LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Help find the song
Norway Year End Charts
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

AVRIL LAVIGNE - HEAD ABOVE WATER (ALBUM)
Year:2019
World wide:
ch  Peak: 4 / weeks: 6
de  Peak: 3 / weeks: 5
at  Peak: 2 / weeks: 4
fr  Peak: 34 / weeks: 4
nl  Peak: 18 / weeks: 2
be  Peak: 12 / weeks: 3 (Vl)
  Peak: 25 / weeks: 4 (Wa)
fi  Peak: 41 / weeks: 1
it  Peak: 6 / weeks: 3
es  Peak: 18 / weeks: 3
pt  Peak: 11 / weeks: 2
au  Peak: 9 / weeks: 1
nz  Peak: 21 / weeks: 1

Digital
BMG Rights 4050538441802



CD
BMG Rights 405053844178


TRACKS
2019-02-15
LP BMG Rights 405053844182 / EAN 4050538441826
   
2019-02-15
CD BMG Rights 405053844178 / EAN 4050538441789
1. Head Above Water
3:40
2. Birdie
3:35
3. I Fell In Love With The Devil
4:15
4. Tell Me It's Over
3:08
5. Dumb Blonde
3:08
6. It Was In Me
3:43
7. Souvenir
2:57
8. Crush
3:33
9. Goddess
3:41
10. Bigger Wow
2:55
11. Love Me Insane
3:00
12. Warrior
3:45
   
2019-02-15
Digital BMG Rights 4050538441802 / EAN 4050538441802
   

MUSIC DIRECTORY
Avril LavigneAvril Lavigne: Discography / Become a fan
Official Site
AVRIL LAVIGNE IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Complicated36/2002111
Sk8er Boi07/2003143
I'm With You12/2003162
Don't Tell Me19/2004126
My Happy Ending37/2004611
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Let Go38/2002324
Under My Skin23/2004119
The Best Damn Thing17/2007186
Goodbye Lullaby11/2011162
Avril Lavigne46/2013191
SONGS BY AVRIL LAVIGNE
17
4 Real
Adia
Alice
All You Will Never Know
Alone
American Idiot
Anything But Ordinary
Bad Girl (Avril Lavigne feat. Marilyn Manson)
Bad Reputation
Basket Case
Bigger Wow
Birdie
Bitchin' Summer
Black Star
Chop Suey!
Complicated
Contagious
Crush
Darlin
Daydream
Don't Tell Me
Dumb Blonde (Avril Lavigne x Nicki Minaj)
Everybody Hurts
Everything Back But You
Fall To Pieces
Falling Down
Falling Fast
Falling Into History
Fly
Forgotten
Freak Out
Fuel
Get Over It
Girlfriend (Avril Lavigne feat. Lil' Mama)
Girlfriend
Girlfriend (French Version)
Girlfriend (German Version)
Girlfriend (Italian Version)
Girlfriend (Japanese Version)
Girlfriend (Mandarin Version)
Girlfriend (Portuguese Version)
Girlfriend (Spanish Version)
Give You What You Like
Goddess
Goodbye
He Wasn't
Head Above Water
Headset
Hello Heartache
Hello Kitty
Here's To Never Growing Up
Hot
Hot (Japanese Version)
Hot (Mandarin Version)
How Does It Feel
How You Remind Me
Hush Hush
I Always Get What I Want
I Can Do Better
I Don't Give
I Don't Have To Try
I Fell In Love With The Devil
I Love You
I Will Be
I'm With You
Imagine
Innocence
It Was In Me
Keep Holding On
Knockin' On Heavens Door
Let Go
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Losing Grip
Love Me Insane
Make Up
Mobile
Move Your Little Self On
My Happy Ending
My World
Naked
Nobody's Fool
Nobody's Home
Not Enough
Not The Only One
O Holy Night (Avril Lavigne & Chantal Kreviazuk)
Once And For Real
One Of Those Girls
Push
Remember When
Rock N Roll
Runaway
Shut Up
Sippin' On Sunshine
Sk8er Boi
Slipped Away
Smile
Souvenir
Spongebob Squarepants Theme
Stay (Be The One)
Stop Standing There
Take It
Take Me Away
Tell Me It's Over
Temple Of Life
The Best Damn Thing
The Scientist
Things I'll Never Say
Things I'll Never Say (Avril Lavigne feat. Sincere)
Think About It
Together
Tomorrow
Tomorrow You Didn't
Too Much To Ask
Touch The Sky
Two Rivers
Unwanted
Warrior
What The Hell
When You're Gone
Who Knows
Why
Wish You Were Here
Won't Let You Go
You Ain't Seen Nothin' Yet
You Never Satisfy Me
You Were Mine
ALBUMS BY AVRIL LAVIGNE
Avril Lavigne
Essential Mixes - 12" Masters
Goodbye Lullaby
Head Above Water
Let Go
Let Go + Under My Skin
My World
The Best Damn Thing
The Best Damn Thing / Under My Skin
Under My Skin
Under My Skin / Let Go
DVDS BY AVRIL LAVIGNE
Live At Budokan: Bonez Tour 2005
My World
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto
Walk Unafraid
 
REVIEWS
Average points: 5 (Reviews: 10)
**
Was für eine Enttäuschung.Als großer Avril Lavigne Fan,konnte ich den Release ihres neuen Albums,kaum aberwarten.Nach so vielen Jahren Pause(auch Krankheitsbedingt),ist dass neue Album fast eine Bruchlandung geworden.<br>Viele ruhige Songs,ähnlich wie beim Goodbye Lullaby Album,zeichnen Head Above Water aus.Und ich mag sehr gerne ruhige Musik,mit Pfiff(Lorde,Sade,Dido,Lana Del Rey...etc).Jedoch ist dass hier besagte Songmaterial,viel zu seicht geraten.Hier wurde nichts gewagt,sondern auf Nummer Sicher produziert.Auch Gefühlsmässig,rührt sich beim Hören dieser Platte bei mir absolut nichts.Die Songs klingen wie perfekt gemacht,für die lokalen Radiosender,ohne Anspruch.Z.b beim Putzen,als anspruchslose Hintergrundbeschallung,mehr aber auch nicht.Hängen,bleibt da garnichts.<br>Fazit:<br>Let Go und Under My Skin(absolute Meisterwerke) spiele ich auch heute noch regelmässig.Ihre anderen Alben,eher von Zeit zu Zeit.Jedoch hatten alle Alben nach Under My Skin,immerhin einige kleine Songperlen zu bieten z.b Hush Hush,Hello Heartache,Give You What You Like,Everybody Hurts,Innocence,Hot...etc.<br>Head Above Water,hat jedoch zumindest für mich,nicht mal dass zu bieten.<br>Ich habe alle Avril Alben bisher gekauft,dieses wird die erste Platte von ihr sein,die ich mir nicht zulegen werde.Sehr sehr schade,in welche Richtung,sich Avril Lavige (zurück)-entwickelt hat.Es wird dringend geraten,vorher in dieses Album reinzuhören!
*****
- Head Above Water: 6* <br>- Birdie: 4*<br>- I Fell In Love With The Devil: 6*<br>- Tell Me It's Over: 5*<br>- Dumb Blonde: 4*<br>- It Was In Me: 6*<br>- Souvenir: 4* NEU 5*<br>- Crush: 5*<br>- Goddess: 5*<br>- Bigger Wow: 4*<br>- Love Me Insane: 4*<br>- Warrior: 5*<br><br>Als Album: 5*<br><br>Im Grossen und Ganzen ein wundervolles Album. Ja, eher ruhig und nicht up Tempo, mit ausnahme von Dumb Blonde und Bigger Wow, aber das brauche ich auch nicht. Ich möchte mal anmerken, wie gut die Struktur des Albums ist, von Head Above Water zu Warrior. Beginnend mit einem Kampf, in voller Angst und endend mit einem Kampf, diesmal voll mit Hoffnung. Ich liebe es, wenn Künstler eine Geschichte erzählen mit ihrem Werk. <br>Birdie war ok, vielleicht nicht so sehr mein Geschmack. I Fell In Love With The Devil war aber WUMDERVOLL! Also wirklich! Zu It Was In Me musste ich meine Tränen zurückhalten. <br>Die zweite Hälfte vom Album ist ruhiger und weniger dramatisch als die erste, was mich jedoch im Grunde nicht stört. <br>Es ist sicher kein Album für jeden, aber definitiv mehr wert als eine zwei. <br>Könnte mein neues Lieblingsalbum von ihr sein. Zuvor war es Goodbye Lullaby.
Last edited: 21.03.2019 00:02
******
Das Album ist klassisches Storytelling und hangelt sich thematisch an Avril's schwerer Erkrankung und anderen persönlichen Rückschlägen entlang. Gesanglich m.E. ihre bisher stärkste Leistung. Bis auf den Banger "Dumb Blonde", an dem sich die Geister scheiden werden, eher ruhigere Songs mit Piano, Gitarre und z.T. Streichern. Ich habe daa Album seit Erscheinen auf repeat, Lieblingstracks wechseln je nach Stimmungslage, zur Zeit ist es das poppige Souvenir.
Last edited: 16.02.2019 19:42
******
Wunderschönes Album
******
Head Above Water *** ***<br>Birdie *** ***<br>I Fell In Love With The Devil *** ***<br>Tell Me It's Over *** ***<br>Dumb Blonde *** **<br>It Was In Me *** ***<br>Souvenir *** **<br>Crush *** **<br>Goddess *** **<br>Bigger Wow *** **<br>Love Me Insane *** **<br>Warrior *** ***<br><br>5.5 = 6*<br><br>This is Avril comeback after 5 years since her last studio album, and 3 years since her last single, the longest she's ever been away from the music scene. The album is packed with ballads and summery fun songs with storytelling songwriting; while also blending in styles such as Soul, R&B, Gospel and Alternative with her usual Pop/Rock sound. The first half of the album is pretty much the best part; "Head Above Water", "Birdie" and "Fell In Love With The Devil" are my personal highlights, and the fantastic "It Was In Me" and "Warrior" showcasing her amazing vocals. Overall, "Head Above Water" is her best offering this decade.
****
gut
*****
Tolles Album, keine schwachen Songs, dafür jede Menge Höhepunkte :<br>- Head above water<br>- It was in me<br>- Warrior<br>etc.<br>Sicherlich etwas ruhiger als frühere Alben, aber wer wird schon jünger...
******
6*
*****
Head Above Water *** **<br>Birdie *** **<br>I Fell In Love With The Devil *** **<br>Tell Me It's Over *** *<br>Dumb Blonde *** *<br>It Was In Me *** **<br>Souvenir *** *<br>Crush *** *<br>Goddess *** *<br>Bigger Wow *** *<br>Love Me Insane *** *<br>Warrior *** **<br><br>4.42 - 5*<br><br>Kürzlich kam mit "Head Above Water" endlich das sechste Album der kanadischen Sängerin Avril Lavigne in die Läden, ihre erste Veröffentlichung in fast fünfeinhalb Jahren! Gerade die Lead-Single und Titelsong des Albums war echt gut, dadurch und aufgrund der Tatsache, dass Avril bisher immer echt gute Alben ablieferte, waren meine Erwartungen recht gross. Diese Erwartungen wurden teils erfüllt, teils aber auch nicht. Insgesamt ist das Album recht gut gelungen, hat aber fast ausschliesslich Balladen oder langsamere Stücke. Das ist primär nichts schlechtes, war es auf ihrem vierten Album "Goodbye Lullaby" ja ähnlich und gerade in der ersten Hälfte kann das Album mit Songs wie "Birdie", "I Fell In Love With The Devil" oder "It Wasn't Me" überzeugen, doch in der zweiten Hälfte ist alles eher so vor sich hin plätschernd und wenig begeisternd. Wäre diese Hälfte so gut wie die erste, hätte "Head Above Water" ein Highlight des Jahres werden können, so ist es aber immerhin auch ein starkes Werk und die Bewertung runde ich für das Gesamtwerk zudem grosszügig auf, weil es eine aufgerundete 5* klar verdient.<br><br>Highlight's: "Head Above Water", "Warrior", "Birdie"
*****
Gutes Album,allerdings hat es doch in der zweiten Hälfte doch auch ein paar Titel die mir nicht so gefallen<br>Highlights:Birdie, It Was In Me,Goddess<br>
Add a review

Copyright © 2019 Hung Medien. Design © 2003-2019 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.11 seconds