LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication
Norway Year End Charts


 
HOMEFORUMCONTACT

BARCLAY JAMES HARVEST - POOR MAN'S MOODY BLUES (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
6:55Gone To EarthPolydor
2383 466
Album
LP
1977-09-30
Live7:04Live TapesPolydor
2478 115
Album
LP
1978-06-09
7:53En ConciertoPolydor
2812 054
Album
LP
1980
7:09The Compact Story Of Barclay James HarvestPolydor
825 895-2
Album
CD
1985-10-21
7:16GlasnostPolydor
835 590-1
Album
LP
1988-04-05
6:51Best Of Barclay James HarvestPolyGram
511 439-2
Album
CD
1991-10-03
Live7:19Stand UpPolydor
PZCDB 208
Single
CD-Single
1992-05-18
6:52Loving Is Easy - Barclay James Harvest BestZounds
CD 27200521 B
Album
CD
1993-07-01
6:52KuschelRock - Feelings Of The SeventiesSMM
511233 6
Compilation
CD
2003-03-24
6:55Gone To EarthPolydor
065 398-2
Album
CD
2003-06-02
6:58Welcome To The Show - The Best OfBrunswick
060249844631
Album
CD
2008-03-21
6:57"Sea of Tranquility" - The Polydor Years - 1974-1997Esoteric
ECLEC 32157
Album
CD
2009-11-06
6:56Neue Oldies braucht das Land - Vol. 6: Hits & Raritäten BalladenMDR
88691 93827 2
Compilation
CD
2012-02-10
MUSIC DIRECTORY
Barclay James HarvestBarclay James Harvest: Discography / Become a fan
Official Site
BARCLAY JAMES HARVEST IN NORWEGIAN CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Eyes Of The Universe49/1979625
Gone To Earth52/1979373
Turn Of The Tide21/1981423
Berlin - A Concert For The People20/19821410
Ring Of Changes23/1983711
Victims Of Circumstance14/1984136
Face To Face08/1987142
SONGS BY BARCLAY JAMES HARVEST
(Took Me) So Long
A Matter Of Time
A Tale Of Two Sixties
African
African Nights
After The Day
All My Life
Alone In The Night
Alright Down Get Boogie (Mu Ala Rusic)
Back In The Game
Back To Earth
Back To The Wall
Ball And Chain
Ballad Of Denshaw Mill
Believe In Me
Berlin
Berlin [Live]
Beyond The Grave
Blow Me Down
Blue John's Blues
Brave New World
Breathless
Brother Thrush
Capricorn
Cheap The Bullet
Child Of Man
Child Of The Universe
Child Of The Universe [Live]
Children Of The Disappeared
Cold War
Copii Romania
Crazy (Over You)
Crazy City
Dark Now My Sky
Death Of A City
Delph Town Morn
Do You Believe In Dreams (Same Chance For Everyone)
Doctor Doctor
Early Morning
Echoes And Shadows
Eden Unobtainable
Festival!
Fifties Child
Float
Following Me
For No One
For Your Love
Forever Yesterday
Friend Of Mine
Galadriel
Giving It Up
Good Love Child
Guitar Blues
Halfway To Freedom
Happy Old World
Harbour
Hard Hearted Woman
Harry's Song
He Said Love
High Wire
Highway For Fools
Hold On
Hors d'oeuvre
How Do You Feel Now
Hymn
Hymn (1999)
Hymn For The Children
I Can't Go On Without You
I Love You Baby
If Love Is King
I'm Like A Train
I'm Over You
In Memory Of The Martyrs
In My Life
In Search Of England
Inside My Nightmare
It's My Life (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
I've Got A Feeling
January Morning (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
John Lennon's Guitar
Jonathan
Just A Day Away
Kiev
Knoydart
Lady Loves
Lady MacBeth
Leper's Song
Lied
Life Is For Living
Little Lapwing
Looking From The Outside
Love Is Like A Violin
Love On The Line
Loving Is Easy
Marlene (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
May Day
Medicine Man
Midnight Drug
Mill Boys
Missing You (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Mister Sunshine
Mocking Bird
Moongirl
Moonwater
Mother Dear
Mr. E
Need You Oh So Bad
Negative Earth
Night
Nova Lepidoptera
On The Wings Of Love
Once More
One Hundred Thousand Smiles Out
One Night
Origin Earth
Our Kid's Kid
Panic
Paper Wings
Paraiso dos cavalos
Play To The World
Polk Street Rag
Pools Of Blue
Pools Of Tears
Poor Boy Blues
Poor Man's Moody Blues
Poor Wages
Prelude (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Prisoner Of Your Love
Psychedelic Child
Quiero el sol (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Ra
Rebel Woman
Revolution Day (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Ring Of Changes
River Of Dreams
Rock And Roll Woman
Rock 'N' Roll Lady
Rock'N Roll Star
Rock'N Roll Star (Live)
Say You'll Stay
Sea Of Tranquility
See Me See You
Shades Of B Hill
Shadows On The Sky
She Said
Sideshow
Silver Wings
Sip Of Wine
Sitting Upon A Shelf
Skin Flicks
Sleepy Sunday (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Small Time Town
So Tomorrow
Someone There You Know
Song For Dying
Song For You
Song With No Meaning
Sperratus
Spirit On The Water
Spud-U-Like
Stand Up
Star Bright
Suicide?
Summer Soldier
Sweet Jesus
Taking Me Higher
Taking Some Time On
Teenage Heart
Thank You
That Was Then... This Is Now (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
The Closed Shop
The Devils That I Keep
The Great 1974 Mining Disaster
The Great Unknown
The Iron Maiden
The Joker
The Life You Lead
The Poet
The Song (They Love To Sing)
The Streets Of San Francisco
The Sun Will Never Shine
The Time Of Our Lives
The World Goes On
Three Weeks To Despair
Titles
Totally Cool (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Turn The Key
Turning In Circles
Ursula (The Swansea Song)
Vanessa Simmons
Victims Of Circumstance
Waiting For The Right Time
Waiting On The Borderline
Watching You
Welcome To The Show
When The City Sleeps
When The World Was Woken
Where Do We Go
Who Do We Think We Are?
Yesterday's Heroes
You Need Love
ALBUMS BY BARCLAY JAMES HARVEST
"Legacy" - Live At The Shepherd's Bush Empire - London, 2006
"Sea of Tranquility" - The Polydor Years - 1974-1997
...And Other Short Stories [2002]
...BBC In Concert 1972 (Barclay James Harvest with Barclay James Harvest Symphony Orchestra)
After The Day - The BBC Recordings 1974-1976
Alone We Fly
And Other Short Stories
And Other Short Stories / Baby James Harvest
Another Arable Parable
Baby James Harvest
Barclay James Harvest
Barclay James Harvest [2006]
Berlin - A Concert For The People
Best Of Barclay James Harvest
Brave New World
Caught In The Light
Classic Meets Rock - Live (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd with Prague Philharmonic Orchestra)
Collection
Early Morning Onwards
En Concierto
Everyone Is Everybody Else
Eyes Of The Universe
Face To Face
Glasnost
Gone To Earth
Hello Young Lovers
High Voltage - Recorded Live - July 23rd 2011
Hymn - The Very Best Of Barclay James Harvest - Live
Legacy - Live At Shepherd's Bush Empire (John Lees' Barclay James Harvest)
Live
Live In Bonn (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Live In Bonn - 30th October 2002 (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Live Tapes
Loving Is Easy - Barclay James Harvest Best
Mocking Bird
Mocking Bird (The Early Years)
Mockingbird [2003]
Nexus
Octoberon
Once Again
Premium Gold Collection
Recorded Live In Concert At Metropolis Studios, London (John Lees' Barclay James Harvest)
Retrospective (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Revival - Live 1999
Revolution Days (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd)
Ring Of Changes
River Of Dreams
Sorcerers + Keepers
Taking Some Time On - The Parlophone-Harvest Years (1968-73)
The Best Of - Volume 3
The Best Of Barclay James Harvest - Mocking Bird
The Best Of Barclay James Harvest, Vol. 2
The Collection
The Compact Story Of Barclay James Harvest
The Harvest Years
Their 1st Album / Baby James Harvest
Time Honoured Ghosts
Turn Of The Tide
Victims Of Circumstance
Welcome To The Show
Welcome To The Show - The Best Of
XII
DVDS BY BARCLAY JAMES HARVEST
Berlin - A Concert For The People
Caught Live
Classic Meets Rock (Barclay James Harvest feat. Les Holroyd with Prague Philharmonic Orchestra)
Live At The Town And Country Club
 
REVIEWS
Average points: 5.03 (Reviews: 74)
******
Meisterwerk
******
...gewaltig...
******
Genial!
******
b o m b a s t i s c h
****
Gewaltig schön - aber ich kann's nicht mehr hören.
******
Für mich neben "Mockingbird" der beste Song der Gruppe und ein wirkliches Meisterwerk, kriege noch jedes Mal Gänsehaut davon. Wunderbare Melodie, genial orchestriert, schön bombastisch, einfach umwerfend.
****
siehe rogerp...
***
Ich kann's auch nicht mehr hören. Weckt unangenehme Erinnerungen an meine Schulzeit.
*****
sehr schön
***
Lustig ist die Geschichte dieses Songs: BJH wurden von der Kritik oft als "Moody Blues für Arme" abgekanzelt. Darauf machten sie diesen Song, der wirklich frech von dem "Moody Blues" Klassiker "Nights in white satin" geklaut ist.

Trotzdem ist "Poor Man's" selber zum unverwüstlichen Kitsch Klassiker geworden.
Last edited: 13.03.2004 04:10
******
traurig und schön
*****
knapp keine 6
*****
siehe Phil: ganz knapp!
******
Natürlich ist das eine wirklich tolle melancholische Ballade und jeder, der eine romantische Ader hat, wird sie mögen, ebenso wie die Moody Blues (nights in white satin) und Procol Harum (a whiter shade of pale).

Auch wenn man diese Lieder nicht allzu oft anhören kann (man wird wohl unweigerlich etwas schwermütig), eine der schönsten Schmuseballaden aller Zeiten!
******
ich betone nochmals gerne, dass ich nicht auf so schmusesound stehe. aber der da kam in jener zeit, in der das "geschlossen tanzen" für mich interessant wurde und da suchte ich mir jeweils das schönste girl aus.... je nach dem war der song dann schon fast zu lang.... ,-) schmelz...
*****
...schön...
******
Ich hatte gerade eine multiple Gänsehaut!
******
Für mich die beste Ballade aller Zeiten, die ist auch nicht mehr zu toppen. Früher als es hieß Feten vorzubereiten und bei der Musik auch einige Balladen dabei zu haben, war dieser Song immer ganz oben auf der Liste.
*****
SEHR GUT
***
Irgendwie bringt es der Titel auf den Punkt, daß Stück klingt wie Moody Blues aus zweiter Hand. "Poor Man's Moody Blues" ist zwar absolut top gespielt und gut gesungen, klingt aber zu sehr nach einem billigen Abklatsch des Orginals und rechtfertigt keinesweg die hier teilweise überschwenglichen Kommentare.
******
Herz-Schmerz-Trief! Wunderbar!
*****
Ja ist stark, der Song. Doch bombastisch oder gewaltig ist meiner Meinung nach eher Track 2 auf dem gleichen Album (Love Is Like A Violin).
Last edited: 07.07.2006 20:04
******
schmeeeeeeeehhhhhhhhhhlllllllllllzzzzzzzzzzzz
******
wohl ihr bestes Stück;Erinnerungen an Schulfetze und Slow-Motions
******
Geniales Opus !
****
Touched mich überhaupt nicht aber geht i.O. Gutes Arrangement!
*****
Vielleicht ihre Glanznummer, epische Ballade. Irgend etwas fehlt mir aber auch hier für 6*.
******
Schmeeeeeeeelz.
******
Saugeil!
****
knapp am sehr gut vorbei..
*****
hat durchaus das zeug zum meisterwerk, aber nur fast
***
Hier haben wir eine schön produzierte Nummer, aber bei dem
schon so oft angeführten Vergleich mit den wahren Moody Blues und den "Nights in white Satin" ziehen BJH den Kürzeren!
******
hat mit nights in white satin wohl nichts zu tun... aber zurück zu bjh. hab die band live gesehen. zur zeit von victim of circumstances. vergesse ich mein leben lang nicht mehr. bei diesem song - hühnerhaut pur! mann vermisse ich diese zeit. heute gibts sowas nicht mehr. mein absoluter lieblings-song (nebst kiev) von bjh. sehr schöne melodie, schön melancholisch, verträumt, verspielt... komme vom schwärmen gar nicht mehr runter... ;-)
*****
schöne ballade.
*****
der beste song mit hymm von dieser gruppe. kein billiger abklatsch von moody blues - aber kommt nicht ganz daran hin - an night`s in withe satin.
Last edited: 07.12.2007 12:03
******
traumhaft schön!
****
...gut...
******
Ein Meisterwerk. Der beste Song von BJH
*****
▓ Prachtige ballad plaat van hun album "Live Tapes" uit 1978 !!! De plaat was natuurlijk allang (1977) eerder bekend onder de vaste Fans, maar dat maakt niets uit !!! Behoort zeker ook bij mij tot één van hun beste platen !!! Naar mijn mening ook ondergewaardeerd in Holland !!!
****
ok
******
Sehr schön
******
Glanzvoller Rache-Titel gegen alle Kritiker. Die Geschichte ist bekannt
*****
Einer der besten Songs von Barclay James Harvest überhaupt...
******
Der schönste BJH-Song, auch das Album "Gone to Earth" ist super.
****
Wie der Name schon sagt: Ein Moody Blues für den armen Mann. Aber noch brauchbar...
*****
guter song!
aber die ähnlichkeit zu "nights in white satin" ist schon auffallend
******
wenn 6 nicht jetzt, wann dann? Einfach ein Super-Song, der nicht langweilig wird. Habe ich auch schon live erleben dürfen.
Ein Freund von mir behauptet, dass das eine "Light-Version" von "Nights in White Satin" von den "Moody Blues" sei, was aus dem Titel des Songs ja auch wahrscheinlich ist. Aber ich kann das einfach nicht musikalisch erkennen. Ich bin auch Moody Blues-Fan, aber hier sehe ich keinen Zusammenhang. Wer hat denn mehr Ahnung von Musik und kann mich hier mal aufklären?
****
Schönes Lied... und den "Musikexperten" von damals richtig nett eins ausgewischt!
******
Mein absolutes Lieblingslied von BJH - wenn die Stimmung passt, mein Lieblingslied überhaupt. Genial arrangiert, hoffnungslos romantisch, Gefühl pur. Ein Meisterwerk vom ersten bis zum letzten Ton. Die schönste Ballade aller Zeiten. Besser kann man einen Song nicht mehr komponieren. Und die Ähnlichkeit zu Nights in white Satin wäre mir nie aufgefallen, wenn es hier nicht ein paar Mal erwähnt worden wäre. Aber selbst wenn eine solche Ähnlichkeit besteht, braucht dieser Song den Vergleich nicht zu scheuen. So gut wie 'Nights in white Satin' auch ist, an 'Poor Man's moody Blues' kommt es nicht ran. Dieser Song ist eine eigene Galaxis für sich. 7 Punkte!
******
Stück der absoluten Spitzenklasse: Unverwechselbar BJH obwohl Änlichkeiten mit "Nights in withe Satin" nicht von der Hand zu weisen sind
******
Gewaltige Nummer aus dem Album "Gone To Earth".
******
Die ständigen Vergleiche mit Nights in White Satin regen mich nur auf. Das hier ist einfach ein unvergessliches Stück Musikgeschichte und mindestens genauso gut wie der oben erwähnte Titel.
******
Traumhaft schön, eines der herrlichsten Stück für melancholische Stunden. Es ist wohl an den Moody Blues-Klassiker angelehnt, aber von Abklatsch kann hier keine Rede sein, dafür ist es viel zu diffizil instrumentiert. Es ist ein höchst eigenständiges Werk, und niemand kann BJH ernsthaft bezichtigen keine eigenen Ideen zu haben. Das sie nicht darauf angewiesen sind, Coverversionen zu produzieren haben sie hundertfach bewiesen. So nehme ich diesen Song als das was er ist: ein weiteres meisterhaft komponiertes Stück von BJH
****
eine gute Ballade aus den späten 70er, die zum Träumen anregt – 4.5 (abgerundet)...
***
Nicht mal so toll.
*****
... sehr gut ...
*****
5+. Sehr schöne Komposition, alles ganz flüssig, harmonisch. 6* kann ich aber nicht zücken, weil sich Les Holroyd gerade hier - finde ich - nicht voll überzeugend anhört.
*****
Okay, ist natürlich schon sehr hart an der Grenze zum
Kitsch, aber schön ist's natürlich trotzdem....
*****
Aufgerundete 5 für das starke Arrangement. 5-
*****
Den Vergleich zu den Moody Blues finde ich nicht schlecht.
Erstaunlicherweise ist es nicht auf "Berlin - A Concert For The People".
*****
BJH verstehen es mit ihrer ausdrücklichen Langsamkeit eine wundervolle Atmosphäre zu zaubern, die jedoch nach einer gewissen Zeit beinahe erdrückend wirken kann - nichtsdestotrotz ein Traumtitel -...
****
... gute 4 + ...
******
Meisterhafte Musik die zum Träumen verleitet.
Das ist schon genial.
***
sie hatten schönere Songs wie Hymn
**
kann man im Krankenhaus anwenden, falls Valium nicht mehr anschlägt
****
Appréciable.
******
Wunderschönes Lied!
******
Schön romantisch! Wunderbare Erinnerungen an die Klassenfetenzeit!
***
Nochmal: Das sind die Moody Blues, nachgemacht, aber 2 Klassen schlechter. Nomen est Omen: Moody Blues für Arme eben.
*****
Starker Song, cooler Background. Der Titel ist ja selbsterklärend :)
*****
Tolle Melodie, sympathische Schmusenummer, allemal 5 Punkte wert
*****
sehr schön, kommt aber an das "Original" nicht heran
****
Schöne Ballade
*****
Wunderschöne Ballade. Gewaltig! 5+
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.59 seconds