LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Norway Year End Charts
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

SANDRA - (LIFE MAY BE) A BIG INSANITY (SONG)
Year:1990
Music/Lyrics:Michael Cretu
Klaus Hirschburger
Producer:Michael Cretu
World wide:
de  Peak: 27 / weeks: 11
fr  Peak: 41 / weeks: 3

7" Single
Virgin 113 272


TRACKS
1990-05-07
12" Maxi Virgin 613 272
1. (Life May Be) A Big Insanity (Radio Edit)
4:29
2. (Life May Be) A Big Insanity (Club Mix)
6:12
3. (Life May Be) A Big Insanity (Dance Mix)
6:39
4. (Life May Be) A Big Insanity (Dub Mix)
2:33
   
1990-05-07
7" Single Virgin 113 272
1. (Life May Be) A Big Insanity
4:29
2. The Skin I'm In
3:40
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:29Paintings In YellowVirgin
260 518-222
Album
CD
1990-03-26
Radio Edit4:29(Life May Be) A Big InsanityVirgin
613 272
Single
12" Maxi
1990-05-07
4:29(Life May Be) A Big InsanityVirgin
113 272
Single
7" Single
1990-05-07
Club Mix6:12(Life May Be) A Big InsanityVirgin
613 272
Single
12" Maxi
1990-05-07
Dance Mix6:39(Life May Be) A Big InsanityVirgin
613 272
Single
12" Maxi
1990-05-07
Dub Mix2:33(Life May Be) A Big InsanityVirgin
613 272
Single
12" Maxi
1990-05-07
4:29Actual Pop Music 4/90Sono Cord
36 468-7
Compilation
LP
1990
4:28Knight Rider Hits 2Ariola
260 989-222
Compilation
CD
1990
Club Mix6:12Maxi Dance SensationAriola
353 865
Compilation
CD
1990
4:2918 Greatest HitsVirgin
263 153
Album
CD
1992-10-12
4:29The EssentialVirgin
5814332
Album
CD
2003-03-24
4:28The Platinum CollectionVirgin
4573462
Album
CD
2009-10-30
4:30Classic Albums: The Long Play / Paintings In YellowVirgin
0975272
Album
CD
2011-05-20
4:26The Very Best Of SandraPolydor
4790113
Album
CD
2016-06-03
4:26The Very Best Of Sandra [Deluxe Edition Digipack]Polydor
4790173
Album
CD
2016-06-03
MUSIC DIRECTORY
SandraSandra: Discography / Become a fan
Official Site
SANDRA IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
(I'll Never Be) Maria Magdalena29/1985116
Innocent Love26/198663
Don't Be Aggressive04/199274
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
The Long Play48/1985822
Mirrors44/1986143
Into A Secret Land47/1988182
Close To Seven10/1992202
My Favourites28/1999155
SONGS BY SANDRA
(I'll Never Be) Maria Magdalena
(Life May Be) A Big Insanity
All You Zombies
Always On My Mind
Andy mein Freund (Sandra Ann)
Angels In My Head
Around My Heart
Around My Heart 2006
Behind Those Words
Between Me & The Moon
Casino Royale
Celebrate Your Life
Change Your Mind
Children Of England
Crazy Juliet
Dear God... If You Exist
Don't Be Aggressive
Don't Cry (The Breakup Of The World)
Echo Of My Heart
Everlasting Love
Fading Shades
First Lullaby
Footprints
Forever
Forgive Me
Free Love
Heart Of Wax
Heartbeat (That's Emotion)
Heaven Can Wait
Hi! Hi! Hi!
Hiroshima
I Close My Eyes
I Need Love
I Need Love '95
I Want You
Ich bin noch ein Kind (Sandra Ann)
In A Heartbeat
In The Heat Of The Night
In The Heat Of The Night (Tropical Future Remix 2016 By masQraider)
Infinite Kiss
Innocent Love
Invisible Shelter
Japan ist weit
Johnny Wanna Live
Just Like Breathing
Just Like Diamonds
Kings & Queens
Kiss My
La vista de luna
Les qu'est-ce que c'est
Little Girl
Logical Love
Loreen
Love Is The Price (Sandra & DJ BoBo)
Love Starts With A Smile
Love Turns To Pain
Lovelight In Your Eyes
Maria Magdalena '93
Maybe Tonight
Midnight Man
Mirror Of Love
Mirrored In Your Eyes
Moscow Nights
Motivation
Never Before
Nights In White Satin
No Taboo
Now!
On The Tray (Seven Years)
Once In A Lifetime
Once Upon A Time
One More Night
Paintings In Yellow
Perfect Touch
Put Some 80ies In It
Put Your Arms Around Me
R U Feeling Me
Redis-moi
Russian Eyes
Sand Heart
Say Love
Seal It Forever
Secret Land
Secret Land '99
Secrets Of Love (DJ BoBo & Sandra)
Sekunden
Shadow Of Power
Shadows
Silence Beside Me
Silencio a mi lado
Silent Running
Sisters And Brothers
Sleep
Son Of A Time Machine
Stay In Touch
Steady Me
Stop For A Minute
Such A Shame
Sun In Disguise
Tell Me More
Tęte ŕ tęte
The Art Of Love
The Journey
The Night Is Still Young
The Night Is Still Young (Sandra feat. Thomas Anders)
The Skin I'm In
The Way I Am
The Wheel Of Time
These Moments
Two Lovers Tonight
We'll Be Together
What D'Ya Think Of Me
What If
What Is It About Me
What's Left To Say
When The Rain Doesn't Come
Who I Am
Will You Whisper
Won't Run Away
You And I
You Are So Beautiful
You'll Be Mine
Your Way To India
ALBUMS BY SANDRA
18 Greatest Hits
4 Albums
Back To Life
Classic Albums: Mirrors / Into A Secret Land
Classic Albums: The Long Play / Paintings In Yellow
Close To Seven
Everlasting Love
Fading Shades
Into A Secret Land
Mirrors
My Favourites
Paintings In Yellow
Reflections
So80s Presents Sandra
Stay In Touch
Ten On One (The Singles)
The Art Of Love
The Essential
The Long Play
The Platinum Collection
The Very Best Of Sandra
The Wheel Of Time
DVDS BY SANDRA
19 Greatest Hits
Ten On One (The Videos)
The Complete History
 
REVIEWS
Average points: 4.12 (Reviews: 48)
***
Der Nachfolger von "Hiroshima" ist nicht so besonders. Zudem hat es den berühmten Gitarrenriff von "Smoke on the Water" hineingeschummelt...
*****
...habe extra nach dem Gitarrenriff gesucht ... nichts gefunden was ähnlich klingt ...
Last edited: 28.09.2007 19:44
****
Ich also auch nicht. Für mich ein schöner Titel von Sandra, nicht so gut wie ihre grössten Hits aber dennoch durchaus erfreulich. Schöne Melodie, recht flott, ein gelungener Popsong.
***
Also "Smoke on the water" höre ich da auch nicht, dafür aber in den Zwischenpassagen jede Menge Janet Jackson und im Refrain klingt es einfach wie ein Mix aus allen alten Sandra-Songs. Weniger ... # 27 in D.
*****
Der tolle Refrain rettet dem Song die 5, sonst nicht so toll. Weit und breit nichts von "Smoke on the water" zu hören...
****
nett, aber nicht einer ihrer besten Songs
*****
Klingt sehr nach Experiment. Cretu wollte sich wohl da dem Anfang-90s-Minimalismus anpassen. Immerhin ein ganz guter Refrain mit Mitsing-Garantie ('O-o-o-o-o-ho-o'). Eine solide 5.
Last edited: 25.03.2008 21:01
****
Dem Vorwurf "Mix aus allen alten Sandra-Songs" kann ich mich anschliessen. Die Steigerung zum Refrain hin klingt identisch mit "Maria Magdalena". Nichtsdestotrotz ist das ein guter Uptempo-Track, der niemandem weh tut. Sandra hat weit belanglosere Liedchen
******
am anfang arg gewöhnungsbedürftig.dafür aber jetzt um so besser
****
Knappe Vier.
*****
gaht au ziemlich ab! voll pop halt :)
***
War nie ein Favorit von Sandra von mir! Kommt mir irgendwie zu hackig daher die ganze Geschichte.
****
die maxi fand ich damals stark - für die top 15 gut genug..
**
2+
*****
5+ für diesen Sandra-Song. Die großen Zeiten waren Anfang der 90'er langsam vorbei, dass ist dem Song aber nicht anzuhören. Nette und stimmige Nummer.
*****
danke dem eingängigen Refrain ne aufgerundete 5
*
nein danke
****
Leicht eingängiges Stück, reicht bei mir aber nur für eine 4.
***
Der Background im Refrain weiss zu gefallen, aber ansonsten finde ich diese Nummer etwas seltsam. Sollte sie nun besonders eingängig, oder ausgesprochen experimentiell klingen? Beide Theorien sind denkbar. So oder so nicht so prall. Ihre Stunde war halt in den Achtzigern.
*****
Der Song ist gelungen. Und von wegen Gitarrenriff nicht gefunden: Dance Mix 6:39 min ab 4:50 aber astrein Deep Purple Riff!
Aber all die Singeli-Liebhaber gehen da natürlich leer aus....
****
gut
****
Buena.
***
Nettes aber seichtes Dance-Pop-Nümmerchen.
******
Schwer in Ordnung, irgendwie zeitlos, wirkt auch nach 19 Jahren nicht veraltet.
*****
A very good pop song 80's sound by Sandra, bit different but with the same moving center ...
****
Der Dance Mix ist gut, aber Smoke on the Water einlage total unnötig
******
Sandra einmal etwas anders, die Strophen kommen schon fast im Sprechgesang daher, dazu ein Rhythmus den man nicht mehr aus dem Ohr bekommt. Toll!
***
mittelmäßig
*****
Ach der Refrain entschädigt. Knapp an der 4 vorbei.
*****
Guter Popsong *4.5 aufgerundet
*****
Der Refrain klingt wieder einmal top. 5-
****
Buena
***
mässig interessantes Synth Pop-Stück aus 1990 – 3*…
**
Eine der schwächeren Sandra Singles. Hat mir nie wirklich gefallen.
******
FranzPanzer trifft es - klingt wunderbar frisch! Hier gefällt mir alles!
****
Überdurchschnittlich
******
... begebe mich gern in die Fahrspur des Panzers ...
****
Empfand ich damals als ihre bis dahin schwächste Single, obwohl der Song selber natürlich alles andere als schwach ist! Trotzdem sehe ich das heute noch genauso!
***
Nö, der gefällt mir nicht, Bonuspunkt weil es Sandra ist
**
Ein mehr als sperriger Titel.
*****
Dommage que cette chanson subisse l'influence néfaste des années 90.
****
Hier vond ik destijds weinig aan, maar toen ik deze song eens terugluisterde op een verzamelalbum viel me op hoe groovy dit nummer eigenlijk is en hoe de sterke songtekst uitnodigt tot zelfreflectie (en dat al in 1990!). Ook met overgave gezongen.
****
▒ Een plezante plaat uit begin 1990 van de nu inmiddels 54 jarige Duitse zangeres: "Sandra Ann Lauer" !!! Duidelijk zijn de invloeden van haar man: "Michael Cretu", te horen ☺!!!
******
mit dieser single wagte sandra 1990 musikalisches neuland und ließ sich vom amerikanischen hi-nrg-sound beeinflussen, mit dem janet jackson und paula abdul damals sehr erfolgreich waren. leider ohne großen erfolg- es war ihre bis dahin am wenigsten erfolgreiche single.
ich persönlich finde den sound toll und er passt auch zu ihr. der refrain ist recht typisch sandra, so dass auch eigene, bekannte elemente mit dabei sind. ein titel den ich damals supergut fand und auch heute noch sehr gerne höre.
**
Hat mir nie wirklich gefallen.
****
Nett
****
knappe 4 Punkte, Refrain noch aktzeptabel
*****
Gut

Die Strophen deutlich anders als der Sandra/Cretu-Sound der 1980er Jahre, doch der Refrain mit den vetrauten Klängen.

Aufgerundete Fünf
Last edited: 04.07.2017 19:44
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.08 seconds