LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
sřlv, gull og platina: certifications
Source of charts
Help find the song
Norway Year End Charts
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

AVA MAX - DANCING'S DONE (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
2:46Diamonds & DancefloorsAtlantic
7567863173
Album
CD
2023-01-27
MUSIC DIRECTORY
Ava MaxAva Max: Discography / Become a fan
AVA MAX IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Sweet But Psycho39/2018140
So Am I11/2019218
Salt53/2019531
Alone, Pt. II (Alan Walker & Ava Max)53/2019417
Kings & Queens12/2020730
Who's Laughing Now?33/2020813
OMG What's Happening37/2020322
The Motto (Tiësto & Ava Max)45/20211121
Whatever (Kygo with Ava Max)04/202421
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Heaven & Hell39/2020286
Diamonds & Dancefloors05/2023282
SONGS BY AVA MAX
Alone, Pt. II (Alan Walker & Ava Max)
Belladonna
Blood, Sweat & Tears
Born To The Night
Call Me Tonight
Car Keys (Ayla) (Alok & Ava Max)
Choose Your Fighter
Christmas Without You
Clap Your Hands (Le Youth feat. Ava Max)
Cold As Ice
Dancing's Done
Diamonds & Dancefloors
EveryTime I Cry
Freaking Me Out
Get Outta My Heart
Ghost
H.E.A.V.E.N
Hold Up (Wait A Minute)
In The Dark
Into Your Arms (Witt Lowry feat. Ava Max)
Kings & Queens
Kings & Queens Pt. 2 (Ava Max feat. Lauv & Saweetie)
Last Night On Earth
Let It Be Me (David Guetta feat. Ava Max)
Make Up (Vice & Jason Derulo feat. Ava Max)
Maybe You're The Problem
Million Dollar Baby
My Head & My Heart
My Way
Naked
Not Your Barbie Girl
OMG What's Happening
On Me (Thomas Rhett & Kane Brown feat. Ava Max)
On Somebody
One Of Us
Rumors
Sad Boy (R3hab & Jonas Blue feat. Ava Max & Kylie Cantrall)
Salt
Sleepwalker
Slow Dance (AJ Mitchell feat. Ava Max)
So Am I
Sweet But Psycho
Tabú (Pablo Alborán & Ava Max)
Take You To Hell
Tattoo
The Motto (Tiësto & Ava Max)
Torn
Turn Off The Lights
Weapons
Whatever (Kygo with Ava Max)
Who's Laughing Now?
ALBUMS BY AVA MAX
A Sweet but Psycho Halloween
Amanda Kay EP
Diamonds & Dancefloors
Heaven & Hell
Who's Laughing Now
 
REVIEWS
Average points: 4.71 (Reviews: 21)
******
Der Refrain ist bombastisch! Strophen sind vielleicht etwas schwächer und passen meiner Meinung nicht so gut zum Refrain, aber immer noch sehr gut!<br>Sehr gute *5<br>Edit: Der Refrain gefällt mir jetzt auch mega gut. Meine Lieblings SINGLE bis jetzt auf dem Album *6
Last edited: 24.12.2022 11:39
****
Ava Max is nog niet klaar met het maken van muziek. Dit is alweer een nieuwe en het is weer eentje die vrij goed klinkt.
****
Ganz nett.
*****
So - melodisch, gesanglich ganz fein und rhythmisch - liebe ich es, von ihr zu hören.
*****
Die bislang beste Vorab-Single aus "Diamonds & Dancefloors".<br>Wie gewohnt sehr eingängig und ein zwingender Ohrwurm.
*****
Ja das macht Spass
****
Nächster Vorbote zum kommenden Album "Diamonds & Dancefloors".
*****
Vivi mag sie nicht, "alles gleich", meint sie. <br>Hat sie nicht unrecht, aber bei AC/DC klingt auch alles gleich.
****
Solide
****
Diese gut geölte Pop-Maschine liefert hier ihren nächsten Popsong ab, der klingt wie schon sehr oft da gewesen. Nichts Neues, kein Knaller, aber wenn die Nummer ihr Airplay bekommt, kann sie sich bestimmt ein paar Wochen auf den hinteren Rängen der Charts breitmachen. Mehr Potenzial höre ich nicht heraus.<br><br>Knappe 4.
*****
Geiler Song !
****
Ava Max heeft inderdaad al beter voor de dag gekomen maar deze klinkt ook tof genoeg om een voldoende aan te geven
*****
Ein toller Pop-Song, wie wir es von Ava gewohnt sind. Etwas vom schwächeren was das Album aber bietet, dennoch super platziert als Abschluss.<br>5*-
Last edited: 12.01.2023 19:36
****
Melodisch top!<br>Stimmlich wie gewohnt gut. <br>Meine Befürchtung ist nur das nach dem 10. Mal hören der Song uninteressant werden könnte. Trotzdem 4 Sterne.
*****
toller anfang, gute strophe, starker refrain. gerade im refrain gehts gut nach vorn. auch ansonsten eine tolle produktion mit viel gelungenen soundspielereien. gefällt mir!
*****
Beim Abschlusssong von "Diamonds & Dancefloors" handelt es sich meines Erachtens um den geheimen Favoriten der Platte. Die aktuell sicherste Garantin für melodiösen Mainstream-Pop wirft darin angesichts der sich dem Ende zuneigenden Tracklist die naheliegende Frage auf, wie es denn weitergehen soll, wenn der Tanzschuppen schliesst. Süffig!
****
Refrain ist ganz gut
******
Granate! Hat von allen Songs des Albums am meisten Tiefe zu bieten. Einzig die Kürze verhindert, dass das ein ganz grosses Pop-Meisterwerk hätte werden können... gerade die Melodie im Post-Chorus reisst mich jetzt mal mit. -6*
****
Mich kann dieser Song nicht wirklich mitreißen, obwohl er sehr solide ist. Er klingt in meinen Ohren zu stark recycled
*****
Schließe mich dem Kollegen staetz an, das ist der würdige Abschluss, das ist der Höhepunkt des Albums.
******
Sehr starker Abschluss. Die Tiefe ist einfach schön. *6
Add a review

Copyright © 2024 Hung Medien. Design © 2003-2024 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.69 seconds