LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Norway Year End Charts
Top 20 charts around the world of ma...
Angels for NO.1 -Pressie to Robbie W...
New : French charts before top 50
The DJ's Burning


 
HOMEFORUMCONTACT

THIRTY SECONDS TO MARS - FROM YESTERDAY (SONG)
Year:2005
Music/Lyrics:Jared Leto
Shannon Leto
Tim Kellehr
Tomo Miličević
Producer:Josh Abraham
Jared Leto
Shannon Leto
Tim Kellehr
Tomo Miličević
World wide:
de  Peak: 72 / weeks: 3
at  Peak: 53 / weeks: 2
nl  Peak: 56 / weeks: 9
au  Peak: 33 / weeks: 5
nz  Peak: 13 / weeks: 9

Cover


Cover

TRACKS
2007-01
CD-Single Immortal / Virgin 3941702 (EMI) / EAN 0094639417025
2007-06-29
CD-Single Virgin 3929152 (EMI) / EAN 0094639291526
1. From Yesterday (Radio Edit)
3:52
2. The Story (Live)
3:58
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
Radio Edit3:52From YesterdayImmortal / Virgin
3941702
Single
CD-Single
2007-01
4:07A Beautiful LieVirgin
3886872
Album
CD
2007-02-16
4:07A Beautiful Lie [Deluxe Edition]Virgin
3896602
Album
CD
2007-11-23
3:51De Afrekening 43Sony BMG
88697188592
Compilation
CD
2007-11-30
4:08Best Of The BandsEMI Gold
9661022
Compilation
CD
2009-07-13
MUSIC DIRECTORY
Thirty Seconds To MarsThirty Seconds To Mars: Discography / Become a fan
Official Site
THIRTY SECONDS TO MARS IN NORWEGIAN CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
MTV Unplugged35/2011381
Love Lust Faith + Dreams22/201362
SONGS BY THIRTY SECONDS TO MARS
100 Suns
93 Million Miles (30 Seconds To Mars)
A Beautiful Lie
A Modern Myth
Alibi
Attack
Bad Romance (30 Seconds To Mars)
Bad Romance (BBC Live Version) (30 Seconds To Mars)
Battle Of One
Birth
Bright Lights
Buddha For Mary (30 Seconds To Mars)
Capricorn (A Brand New Name) (30 Seconds To Mars)
City Of Angels
Closer To The Edge
Conquistador
Convergence
Depuis le début
Do Or Die
Do Or Die (Remix) (Afrojack vs. Thirty Seconds To Mars)
Echelon (30 Seconds To Mars)
Edge Of The Earth (30 Seconds To Mars)
End Of All Days
End Of The Beginning (30 Seconds To Mars)
Escape
Fallen (30 Seconds To Mars)
From Yesterday
Hunter
Hurricane
Hurricane 2.0 (Thirty Seconds To Mars feat. Kanye West)
Kings And Queens
Kings And Queens [Unplugged]
L490
Message In A Bottle
Night Of The Hunter
Northern Lights
Oblivion (30 Seconds To Mars)
Praying For A Riot
Pyres Of Varanasi
Radio Liners
R-Evolve
Savior
Search And Destroy
Stranger In A Strange Land
Stronger
The Fantasy
The Kill (Bury Me)
The Kill (Rebirth)
The Mission (30 Seconds To Mars)
The Race
The Story
This Is War
Up In The Air
Vox Populi
Was It A Dream?
Welcome To The Universe (30 Seconds To Mars)
Where The Streets Have No Name (30 Seconds To Mars)
Year Zero (30 Seconds To Mars)
ALBUMS BY THIRTY SECONDS TO MARS
30 Seconds To Mars (30 Seconds To Mars)
A Beautiful Lie
AOL Sessions Undercover (30 Seconds To Mars)
Love Lust Faith + Dreams
MTV Unplugged
This Is War
 
REVIEWS
Average points: 4.18 (Reviews: 80)
*****
2. single-auskopplung aus deren zweiten cd " a beautiful lie" - kommt nicht an the kill ran aber mir gefällts immer besser desto öfter ich es höre
ps: urs, wie kannst du ein lied bewerten, welches du nicht mal ganz anhörst? die ersten 5 sekunden zählen nicht
Last edited: 08.05.2007 14:09
***
...da fällt mir echt nicht viel dazu ein.....habe nach 1:30 aufgehört, mich abzuplagen....
11.12.2006 21:53
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Yes, Jared Leto gibt alles... und urs auch, schon lange keinen so dummen Kommentar mehr gesehen, ich hätte eigentlich grösste Lust, ihn zu löschen... Die Diskussion so von wegen das Lied muss man mindestens 1 x ganz gehört haben wurde schon vor Jahren geführt, und man ist damals zum Ende gekommen, dass dies eigentlich die einzige Regel beim Reviewen sei... Aber lassen wir das, einige wollens einfach nicht einsehen.
Mir gefällts gut, doch ich stimme Geese zu, an "The Kill" kommt es nicht ganz heran... Aber toll ist der Song trotzdem, genau wie das Video...
Last edited: 12.12.2006 16:26
****
das video ist nicht schlecht. den style der ganzen band, insbesondere den von jared finde ich aber ein bisschen übel, zumals zu einem saubermann wie ihm nicht passt. eigentlich sollte ich dafür einen punkt abziehen, oder... errrrm... hhhhmmm... ach nee, es geht ja um den song, höhö. der gefällt mir recht gut, die gurgel ist, zum glück, noch im hals geblieben und rocken tuts eigentlich auch recht gut. es gibt also "juliette and the licks", es gibt "30 seconds to mars", what else? so schlecht machen sich unsere hollywoods gar nicht (selbst die kidman hättes im griff, aber das ist was anderes).
nun aber trotzdem noch zu unserer 2. hhhmmm ich weiss echt nicht was ich machen soll. da schreibt einer romane über die moral von musikverstand, dessen vernunft, und macht irgendwelche hochrechnungen über das schreiben der entsprechenden reviews, handcherum arbeitet er vollkommen gegen diesen vorsatz. ist es denn logisch, wenn einer nicht mal eigene ausführungen gelten lässt, welche er zuvor noch stolz und fachgerecht "thematisiert" hat? und, ich sage es ganz ehrlich, ist es fair, schliesslich reviews als ungenau und verzerrt zu bezeichnen, wenn man sich selbst nur schon für einmalige 1:30 zu schade ist!? fragen über fragen, und wer weiss die antwort? der heilige geist...

*****
hmm.. aufgerundete fünf
******
super song!!
****
Ich finde der Song kann mit The Kill locker mithalten, allerdings nicht mit dem Erfolg. ;)
Last edited: 31.05.2007 20:39
****
schöner jammerschrammel. gefällt mir. (fazit nach ca. 1:47 spielzeit - und zu ende gehört höhö)
******
Ich find den Song stark!!!
*****
...stylish...
**
muss nicht sein
******
Sehr gut! Gefällt mir sehr gut.
**
▓ Helaas gaat het geschreeuw op deze plaat uit oktober 2006 me heel snel vervelen !!! Constant dat geschreeuw "From Yesterday" !!! Nee dat hoeft voor mij niet zo !!! Ook al komen ze nu eindelijk eens een keertje in de NL Tip 30 van 26-05-2007 kijken !!!
****
Oh Gott, Musikexperte urs0815 hat mal wieder zugeschlagen. Man muss den Song nicht mögen, aber die Lächerlichkeit eines solchen Kommentars steht wohl wirklich außer Frage.
Na ja, zum angenehmeren Teil des Reviews: Ich bin immer noch kein Fan solcher Bands, das heißt ich finde diese Musik weder besonders gut noch schlecht - einfach besonders egal. Knappe bis gute 4*, je nachdem.
******
Hot!
**
hat irgendwie wenig zu bieten
**
Ich halte diesen Song genau so überflüssig (weil kitschig) wie das dazu gehörige Video. Typischer, kalkulierter Ami-Rock aus dem Baukasten. Kein Tiefgang, kein Style und zu viel Pathos. 2.5-
Leto soll sich doch bitte lieber auf seine Schauspiel-Karriere konzentrieren.
****
gut
*****
Doch doch echt guter Song=)
Nicht ganz so gut wie The Kill aba dennoch 5*
*****
Nicht so gut wie "The Kill (Bury Me)". Muss man ein paar Mal hören...
Last edited: 20.02.2008 03:44
***
ok
***
ziemlich übler Song.
*****
sehr gut
****
Der Anfang tönt sehr interessant, doch dann kommt der Refrain und der Song flacht ab und tönt wie hunderte aus diesem Genre
***
Fängt mit dem total verblödeten Intro an und endet in einem sehr mittelmässigen Song
***
naja
******
sehr cooler song!!!!!!
*
mies
****
nöööö, mies sicherlich nicht! gut ist es alle mal!
***
mittelmaß
******
toll, erinnert mich irgendwie an die stimme von enrique iglesias, weiss auch nicht warum... aber das lied hat extraklasse
*****
The Kill ist schon deutlich rockiger und geiler. Aufgerundete 5 (4.5+).
Last edited: 06.12.2007 15:38
***
Passables Geheule der dritten Art.
Last edited: 17.04.2010 12:26
*
schlimm genug für ne 1
*****
Gefällt mir sehr gut ... nervt auch nicht, wie das bei manchen Songs ja schnell der Fall ist!
*****
starker Song, erst gerade entdeckt, wusste gar nicht dass bekannte Schauspieler auch gute Musik produzieren können...
*****
gute 5
***
überflüssiger band
Last edited: 17.03.2009 08:00
*****
...fast schon extraklasse...
*****
Sehr ordentlich gelungen
***
schreckliches Gejammer
Last edited: 28.07.2008 17:13
****
Gut, muss ich aber nicht hören: 4
******
Starke und zugleich schöne Nummer einer mir bis jetzt unbekannten Band.
Last edited: 22.03.2009 11:43
******
rockt!
****
...naja...
durschnittlicher "30 seconds to mars" song
****
ja doch, nicht übel
**
Nah, deze was een stuk minder dan The Kill! Vind het refrein ook een beetje overdreven schreeuwerig, maar het werd wel een grotere hit dan The Kill. God mag weten waarom.

S.
****
...gut...
****
Buena.
***
Einfach nicht mein Parcours; wirkt auf mich lärmig und anstrengend.
******
geht hier in den Charts natürlich wieder einmal völlig unter Wert weg,
genialer Song!
****
DAS ist der teuerste Musicclip aller Zeiten!
13.000.000$ (doppelt soviel wie Platz 2 dieser Liste)
wenn ich mir die Chartsplätze so anschaue, kann man wohl von einem Flop reden..aber schlecht ist die Nummer net.
*****
Gefällt mir auf Anhieb ganz gut ... und Jared Leto ist ja ein Multitalent.

16.08.13: Gefällt mir jetzt richtig gut. 4 => 5.
Last edited: 16.08.2013 20:45
******
Great with amazing vocals and music video set in China. 4 weeks in the UK top 100. UK#37. US#75. 15,400 copies sold in the UK.
Last edited: 25.09.2012 21:54
*****
Awesome!
****
artige Rocknummer der Band aus LA von 2006 - #75 in den Billboard Hot 100 sowie #2 in CAN, #36 in It - 4*...
Last edited: 11.04.2010 19:25
*****
schön arrangierte Nummer, kraftvoll gesungen von Jared Leto. 5*
****
gute 4*
*****
zeer goeie plaat waarmee 30 seconds from mars hun echte doorbraak forceerden. zeer goeie groep ,zeer goeie song = 5 sterren.
*****
Uitstekend nummer.
*****
Really good, but not quite as great as The Kill.
*****
Sehr gut.
*****
Sehr ordentliche Nummer, gute 5*.
Last edited: 03.12.2011 16:32
****
Musikalisch ok, aber der Gesang: naja.
***
Okay.
Last edited: 02.03.2014 08:13
*
Crap as
****
Laut, das ist es!
******
Genial!!!
******
Great song
***
OK.
**
ist nicht meins..
*****
Schön, aber nicht ganz perfekt. 5*
*****
I like it a lot. One of their best songs, but this album as a whole was actually quite good.
**
Awful
Last edited: 01.09.2013 10:59
****
Cool track.
***
...sehr laut und schreiend...
******
Unglaublich starker Song.
****
Cool track. Not their best ever though.
******
Dit vind ik nou echt een top nummer. 6*
***
I don't mind it but I don't like those shouty vocals.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.16 seconds