LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Top 20 charts around the world of ma...
Norway Year End Charts
Angels for NO.1 -Pressie to Robbie W...
New : French charts before top 50
The DJ's Burning


 
HOMEFORUMCONTACT

STEVIE WONDER - I JUST CALLED TO SAY I LOVE YOU (SONG)
Entry:35/1984 (Position 6)
Last week in charts:51/1984 (Position 9)
Peak:1 (10 weeks)
Weeks:17
Place on best of all time:260 (316 points)
Year:1984
Music/Lyrics:Stevie Wonder
Producer:Stevie Wonder
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 20
de  Peak: 1 / weeks: 23
at  Peak: 1 / weeks: 16
fr  Peak: 1 / weeks: 24
nl  Peak: 1 / weeks: 18
be  Peak: 1 / weeks: 22 (Vl)
se  Peak: 1 / weeks: 11
no  Peak: 1 / weeks: 17
nz  Peak: 1 / weeks: 17

7" Single
Motown ZB 69213 (de)



7" Single
Motown ZB 64336 (usa)


TRACKS
1984-08-01
7" Single Motown ZB 69213 (UMG) [de]
1984-08-01
7" Single Motown ZB 64336 (UMG) [us]
1. I Just Called To Say I Love You
4:16
2. I Just Called To Say I Love You (Instrumental)
4:16
   
1984-08-01
12" Maxi Motown ZB 69214 (UMG) [de]
1. I Just Called To Say I Love You (Extended)
6:44
2. I Just Called To Say I Love You (Instrumental)
6:45
   

35/1984: N 6.
36/1984: 2.
37/1984: 1.
38/1984: 1.
39/1984: 1.
40/1984: 1.
41/1984: 1.
42/1984: 1.
43/1984: 1.
44/1984: 1.
45/1984: 1.
46/1984: 2.
47/1984: 1.
48/1984: 2.
49/1984: 2.
50/1984: 8.
51/1984: 9.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:16I Just Called To Say I Love YouMotown
ZB 69213
Single
7" Single
1984-08-01
Extended6:44I Just Called To Say I Love YouMotown
ZB 69214
Single
12" Maxi
1984-08-01
Instrumental6:45I Just Called To Say I Love YouMotown
ZB 69214
Single
12" Maxi
1984-08-01
Instrumental4:16I Just Called To Say I Love YouMotown
ZB 69213
Single
7" Single
1984-08-01
6:17The Woman In RedMotown
530 030-2
Album
CD
1984-08-28
Hitsville USA - The Motown Singles Collection Volume Two (1972-1992)Motown
530 262-2
Compilation
CD
1993
Live4:38Natural WonderMotown
530 546-2
Album
CD
1995-11-03
4:22Song Review - A Greatest Hits CollectionMotown
530 757-2
Album
CD
1996-11-12
4:22KuschelRock 16 [Special Swiss Edition]SMM
509459 2
Compilation
CD
2002-10-01
4:23Number OnesMotown
1747320
Album
CD
2007-10-05
4:23At The Close Of A CenturyMotown
5302767
Album
CD
2007-11-02
4:23Radio 2 - De Topcollectie '80EMI
9648882
Compilation
CD
2009-05-22
MUSIC DIRECTORY
Stevie WonderStevie Wonder: Discography / Become a fan
STEVIE WONDER IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
I Was Made To Love Her36/196771
Yester-Me, Yester-You, Yesterday52/1969120
Sir Duke24/197783
Master Blaster (Jammin')40/1980417
Ebony And Ivory (Paul McCartney & Stevie Wonder)14/1982118
Do I Do27/198284
I Just Called To Say I Love You35/1984117
Part-Time Lover37/198558
That's What Friends Are For (Dionne & Friends)49/1985612
So What The Fuss19/2005171
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Talking Book14/1973241
Songs In The Key Of Life43/1976631
Stevie Wonder's Journey Through The Secret Life Of Plants45/1979812
Hotter Than July43/1980521
The Woman In Red (Soundtrack / Stevie Wonder)39/1984119
In Square Circle39/1985311
Conversation Peace12/1995231
Song Review - A Greatest Hits Collection49/1996199
The Definitive Collection02/2003312
A Time 2 Love43/200593
SONGS BY STEVIE WONDER
(I Call It Pretty Music, But...) The Old People Call It The Blues (Little Stevie Wonder)
(I'm Afraid) The Masquerade Is Over (Little Stevie Wonder)
A Fool For You
A Girl For You
A House Is Not A Home
A Place In The Sun
A Seed's A Star / Tree Medley
A Time To Love (Stevie Wonder feat. India.Arie)
A Warm Little Home On A Hill
Ai No, Sono
Ain't No Lovin'
Ain't That Asking For Trouble
Ain't That Love (Little Stevie Wonder)
Alfie
All Day Sucker
All I Do
All In Love Is Fair
All You Need Is Love (Dave Koz feat. Eric Benét, Johnny Mathis, Heather Headley, Richard Marx, Jonathan Butler, Maysa, BeBe Winans, Gloria Estefan and Stevie Wonder)
Angel Baby (Don't You Ever Leave Me)
Angie Girl
Another Star
Anything You Want Me To Do
As
As If You Read My Mind
At Last
Ave Maria
Baby Don't You Do It
Bam (Little Stevie Wonder)
Bang Bang
Be Cool Be Calm (And Keep Yourself Together)
Beach Stomp
Bedtime For Toys
Been Through The Storm (Busta Rhymes feat. Stevie Wonder)
Berimbau / Consolaçăo (Sergio Mendes feat. Stevie Wonder and Gracinha Leporace)
Beyond The Sea
Big Brother
Bird Of Beauty
Black Man
Black Orchid
Blame It On The Sun
Blame It On The Sun (Monica Mancini feat. Stevie Wonder)
Blowin' In The Wind
Boogie On Reggae Woman
By The Time I Get To Phoenix
Bye Bye World
Ca' Purange
Can I Get A Witness
Can't Imagine Love Without You
Cash In Your Face
Castles In The Sand (Little Stevie Wonder)
Chemical Love
Christmas Time
Cold Chill
Come Back As A Flower
Come Back Baby (Little Stevie Wonder)
Come Let Me Make Your Love Come Down
Contract On Love (Little Stevie Wonder)
Contusion
Conversation Peace
Conversations (Snoop Dogg feat. Stevie Wonder)
Creepin'
Cryin' Through The Night
Dark 'N' Lovely
Did I Hear You Say You Love Me
Do I Do
Do I Love Her
Do Like You
Do Yourself A Favor
Don't Drive Drunk
Don't Wonder Why
Don't You Know (Little Stevie Wonder)
Don't You Worry 'Bout A Thing
Dove vai?
Down To Earth
Dream
Drown In My Own Tears (Little Stevie Wonder)
Each Other's Throat
Earth's Creation
Easy Goin' Evening (My Mama's Call)
Ebb Tide
Ebony And Ivory (Paul McCartney & Stevie Wonder)
Ebony Eyes
Ecclesiastes
Edge Of Eternity
Every Time I See You I Go Wild
Everybody Needs Somebody (I Need You)
Everybody's Talkin'
Evil
Expressions Of Love (Raul Midón feat. Stevie Wonder)
Feeding Off The Love Of The Land
Finale
Fingertips (Little Stevie Wonder)
Fingertips - Pt 2
Fingertips - Pt 2 (Little Stevie Wonder)
For Once In My Life
For Once In My Life (Frank Sinatra & Gladys Knight And Stevie Wonder)
For Once In My Life (Tony Bennett with Stevie Wonder)
For Your Love
Frankie And Johnny (Little Stevie Wonder)
Free
From The Bottom Of My Heart
Front Line
Fun Day
Galaxy Paradise
Get Happy
Get It (Stevie Wonder & Michael Jackson)
Girl Blue
Give Us This Day (Jahméne Douglas feat. Stevie Wonder)
Give Your Heart A Chance
Give Your Love
Go Home
God Bless The Child
Golden Lady
Gone Too Soon (Babyface feat. Stevie Wonder)
Gotta Have You
Grazing In The Grass
Hallelujah I Love Her So (Little Stevie Wonder)
Happier Than The Morning Sun
Happy Birthday
Happy Street
Have A Talk With God
Heaven Help Us All
Heaven Is 10 Zillion Light Years Away
Hello Young Lovers
He's Misstra Know It All
Hey Harmonica Man
Hey Love
High Heel Sneakers
Higher Ground
Hold Me
How Can You Believe
How Come, How Long (Babyface feat. Stevie Wonder)
How Will I Know (Stevie Wonder feat. Aisha Morris)
I Ain't Gonna Stand For It
I Believe (When I Fall In Love It Will Be Forever)
I Can Only Be Me
I Can't Let My Heaven Walk Away
I Don't Know Why
I Go Sailing
I Gotta Have A Song
I Just Called To Say I Love You
I Love Every Little Thing About You
I Love You Too Much
I Pity The Fool
I Wanna Make Her Love Me
I Wanna Talk To You
I Want My Baby Back
I Was Made To Love Her (Michael McDonald feat. Stevie Wonder)
I Was Made To Love Her
I Wish
I'd Be A Fool Right Now
I'd Cry
If Ever
If I Ruled The World
If It's Magic
If She Breaks Your Heart
If You Really Love Me
If Your Love Cannot Be Moved (Stevie Wonder feat. Kim Burrell)
Il sole č di tutti
I'm More Than Happy (I'm Satisfied)
I'm New
I'm Wondering
In My Mind
In Your Corner
Isn't She Lovely
It Ain't No Use
It's More Than You
It's Wrong (Apartheid)
It's You (Dionne Warwick & Stevie Wonder)
I've Got You
Jesus Children Of America
Joy (Takes Over Me)
Joy Inside My Tears
Jungle Fever
Just Good Friends (Stevie Wonder & Michael Jackson)
Keep Moving Forward
Keep On Running
Keep Our Love Alive
Kesse Ye Lolo De Ye
Kiss Lonely Good-Bye
Kiss Me Baby
Knocks Me Off My Feet
La La La La La (Little Stevie Wonder)
Land Of La La
Lately
Light My Fire
Lighting Up The Candles
Little Water Boy (Little Stevie Wonder & Clarence Paul)
Living For The City
Look Around
Lookin' For Another Pure Love
Love A Go-Go
Love Having You Around
Love Light In Flight
Love Theme From Romeo And Juliet (A Time For Us)
Love's In Need Of Love Today (Stevie Wonder feat. Take 6)
Love's In Need Of Love Today
Make Someone Happy
Make Sure You're Sure
Manhattan At Six (Little Stevie Wonder)
Mary Ann (Little Stevie Wonder)
Master Blaster (Jammin')
Maybe Your Baby
Mi ayer tu ayer el ayer
Mi querido amor
Money Talk (Little Stevie Wonder)
Moon Blue
Moon River (Stevie Wonder feat. Take 6)
More Than A Dream
Mr. Tambourine Man
Ms. & Mr. Little Ones
Music Talk
My Baby's Gone (Little Stevie Wonder)
My cherie amor [ital.]
My cherie amour (Rod Stewart feat. Stevie Wonder)
My Cherie Amour (Donny Osmond / Stevie Wonder)
My Cherie Amour
My Eyes Don't Cry
My Girl
My Love (Julio Iglesias feat. Stevie Wonder)
My Love Is On Fire
My Love Is With You
My World Is Empty Without You
Never Dreamed You'd Leave In Summer
Never Give You Up (Raphael Saadiq feat. Stevie Wonder & CJ Hilton)
Never Had A Dream Come True
Never In Your Sun
Never My Love/Ask The Lonely
Ngiculela-Es Una Historia-I Am Singing
Non sono un angelo
Nothing's Too Good For My Baby
On The Sunny Side Of The Street
One Little Christmas Tree
One Of A Kind
Ordinary Pain
Outside My Window
Overjoyed (Céline Dion with Stevie Wonder)
Overjoyed
Part-Time Lover
Passionate Raindrops
Passo le mie notti qui da solo
Pastime Paradise
Paulsby (Little Stevie Wonder)
Peace Wanted Just To Be Free (Stevie Wonder / Luciano Pavarotti)
Peace Wanted Just To Be Free (Luciano Pavarotti & Stevie Wonder)
Pearl
People (Barbra Streisand with Stevie Wonder)
Pick-up Artist
Please Don't Go
Please Don't Hurt My Baby
Please, Please, Please
Pops, We Love You (A Tribute To Father) (Diana Ross, Marvin Gaye, Smokey Robinson & Stevie Wonder)
Por primera vez
Positivity (Stevie Wonder feat. Aisha Morris)
Power Flower
Pretty Little Angel
Pretty World
Purple Raindrops
Put On A Happy Face
Queen In The Black
Race Babbling
Rain Your Love Down
Red Sails In The Sunset
Redemption Song
Respect
Ribbon In The Sky
Rocket Love
Ruby
Sad Boy
Same Old Story
Saturn
Se tu ragazza mia
Seasons
Secret Life Of Plants
Seems So Long
Send Me Some Lovin'
Send One Your Love
Sensuous Whisper
Session Number 112 (Little Stevie Wonder)
Shelter In The Rain
Shoo-Be Doo-Be-Doo-Da-Day
Signed, Sealed, Delivered (I'm Yours) (Straight No Chaser feat. Stevie Wonder)
Signed, Sealed, Delivered I'm Yours (Blue feat. Stevie Wonder & Angie Stone)
Signed, Sealed, Delivered I'm Yours
Silver Bells
Sir Duke
Sixteen Tons
Skeletons
Smile
Smile Please
So What The Fuss (Stevie Wonder feat. Q-Tip)
So What The Fuss
Solo te solo me solo noi
Some Other Time (Little Stevie Wonder)
Somebody Knows, Somebody Cares
Someday At Christmas
Something Out Of The Blue
Something To Say
Sorry
Soul Bongo (Little Stevie Wonder)
Spiritual Walkers
Square (Little Stevie Wonder)
St. Louis Blues (Herbie Hancock with Stevie Wonder)
Stay Gold
Stranger On The Shore Of Love
Sugar
Summer Soft
Sunny
Sunset (Little Stevie Wonder)
Sunshine In Their Eyes
Superstition
Superwoman (Where Were You When I Needed You)
Sweet Little Girl
Sweetest Somebody I Know
Sylvia
Taboo To Love
Take The Time Out
Take Up A Course In Happiness
Teach Me Tonight
Tears In Vain
Tell Your Heart I Love You
Thank You (For Loving Me All The Way)
Thank You Love
That Girl
That's What Friends Are For (Dionne & Friends)
The Beachcomber
The Christmas Song (Merry Christmas To You)
The Day That Love Began
The First Garden
The House On The Hill
The Little Drummer Boy
The Lonely One (Dave Mason feat. Leon Russell & Stevie Wonder )
The Lonesome Road
The Miracle Of Christmas
The Party At The Beach House
The Secret Life Of Plants
The Shadow Of Your Smile
The Thrill Is Gone (B.B. King with Stevie Wonder)
The Woman In Red
These Three Words
They Won't Go When I Go
Think Of Me As Your Soldier
This Little Girl
To Feel The Fire
To Know You Is To Love You (B.B. King & Stevie Wonder)
Tomorrow Robins Will Sing
Too High
Too Shy To Say
Travlin' Man
Treat Myself
Tree
True Love
True To Your Heart (98° feat. Stevie Wonder)
Tuesday Heartbreak
Twinkle, Twinkle Little Me
Un lugar en el sol
Until You Come Back To Me (That's What I'm Gonna Do)
Upset Stomach
Uptight (Everything's Alright)
Used To Be (Charlene & Stevie Wonder)
Venus' Flytrap And The Bug
Village Ghetto Land
Visions
Voyage To India
We Can Work It Out
We Didn't Know (Whitney Houston & Stevie Wonder)
Weakness (Dionne Warwick & Stevie Wonder)
What A Wonderful World (Rod Stewart feat. Stevie Wonder)
What Christmas Means To Me
What's That You're Doing? (Paul McCartney & Stevie Wonder)
When You Wish Upon A Star
Whereabouts
Which Was The Wind
Why (Kirk Franklin feat. Stevie Wonder)
Why Don't You Lead Me To Love
With A Child's Heart
With A Song In My Heart
With Each Beat Of My Heart
Without A Song
Wondering (Little Stevie Wonder)
Workout Stevie, Workout (Little Stevie Wonder)
Yester-Me, Yester-You, Yesterday
You And I (We Can Conquer The World)
You And Me
You Are The Sunshine Of My Life
You Can't Judge A Book By Its Cover
You Haven't Done Nothin'
You Met Your Match
You Will Know
You've Got It Bad Girl
ALBUMS BY STEVIE WONDER
1962-74 Wonderland
A Time 2 Love
Anthology
At The Close Of A Century
Ballad Collection
Boy Genius (Little Stevie Wonder)
Characters
Classic Album Selection (1972-1976)
Conversation Peace
Down To Earth
Early Classics
Eivets Rednow
For Once In My Life
For Once In My Life / Up-Tight
Fulfillingness' First Finale
Greatest Hits
Hotter Than July
I Was Made To Love Her
I Was Made To Love Her / Down To Earth
I Was Made To Love Her: The Collection
Icon
In Square Circle
Innervisions
Jungle Fever (Soundtrack / Stevie Wonder)
Little Stevie Wonder
Live At The Talk Of The Town
Live In Person
Looking Back
Love Songs - 16 Classic Hits
Love Songs - 20 Classic Hits
Merry Christmas
Motown Legends
Music Of My Mind
My Cherie Amour
My Cherie Amour / Signed, Sealed, Delivered
Natural Wonder
Number Ones
Signed, Sealed & Delivered
Sky's The Limit / Where I'm Coming From (The Temptations / Stevie Wonder)
Someday At Christmas
Song Review - A Greatest Hits Collection
Songs In The Key Of Life
Stevie At The Beach
Stevie Wonder
Stevie Wonder's Greatest Hits Vol. 2
Stevie Wonder's Journey Through The Secret Life Of Plants
Stevie Wonder's Original Musiquarium 1
Talking Book
Talking Book + Innervisions
The 12 Year Old Genius (Little Stevie Wonder)
The Definitive Collection
The Jazz Soul Of Little Stevie (Little Stevie Wonder)
The Jazz Soul Of Little Stevie / Tribute To Uncle Ray (Little Stevie Wonder)
The Jazz Soul Of Little Stevie Wonder / Tribute To Uncle Ray (Little Stevie Wonder)
The Universal Masters Collection: Classic Stevie Wonder
The Woman In Red (Soundtrack / Stevie Wonder)
Their Very Best - Back To Back (Diana - Michael - Gladys - Stevie)
Tribute To Uncle Ray (Little Stevie Wonder)
Tribute To Uncle Ray / The Jazz Soul Of Little Stevie Wonder (Little Stevie Wonder)
Up-Tight
Where I'm Coming From
With A Song In My Heart
Yester-Me, Yester-You, Yesterday / My Favourite Songs
DVDS BY STEVIE WONDER
Live At Last
 
REVIEWS
Average points: 4.1 (Reviews: 207)
******
ach, was war der Song doch kitschig...

und doch hatten wir damals im Komflager die halbe Nacht Stehblues getanzt dazu...

In Memoria: eine 6
*
... total schlecht!!! ...
******
Klassiker
Last edited: 21.09.2003 21:01
****
nett, aber nicht mehr
******
Hach, was für ein wunderschöner Song - einer meiner All-Time-Favourites. Stevies über-hit.
**
Kann man einfach nicht mehr hören, sowas von nervig!
Last edited: 16.04.2011 23:36
*****
schööön! aber doch sehr schnell nervig...
@Rewer: so ein negatives kommentar deinerseits hab ich noch nie gelesen :-)
Last edited: 21.01.2004 17:08
****
naja, damals war ich noch sehr jung und es gefiel mir
*****
schön
*****
Nun ja, obwohl ich finde, dass es sehr viele bessere Balladen und bessere Lieder von Stevie Wonder gibt, ist das doch kitschig und rührend und schön genug für eine knappe 5. Wer möchte denn das nicht einmal seiner/m Liebsten am Telephon sagen? Eben.
*****
Mir gefällts :-)
****
Nach al dem Jahren finde ich es etwas altmödisch.... Hit das Jahres in 1984 in Holland.
**
Stevie Wonder hat so viele starke, tolle Songs gemacht. Aber das hier ist halt schon gar simpel gestrickte Verbrauchsmusik.
***
sehr schnultzig
***
Nicht mein Stil, viel zu glatt und Supermarkt-konform.
# 1 in den USA 1984.
**
War die erste Single, die meine Schwester geschenkt bekam... Musste mir diesen Song dann täglich mehrmals anhören, bekam eine 10fache Überdosis, von der ich mich bis ans Ende meines Lebens wohl kaum mehr erholen werde... Ist mir zu billig gemacht und zu schlagermässig.
*
Absolut nichts besonderes. Leichte Kost die durchaus zur netten Kaufhausbeschallung geeignet ist. Schwach.
Last edited: 12.04.2004 00:21
******
Wunderbar!
**
jep, kaufhausmusik. von der allerschlimmsten sorte
***
auch schon 10 Jahre her
08.08.2004 21:32
LarkCGN
germancharts.com
*****
Also ich finds wunderbar kitschig, sicher nicht seine beste Nummer. Aber durchaus schön. Bin erstaunt wie konform schlecht die Top-Rige von Hitparade.ch hier bewertet.
******
schnulzelieder sind nöd so mis ding,aber da isch echt guet xunge
***
ein Klassiker, den ich nicht mag
**
ich mags nicht wirklich, fast 3*
*****
Un classico per Stevie
****
Zu süss und kitschig. Knappe 4.
****
halt schon etwas alt, aber doch irgendwie noch schoen.
******
...eine schöne Ballade...
den sechsten Punkt gebe ich, weil es Rewer sicher nicht so böse meinte... :-)
*****
Bekanntester Song Stevie Wonder's. Gefällt mir ziemlich gut.
*****
natürlich klingt der song sehr komerziell und einfach..
aber er hat auch was...
******
Favoriten
******
Da werden Erinnerungen wach...
**
Stevie is a great artist but this was'n a great song and sure not his best
sad this was nr1 instead of other song of Stevie of early 70s much better than this
******
schön ...
*
eine Ballade soll das sein? finde das vielmehr einen dieser zahlreichen langweiligen Dahinplätschersongs
**
hab ich noch nie gemocht...
*****
Eigentlich heute nicht mehr zu ertragen (3*). Aber ich habe nunmal saumässig positive Kindheitserinnerungen daran (erste Sandkastenliebe), somit noch ** mehr.
*****
:)
****
find ich irgendwie schön, aber der song nervt auch- ach ich weiss auch nicht was das ist.....
*****
Zu Recht ein Nr.1 Hit... nur dank den Radios etwas abgelutscht
******
dr schönscht klassiker wos git
**
Weit unter dem sonst hohen Niveau von Stevie Wonder. Diese Nummer hat den Charme einer Werbemelodie für eine neue Margarinesorte.
******
SUPER******
***
viel kitschiger als "you are the sunshine of my life" isser ansich nicht...aber er kommt einfach irgendwie billiger rüber...so wie heute besipielsweise sachen von shania twain...an sich nicht so schlecht, aber einfach grausig plastikmässig gemacht...ne 3 halte ich für fair
*****
echt schön
**
Hatte schon damals meine liebe Mühe mit diesem Song. Schön, dass Stevie Wonder etliche bessere in seinem Repertoire hat.
***
Gefällt mir auch heute nicht.
*****
One of his best songs.
**
Oh nein, da muss ich auch passen. Der Song ist mir zu schnell nervig, zu schlagermässig, zu langweilig.
****
Hatte ich gemocht. Ist mir jetzt aber verleidet.
*
Ich verehre und bewundere Stevie Wonder, doch das klingt nach Alleinunterhalter-macht-Musik-mit-seinem-Bontempi-Keyboard(inkl. Begleitautomatik)
Last edited: 06.11.2005 21:06
****
halt recht schleimig das ganze, aber kann doch eigentlich gar nicht weh tun. für mehr als den zufallsgenerator reichts sowieso nicht...
***
mir kommen fast die tränen....
**
Ist wirklich nett von dir - Stevie. Aber warum mußt du es mir denn so süßlich triefend in die Ohren kleistern? Du konntest es doch wirlich besser, z.B. in den 70ern. Das Lied mag ja meiner Oma gefallen, ich kann's nicht mehr hören.
****
17 Wochen in die Holländische Top 40 von 1984 !!! Einen güten # 1 Hit von Stevie !!!
******
super schööö
***
Nicht der Rede wert ... noch ok. Nervt schon während des ersten Hörens wegen der vielen Wiederholungen höllisch.
******
Shöööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööööön!!
******
sehr schön
******
Dem Song tat es nicht gut, dass er so viel gespielt wurde im Radio. Schade, ich mag ihn...
Last edited: 01.10.2006 13:37
***
naja is mir zu schmalzig
****
gut
****

Ein Ohrwurm...der nach einer Weile aber zu nerven beginnt!
****
als Kind gefiel mir das Lied, aber mittlerweile ist das Lied ein bischen nervig
****
Ich finde es ist eine schöne Ballade, doch leider wird sie durch übermässiges Abspielen und vor allem duch ewiges Vortragen in Sendungen wie "Nur die Liebe zählt" doch etwas versaut...
*****
i just called... to say... i love youuuuuuuuuuuuuu... isch doch wunderbaar...=)
*****
SEHR GUT
***
ok
**
Passt ins Altersheim.
*****
isch find ihn total "herzig", zwar krass kitschig, aber das bestimmte etwas hat er schon. :D:D:D
******
mit einem wort: wunderschön!
****
nett
**
von horden sogenannten one man top orchestern mit ihren eiernden synthies zu tode genudelter kitsch
**
Der große Stevie Wonder im billigsten Alleinunterhalter-Sound a la Flippers oder Andy Borg. Allein der Schluss ruft bei mir akuten Würgereiz hervor. Auch wenn das gemein klingt: Ich dachte immer Stevie Wonder sei blind und nicht taub. Wie konnte er nur so einen Mist veröffentlichen? Dabei ist er so ein großer Komponist und Sänger (Man kann die Meisterwerke gar nicht alle aufzählen!). Dass das insbesondere in Deutschland ein Nummer 1 Hit wurde, war dagegen keine Überraschung.
*****
wer das nicht mag, ist selber schuld.
*****
coolä song! macht richtig glückläch!
*
Kitsch!
Glatte 1, und glatte 5 ... LIVE!
Ich habe schon viel tapeziert, aber der Kleister hatte nie diese Klebkraft wie dieser Song! ;-))
Hört euch das mal in einer Live-Version an, das Problem das der Song so suckt, ist dieser begnadet grauselige (Original-)Sound aus dem Studio. Wie man das am besten ausdrückt, haben landjeeger & djlennyk so schön beschrieben. Herrlich! :))
Last edited: 25.07.2014 00:31
*****
überdurchschnittlich imo... (4.00*)
edit: 4* -> 5*
Last edited: 29.11.2008 12:39
******
Einfach grandios und unvergessen, diese Schnulze aus den guten alten Achtzigern - da kommt Nostalgie auf. Einer der grössten Songs der Pop-Geschichte.
*****
Schon ziemlich kitschig, aber auch ziemlich kultig. Nicht nur der Gesang, auch die Melodie finde ich cool und witzig zu gleich. Gefällt mir immer noch gut.
****
Kena, see on aga kõik!
**
knappe 2 für diesen Kitsch
******
Klassiker
******
ein welt hit der zB #1 in US, GB, D, A, CH, F, NL & I war..unvergesslich..
****
Konnte ich nie leiden, und außerdem habe ich mir den Song völlig überhört. Inzwischen lässt der Nervfaktor langsam wieder nach. Aber es ist kompositorisch auch kein Glanzstück im Werk dieses Ausnahmemusikers, ähnlich wie "Ebony and Ivory". Das grenzt bereits heftig an Kitsch. Knappe 4 Sterne.
******
Sehr schöner Song von Stevie Wonder!!Gefällt mir super!
***
Was habe ich dieses Lied verflucht.... Heute geht das Stück als knapper Durchschnitt bei mir durch.
******
Das war ja fast schon Grandios wenn Künstler in den 70's und 80's, 20 oder mehr Wochen in den Singlecharts waren!

Der Song berührt einen wirklich, mich jedenfalls schon!
*****
hmm... ewig könnte ich mir es nicht anhören, aber ein sehr guter Song
****
Ein erneuter Versuch Weiße für seine Musik zu begeistern
*****
jaja.... ich gebs ja zu, ich find diesen kitsch nich mal schlecht...
****
Einer der langweiligsten Songs von Stevie
****
nervig, langatmig, gitschig-aber dennoch gut.
****
gut
***
Zu viel Kitsch ist nie gut..
**
Der nervte mich schon damals sehr! Stevie Wonder hat ja einige starke Songs. Der hier ist aber deutlich unter seiner Würde, und ausgerechnet dieser wurde bei uns auch noch sein grösster Hit.
*****
Recht klebriger Popsong aus dne Mitt-80s. Sound: typisch 80s halt. Geht recht schnell ins Ohr, so dass er nach sehr häufigem hören nerven kann. Knappe 5*
******
Meilenstein!

>~ 4000.Bewertung ~<
Last edited: 28.05.2007 16:22
******
Ich find den Song schön!!!!
***
uuh--kommt mir schlagermässig rein. wenn man bedenkt. dieser man hat den funk zu 100% intuss. macht nichts.
******
Der Song könnte kultiger nicht sein, selbst wenn er sich noch so Mühe geben würde, dies abzustreiten *lol*. Zugegeben: Für heutige Verhältnisse klingt er natürlich schon ziemlich "schnulzig" und vielleicht zu sehr "totgespielt". Aber ich sagte schon mal: Es geht eben NICHT um HEUTIGE Verhältnisse, sondern wie der Song war, als er seinerzeit noch aktuell war.
*

Ich habe den Song schon damals gehasst, und hasse ihn noch immer. Es ist mir schlicht unbegreiflich, wie ein Ausnahmekünstler wie Stevie Wonder so etwas schlechtes abliefern konnte.

Dennoch: Stevie Wonder hat so gute Lieder für die Ewigkeit geschrieben, dass ich ihm diesen Ausrutscher verzeihe.

Last edited: 05.06.2007 21:13
***
...mussten wir in der schule singen :-(((((... Da begann ich diesen song zu hassen!
*****
sehr gut
*****
der song ist doch gut, zumindest im vergleich mit vielen anderen songs von stevie wonder
*****
schönes lied
******
wunderschön,besonders auch wo er in der Bill Cosby Show war mit dem Lied,toller Typ der Stevie!eine gerechte Nummer 1 war das
****
Jaaaaaaaa... vor lauter Schmalz löst sich die Vinyl-Scheibe von selber auf...
*
Irgendwie widert mich dieses Lied an.
******
Super Ballade von Stevie, 6* !!!
****
Auch ganz gut.
******
ich habe dass lied immer geliebt, schöne errinerungen :-))
******
Wenn man ihn nicht permanent hört, ist er wirklich schön!

Cheers!
**
auch ein Genie darf mal Mist produzieren
**
in vielen filmen hör ich das
****
nett nebenher
*
Tonne.
***
nett, aber nicht mehr als 3+
S.W. war zwar kein Genie, aber dies ist auch kein Mist!
******
Ich liebe diesen Song :)
*
Stevie Wonder hat doch ein paar gute Songs hervorgebracht, da ist es eine Tragödie, dass er ausgerechnet mit diesem Mist seinen grössten Hit landete.
Für mich ist das hinter "Cherish" von Kool and the Gang der zweitschlimmste Schmalz-Schmarrn aller Hitparadenzeiten
***
Also, nachdem ich bei Raab's Nippels einen Klitschko gesehn hab, wobei der Raab zu diesem Song Klitschkos mit Sonnenbrille bedecktes langsam wackelndes Gesicht zeigte - ne, danke :D
Last edited: 24.01.2008 10:26
**
Ganz schrecklich ...
*****
damals ein toller Hit...... gefällt mir noch heute sehr gut.
******
sein bester hit überhaupt.
*****
Klare 5*
****
Hat mir damals nicht so gefallen wie heute.
****
Ab und zu ok.
******
Ohne Worte....
****
4+ Klassiker des "späteren" Wonder - aber mir zu lau und schwülstig. Früheres von ihm war origineller
******
...für mich einer der besten SW Songs...
*****
Sehr gut
******
Bin etwas schockiert über die Durchschnittswertung und gebe deshalb auch mal die Höchstwertung für diesen Stevie Wonder-Song.
***
Hat mich nie so genervt wie einige andere hier, aber eine großartige Leistung kann ich auch nicht erkennen. Belanglos.
****
ich weiß nicht, das ist einer der wenigen Songs von Stevie, die mir kaum was geben...eher nervt seine Stimme da ziemlich.
Dabei hat er so klasse Nummern produziert...
*****
Prima hit van Stevie Wonder. Superplaat!
******
Klasse
**
Wie man doch gerne schläft... (2)
***
Nur Mittelmaß, vielleicht damals schon zu oft gehört.
****
Akzeptabel, aber wirklich nichts besonderes. Da hatte Stevie doch mehr drauf (siehe "Uptight").
**
Gefällt mir weniger, habe ich zu oft gehört.
***
i just cal, to say, you can me...
***
Wahrscheinlich ganz gut, mich nervt der Song nur schon ziemlich...
***
...langweilig...
******
Un clásico maravilloso.
***
Nicht schlecht, aber auch für meinen Geschmack ein
bisschen zu "kitschig"....

....da ziehe ich den Stevie Wonder der 70er Jahre
eindeutig vor.

3 +
**
Nö. Geh weg!
****
Gutes Lied aus 1984, aber zu "totgedudelt", sonst hätte es vom Franzel fünf Sterne statt vieren gegeben.
*****
Schöner Lovesong
***
Durchschnittssong
****
grootste hit voor Stevie Wonder in Nederland. Het is een mooie plaat, maar toch vrij eenvoudig. Daarom 4 sterren!!!
****
In Ordnung
******
schöner liebessong
*
Einfach nur grauenvoll, viele meinen, dieses wäre Stevies bester Song, es ist meines Erachtens der schlechteste !!!!
Last edited: 07.12.2009 13:17
*****
indémodable!
***
mässiger Stevie Wonder-Song aus 1984, der Refrain ist noch das Beste, ansonsten plätschert der Song nur so vor sich hin - 3+...
******
hervorragend
*****
Den Vorwurf des "Alleinunterhalter-mit-Keyboard"-Sounds kann ich nachvollziehen, doch die Melodie (sowohl in den Strophen als auch im Refrain) ist (dem Thema angemessen) einfach schön und auch die Botschaft (braucht es einen speziellen Grund, um sich zu sagen, man liebt sich ..?!) wunderbar, zudem weckt der Song in mir immer nostalgische Gefühle an die 80er-Komödie "Eine Frau in Rot", wobei sich hier Film und Musik gegenseitig aufwerten ...
Erstaunliches Stehvermögen zeigt Wonder übrigens im Video, in dem er wirklich ununterbrochen (!) am (Plastik-)Telefonhörer hängt und mit dem Oberkörper rumzappelt ... eine solche Ausdauer beim Telefonieren kenne ICH (zwangsläufig) eigentlich nur von Problemgesprächen ...
Last edited: 17.09.2014 19:11
****
Schönes Lied, Musik passt zur Stimme und ausbalancierte Harmonie.
*****
:-)
***
krieg ich nicht zusammen, den phantastischen SW und deeeen Song. Klingt wie von der Farwisa Heimorgel.
***
Bisschen sehr simpel gestrickt für den großen Herrn Wonder. Knappe 3.
******
Mein erster Kontakt zum blinden Genie aus Saginaw, Michigan, dessen Musik mich seit dem durch dick und dünn begleitet. Genialer No.1-Hit von 1984.
Last edited: 07.11.2010 17:21
******
Een superplaat.
****
♥ Deze "I Just Called ..." vind ik op zich niet slécht. Zal wel één van de beste nummers zijn allertijden, maar ik vind dat er toch betere nummers zijn! Nog net 4 sterren!
***
Frauenmusik. Es nervt mittlerweile. - 3-...
****
nice ballad


8 weeks at #1 in Australia 1984
Last edited: 16.10.2010 12:42
****
Gab es auch auf deutsch von Daliah Lavi - Ich wollt' nur mal mit Dir reden - mäßiger Erfolg
****
grote klassieker
*****
guter klassiker!
*
Billiger Schund mit pseudoromantischem Text, Stevie Wonder sollte sich dafür in Grund und Boden schämen! Grottige #1 1984, da wollten wohl die fehlenden Schlagertitel in der Hitparade kompensiert werden...
******
ach soooo was von schön. :))
*
Sorry, but this is truly diabolical and it is really beyond belief how his worst song became his biggest hit
****
Nice song.
**
It's not very good. I could possibly excuse the cheap Casio keyboard but this came from 1984, not 1974. It has a sweet melody at least, but it runs far too long and when it resorts to a key-change followed by a key-change, it's a safe sign to put it to rest. 2.3
Last edited: 17.08.2014 11:00
******
Absolute classic. Easily my favourite track from Mr. Stevie Wonder, and up there with my favourite tracks from the '80s. Magnificent track!
Last edited: 20.06.2013 07:35
***
Ohwurm - zu oft gespielt - zu oft gehört - zu abgenutzt - zu oft telefoniert...
***
Grote hit voor Stevie Wonder in 1984. Heb het altijd een wat langdradig nummer gevonden, vandaar slechts drie sterren van mij voor deze "I just called to say I love you".
****
Mooi nummer
****
Ganz niedliche und nette Nummer, der ich eigentlich gar keine richtig schlechte Wertung geben kann. - 4*
****
Ganz OK, es gibt bessere Klassiker.
**
Overplayed
*****
Beautiful track for Stevie, his best by far.
******
Even before I followed charts, I was very aware of this song as a kid. I somehow knew then it was huge hit, maybe from Countdown, so I'll always think of this as epic.
Genuine feel-good hit. Simple and effective.
****
Un de ses plus grands tubes. 4+
****
eine schöne, eingängige Ballade - seine treibend-groovigen Stücke mochte ich aber lieber...
*****
Goed.
******
Kaum ein song wird von seinen Fans mehr verteufelt als dieser.
Auf deutsch hätten ihn wahrscheinlich die flippers gecovert, was soll's.
******
Grosser Song, berührt mich extrem, toll!
**
Een van de mindere Stevie Wonder nummers.
******
Spectacular track, easily a classic to be honest!
******
... wunderschöner Song ...
*****
Schöner Klassiker von Stevie Wonder - gehört chronologisch gesehen in die Zeit der stärksten Charthits (1984).
***
Stevie kan beter dan dit, al is het nou ook weer geen drama nummer

3 sterren
****
... so furchtbar gewollt kitschig, dass es schon wieder gut ist obwohl es natürlich völlig an musikalischen Highlights fehlt ... aber dafür super eingängig ...
****
4 stars
*****
I've never been able to enjoy this song as much as I should because of gross overplay on the easy-listening station I used to listen to when I was younger. Over time I've begun to enjoy it but not his best and it makes me sad that it's his best performing chartwise.
***
In den 70er Jahren sprühte Stevie Wonder nur so vor Kreativität. Davon war in den 80er Jahren nicht mehr viel zu spüren. "I Just Called To say I Love You" klingt zwar ganz nett, ist aber nichts weiter als typisch amerikanischer Radiopop.
******
Un super tube.
*****
Sein größter Hit war eine fette Nummer Eins. Guter Song.

CDN: #1 (3 weeks), 1984
USA: #1 (3 weeks), 1984
*
Schmalzige Soul-Ballade die ich gerne abstelle wenn sie im Radio läuft.
*****
Schmuse 80er. Man sollte meinen, es gibt Niemanden auf dieser schnöden Welt, der den Song nicht zumindest ein wenig gut leiden kann. Tja, so darf man sich irren :D

Bewertung:4++
******
jaja, die nie endenden Nächte - und er ist Schuld daran.....
****
te vaak gehoord, daardoor nog 4 sterren
******
Bijzonder straf.
*****
ein sehr schönes Lied!
***
I've heard better from this artist.....It's boring and hasn't aged well
*****
Einerseits eine schmalzige Schlagernummer, anderseits doch toll! Auf jeden Fall eigentlich der grösste oder einer der grössten Hit des Jahres 1984, war eigentlich auf der ganzen Welt auf der #1!
War in Italien zB die meistverkaufteste Single des Jahres 1984! In D immerhin noch in der Jahreswertung auf #2 (hinter Alphaville´s "Big in Japan") und in UK die #3 des Jahres!
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.69 seconds