LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Best Gaming Mouse
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

AVRIL LAVIGNE - THE ANGUS DRIVE EP (SONG)
Year:2003

Cover

TRACKS
2003-05-01
CD-Maxi Arista 74321 96596 2 (BMG)
1. Losing Grip (Album)
3:54
2. Unwanted (Album)
3:40
3. Sk8er Boi (Album)
3:23
4. Complicated (Album)
4:06
   

MUSIC DIRECTORY
Avril LavigneAvril Lavigne: Discography / Become a fan
Official Site
AVRIL LAVIGNE IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Complicated36/2002111
Sk8er Boi07/2003143
I'm With You12/2003162
Don't Tell Me19/2004126
My Happy Ending37/2004611
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Let Go38/2002324
Under My Skin23/2004119
The Best Damn Thing17/2007186
Goodbye Lullaby11/2011162
Avril Lavigne46/2013191
SONGS BY AVRIL LAVIGNE
17
4 Real
Adia
Alice
All You Will Never Know
Alone
American Idiot
Anything But Ordinary
Bad Girl (Avril Lavigne feat. Marilyn Manson)
Bad Reputation
Basket Case
Bitchin' Summer
Black Star
Chop Suey!
Complicated
Contagious
Crush On You
Darlin
Daydream
Don't Tell Me
Everybody Hurts
Everything Back But You
Fall To Pieces
Falling Down
Falling Fast
Falling Into History
Fly
Forgotten
Freak Out
Fuel
Get Over It
Girlfriend
Girlfriend (Avril Lavigne feat. Lil' Mama)
Girlfriend (French Version)
Girlfriend (German Version)
Girlfriend (Italian Version)
Girlfriend (Japanese Version)
Girlfriend (Mandarin Version)
Girlfriend (Portuguese Version)
Girlfriend (Spanish Version)
Give You What You Like
Goodbye
He Wasn't
Headset
Hello Heartache
Hello Kitty
Here's To Never Growing Up
Hot
Hot (Japanese Version)
Hot (Mandarin Version)
How Does It Feel
How You Remind Me
Hush Hush
I Always Get What I Want
I Can Do Better
I Don't Give
I Don't Have To Try
I Love You
I Will Be
I'm With You
Imagine
Innocence
Keep Holding On
Knockin' On Heavens Door
Let Go
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Losing Grip
Make Up
Mobile
Move Your Little Self On
My Happy Ending
My World
Naked
Nobody's Fool
Nobody's Home
Not Enough
Not The Only One
O Holy Night (Avril Lavigne & Chantal Kreviazuk)
Once And For Real
One Of Those Girls
Push
Remember When
Rock N Roll
Runaway
Shut Up
Sippin' On Sunshine
Sk8er Boi
Slipped Away
Smile
Spongebob Squarepants Theme
Stay (Be The One)
Stop Standing There
Take It
Take Me Away
Temple Of Life
The Best Damn Thing
The Scientist
Things I'll Never Say (Avril Lavigne feat. Sincere)
Things I'll Never Say
Think About It
Together
Tomorrow
Tomorrow You Didn't
Too Much To Ask
Touch The Sky
Two Rivers
Unwanted
What The Hell
When You're Gone
Who Knows
Why
Wish You Were Here
Won't Let You Go
You Ain't Seen Nothin' Yet
You Never Satisfy Me
You Were Mine
ALBUMS BY AVRIL LAVIGNE
Avril Lavigne
Essential Mixes - 12" Masters
Goodbye Lullaby
Let Go
Let Go + Under My Skin
My World
The Best Damn Thing
The Best Damn Thing / Under My Skin
Under My Skin
Under My Skin / Let Go
DVDS BY AVRIL LAVIGNE
Live At Budokan: Bonez Tour 2005
My World
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto
Walk Unafraid
 
REVIEWS
Reviews for Avril Lavigne - Losing Grip
Average points: 4.18 (Reviews: 119)
**
Der schlechtete Song den sie je hatte.
*****
der song ist voll okay...

@Mr.Music
der schlechteste song von ihr, ist meiner meinung "i`m with you)...
****
Ziemlich durchschnittlich, sieht man auch am "Erfolg" der Single.
Last edited: 25.02.2011 14:18
*****
Coole Abrechnung mit ihrem Exfreund
*****
cool
***
geht so
*****
nicht mehr ganz so gut wie Complicated und Sk8er Boi aber besser als I'm with you.
*****
STARKES TEIL
COOLER GROOVE
**
Puuuuuuuuuuuuuuuh, mit avril kann ich nichts anfangen!
****
mit einem zugedrückten auge eine 4
*****
Gut
****
Gut. Auf jeden Fall viel besser als I'm without you und dem wirklich schlechten Cover von Knockin' on Heaven's Door.
*****
gut
top30 (28)
Last edited: 19.03.2004 00:06
****
So lala
****
Geht in die düstere Richtung, gefällt mir aber dennoch ganz gut. Passt jedenfalls zum Thema ...
******
das est eines der besten songsaber mir gefallen ja alle
******
****
...geht so...
*****
gut
*****
sie hat's echt drauf!
*****
Ich mag sie eigentlich gar nicht,
aber der Song gefällt mir sehr gut.
******
meinlieblings song der cd
******
right mann
**
nein, nein, nein! den song als single zu bringen war ein riesiger fehler! obwohl mir sonst eigentlich alles von avril gefällt, diesen song finde ich fast richtig schlecht..
*****
Genial
****
knapp keine 5, irgendwie nervt sie mich!
***
naja...
****
Durchschnitt
*****
gut
**
selten hörbar
***
...weniger...
****
als Opener geeignet, aber bestimmt nicht ihr bester Song
*****
gut aber gehört sicher nicht zu ihren besten songs
******
Megageiles Lied. Mir gefällt vorallem der Refrain wo ihr Gitarrist auch mitsingt. Der Refrain ist irgendwie gothic-mäßig. (Daher voollll cooooolllll)
******
super lied man hört es schön wie die verzweiflung zum vorschein kommt.
****
▒ Hit # 4 von ihrer Album: "Let Go" !!! In Holland war es ein Hit ende Juni 2003 !!! Knapp 4 Sterrn wert !!! (NL Top 40: 5 wk / # 8) ☺!!!
Last edited: 03.08.2009 15:43
*****
geiler avril track
******
:) des is mei lieblinglied ^^
****
Die "Rockerin" in der Avril wirkt natürlich äußerst aufgesetzt, aber das Lied ist tatsächlich gut gelungen.
****
passabel für diese möchtegern rockerbraut...
**
zu lärmig, nicht gut gesungen und vom material her ein schwacher song...
****
naja..sie hat schon bessere!
*****
schöne Nummer, aufgerundet
****
sehr guter refrain! mag den song ...
****
aufgerundete fünf, fand ich sogar ihr bester auf "let go".
der refrain rockt. aber vor allem gehts nicht so verdammt auf den wecker wie "complicated" oder noch schlimmer, "sk8er boi" (mit ultracooler "8")...

edit: naja, die vier tuts dennoch, geiler muss ich es ja nicht finden, als es eigentlich ist...

Last edited: 12.11.2006 17:04
****
gut
*****
typisch avril..!
***
Schlechter Start in das Super album!
***
OK
*****
Ist mein persönlicher favorit von Avril
****
Good music in this song
***
Na ja.
Last edited: 22.11.2010 15:49
*****
Toller Track!
*****
cooler song!
****
an sich nur *** wert, aber wegen der schönen gitarren ein punkt mehr
**
Ihr schwechster auf ihrem 1.Album!
***
komische 4. Singleauskoppelung
****
Gut, find ich ganz ok.
****
Noch nicht bewertet...??? Gute Steigerung im Song, sonst Ø.
*****
sehr geiler song mit interessanter bridge und refrain
******
Super!!!
**
scheusslicher Song
******
mag ich...
Last edited: 06.06.2009 16:54
***
das lied hat skratch darin? passt überhaupt nicht
****
Das Album fängt nicht gerade mit einem Renner an. Nicht schlecht, aber es folgen viel bessere.
*****
Sehr gut!
******
Finde eigenlich alles sehr gut von Ihr
*****
gut
******
Sehr gut, die Charts eher weniger. Trotzdem: 6
******
Eine 6* wert
*
Maßlos übertrieben, dafür fehlt ihr überdies die Stimme - so also nur lautes Geplärre. Unangenehm.
****
>Gut!
*****
...sehr gut...
****
Buena.
*****
Der Openersong von "Let Go" ist sehr interessant strukturiert u. überzeugt. Gerade im Refrain lässt Avril ihre geballte Power hinaus. In den Strophen geht es, wie häuftig bei ihr, sanfter zur Sache.

Hätte nicht floppen sollen als Single-Auskoppelung. *****!
Last edited: 28.08.2009 01:33
****
ging auch bis eben an mir völlig vorbei..ich mag aber die Gitarre, glaubwürdig performt.
*****
Die Efffekte sind das Nonplusultra.
Last edited: 24.07.2011 19:22
****
gut!
******
mega geiler super song :P
***
Kan er voor mij nog net door
******
love it from a classic album
******
Die beste single aus Let Go
****
fast schon brav und züchtig präsentierter Song der Kanadierin aus 2003, hätte hier ruhig etwas mehr die Raubkatze raus lassen dürfen! - 4*...
Last edited: 07.04.2010 23:45
**
schwach
***
Ø
****
ordentlicher Opener ihres Debütalbums "Let go". Dass dieser Song sogar ne Single war, habe ich überhaupt nicht mitgekriegt. 4*
****
OK but one of the weaker songs on Let Go.
*****
great track, didn't realise this got released as a single in australia! better than 'mobile' (the single we got in new zealand) :(
**
Einfach nur schwach und nervig.
******
Love this so much, actually one of my favourite singles from Avril ever.
***
Scheitert hauchdünn an der 4-er Grenze wegen des
Refrains....

3 ++
*
Crapola.
***
Ich schließe mich Dino-Ticino an.
Last edited: 19.12.2011 10:25
****
...mir passt sie etwas ruhiger etwas weniger schrill besser...
*****
Agree with Daniel, this is indeed one of her best and very underrated... By far the best single from Let Go
*****
This is probly my fave Avril track that wasn't massive.
****
gut
*****
Etwas sperriger Opener, zum Aufwärmen gerade mal ok.
****
Gutes Lied.
**
Geen topper.
****
solide
***
valt mee, maar zeker niet mijn favoriet van haar
***
Ging an mir vorbei, ist aber nicht schlecht
*
Schrott
****
Finde ich noch ganz okay.
***
Durchschnitt.
*****
This one is great. I've always liked it a lot and I think it's very underrated. Her third favourite from Avril after "Complicated" and "I'm With You". Shame it wasn't a bigger hit.
Last edited: 25.04.2014 09:18
******
6 stars
***
Rock on Av!!
***
Na ja, eine liebe ehemalige Kollegin (ich bin seit März Rentner) mag diese Musik, ich eher weniger, aber drei Sterne kann der Franzel diesem 2003er Hit noch geben. Auch, weil die frühere Kollegin, die das gern hört, wirklich eine sehr nette Frau ist.
****
gute 4+

CDN: -
USA: #64, 2003
*****
Very good track, back when she didn't suck.
Her 2nd best behind Complicated.
Last edited: 12.04.2015 03:50
*****
Awesome track, back when she was angsty and had an edge about her despite being a teenager.

******
Soms mag rock muziek er wel wezen :) Toplied.
***

Gefällt mir nicht so.
***
...weniger...
*****
Hm, ich dachte wirklich, ich hätte die ganze CD schon bewertet. Unglaublich, wie alt der Song schon wieder ist, klingt aber noch taufrisch und knackig wie eh. Schade, dass das kein grösserer Hit war. Gute 5.
*****
Great song. Should be a moderate hit at least.
****
Quite enjoy this track. It has the right amount of angst to compliment its rough instrumentation. Seems more fitting for her persona of this time than her big pop hits were. 4.2
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds