd stond in de Vlaamse Ultratop 50, hij bereikte als hoogste notering plaats 35.
3+
****
...wunderbar erfrischend und für gute Laune sorgender Song...4++
****
Auch wieder so ein Retrosong der nicht schlecht ist, aber auch nicht wirklich umhaut.
****
Recht süß, hätte auch zu unserem Max Mutzke gepasst.
***
matig
**
2+
****
Schöne Nummer, die gute Laune verbreitet. Mit viel Potential nach oben.
****
Schließe mich Remember an. Recht anspruchslos und knapp noch 4*.
****
"Mr. Ichmöchtegernemalsuperstarwerden". Nein, das schaffst du nicht Jamie! Das ist dein bekanntestes Lied und für das gibt es noch eine knappe 4... (3.5)
*****
Klassischer Popsong, könnte auch aus den 60ern sein, erinnert mich an die Motown-Songs dieser Zeit.
*****

Der beste Song vom Album "Jim". Könnte auch ein Song von Stevie Wonder sein.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.30 seconds