LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication
Norway Year End Charts


 
HOMEFORUMCONTACT

FEVER RAY - FEVER RAY (ALBUM)
Entry:13/2009 (Position 9)
Last week in charts:14/2009 (Position 15)
Peak:9 (1 weeks)
Weeks:2
Place on best of all time:5776 (58 points)
Year:2009
World wide:
nl  Peak: 80 / weeks: 1
be  Peak: 11 / weeks: 12 (Vl)
se  Peak: 8 / weeks: 8
fi  Peak: 29 / weeks: 1
no  Peak: 9 / weeks: 2
dk  Peak: 11 / weeks: 5

CD
Rabid / V2 RABID 039



Cover

TRACKS
2009-03-16
CD Rabid / V2 RABID 039 / EAN 0602517985186
1. If I Had A Heart
3:50
2. When I Grow Up
4:31
3. Dry And Dusty
3:45
4. Seven
5:10
5. Triangle Walks
4:23
6. Concrete Walls
5:40
7. Now's The Only Time I Know
3:59
8. I'm Not Done
4:20
9. Keep The Streets Empty For Me
5:40
10. Coconut
6:48
Extras:
If I Had A Heart video (by Andreas Nilsson)
   
2009-11-20
Re-Release - CD Universal 060252720151 (UMG) / EAN 0602527201511
Extras:
DVD
   
2018-04-13
LP Rabid / V2 RABIDT039 / EAN 0602517989955
   

13/2009: N 9.
14/2009: 15.
MUSIC DIRECTORY
Fever RayFever Ray: Discography / Become a fan
FEVER RAY IN NORWEGIAN CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Fever Ray13/200992
SONGS BY FEVER RAY
A Part Of Us
An Itch
Coconut
Concrete Walls
Dry And Dusty
Falling
Here Before
IDK About You
If I Had A Heart
I'm Not Done
Keep The Streets Empty For Me
Mama's Hand
Mercy Street
Mustn't Hurry
Now's The Only Time I Know
Plunge
Red Trails
Seven
Stranger Than Kindness
The Wolf
This Country
To The Moon And Back
Triangle Walks
Wanna Sip
When I Grow Up
ALBUMS BY FEVER RAY
Fever Ray
Plunge
 
REVIEWS
Average points: 5.5 (Reviews: 6)
******
Karin Dreijer Andersson - Voodoo - Nacht - Mystik - Voice - Skandinavien - Elektronik - Natur - Dark - Catchy - Trip - Human Behaviour - The Creatures, Feast - Child - Karibik - Märchen - The Knife - Gothik - Mood
*****
Röyksopp hast du noch vergessen, Miraculi!...

habe alle 10 Songs des Albums gehört und der Fall war klar - alle erhielten 5*, das Album demzufolge auch ein sehr gut 5+...schöne sphärische, mystisch angehauchte Electro-/Synthi-Tracks, welche einladen zum Abtauchen in eine Welt von Feen, Druiden, Kobolden, Einhörnern, Zauberern und anderen sagenumworbenen Gestalten...die Schwedin Karin Dreijer Andersson, welche schon ihre Vocals für Tracks der norwegischen Soundtüftler Röyksopp beisteuerte (u. a. zu What else is there)...bringt unter dem Pseudonym Fever Ray ein überaus gelungenes Album heraus - Top, Daumen klar nach oben!...
Last edited: 20.09.2009 16:45
******
Ein Meisterwerk das sich bei mir keineswegs abnutzt, sondern stetig weiterwächst, sogar weit über alles von The Knife hinaus. Grandios, Mann!
*****
Sehr hübsches Album! Fernost fehlt noch...
*****
Ein sehr starkes Album. Die obigen Reviews wiederspiegeln den Sound eigentlich sehr gut. Denn der hinterlässt grundsätzlich viele, verschiedene Eindrücke, erzeugt Bilder und lässt nicht selten einfach die Gedanken abschweifen. Und andererseits ist ihre Musik nicht einfach in Worte zu fassen. Schwer zu definieren. Vielleicht werden deshalb viele Stichwörter genannt anstatt ausschweifende, detailierte Erkenntinsse.
Ich bin auf Fever Ray über den Song "When I Grow Up" gestossen, den ich auf einem Game-Soundtrack entdeckt habe. Die Sängerin kannte ich schon von Röyksopp und von "The Knife" hatte ich auch schon gelesen und gehört. Letztere packten mich bisher nicht so. Was mich jedoch packt, ist dieses Album hier. Der Sound klingt nicht nur sehr ausgeklügelt und liebevoll gemacht, sondern passt einfach perfekt zur extravaganten Stimme dieser schwedischen Dame. Mir gefallen aber die Songs mit dieser tiefen Stimme einiges weniger als die anderen. Meine Favoriten sind "When I Grow Up", "Keep The Streets Empty For Me", "Triangle Walks", "Coconut" und "Seven".
Last edited: 08.02.2012 00:12
******
Großartig großartig großartig großartig Großartig großartig großartig großartig Großartig großartig großartig großartig Großartig großartig großartig großartig Großartig großartig großartig großartig ... die Möglichkeit genutzt.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds