LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Windows 7 laptop connected to WIFI b...
Help find the song
Top 20 charts around the world of ma...
Forum opened
Date of Publication


 
HOMEFORUMCONTACT

ROSENSTOLZ - WIE WEIT IST VORBEI (SONG)
Year:2008
Music/Lyrics:Peter Plate
Ulf Leo Sommer
AnNa R.
Producer:Peter Plate
Ulf Leo Sommer
Daniel Faust
World wide:
de  Peak: 8 / weeks: 10
at  Peak: 37 / weeks: 4

CD-Maxi
Universal 06025 1792669



CD-Single
Island 0602517926738
CD-Single
Island 0602517926707


TRACKS
2008-12-05
CD-Maxi Universal 06025 1792669 (UMG) / EAN 0602517926691
1. Wie weit ist vorbei (Single Edit)
4:06
2. Schmetterlinge aus Eis
4:22
3. Wie weit ist vorbei (Grönlandversion)
3:42
4. Bist du dabei (Demo Version)
4:19
5. Wie weit ist vorbei (Kurd Maverick Remix)
5:06
   
2008-12-05
CD-Single Island 0602517926707 (UMG) / EAN 0602517926707
1. Wie weit ist vorbei
4:07
2. Grüße an mein Leben
3:28
Extras:
Rosenstolz Foto-Magnet
   
2008-12-09
CD-Single Island 0602517926738 (UMG) / EAN 0602517926738
1. Wie weit ist vorbei
4:07
2. Grüße an mein Leben
3:28
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:14Die Suche geht weiterIsland
06025 1776638
Album
CD
2008-09-26
4:14Die Suche geht weiterIsland
06025 1778293
Album
CD
2008-09-26
4:14Die Suche geht weiterIsland
1778325-6
Album
LP
2008-09-26
4:07Wie weit ist vorbeiIsland
0602517926707
Single
CD-Single
2008-12-05
Single Edit4:06Wie weit ist vorbeiUniversal
06025 1792669
Single
CD-Maxi
2008-12-05
Grönlandversion3:42Wie weit ist vorbeiUniversal
06025 1792669
Single
CD-Maxi
2008-12-05
Kurd Maverick Remix5:06Wie weit ist vorbeiUniversal
06025 1792669
Single
CD-Maxi
2008-12-05
4:07Wie weit ist vorbeiIsland
0602517926738
Single
CD-Single
2008-12-09
4:16Megahits 2009 - Die ErstePolystar
06007 53145418
Compilation
CD
2008-12-19
Single Version4:06Ö3 Greatest Hits Vol. 44Universal
06007 5314277
Compilation
CD
2008-12-29
4:14Die Suche geht weiter [Exklusive Tschibo Edition]Island
1793091
Album
CD
2008
4:06Bravo Hits 64Polystar
06007 5315820
Compilation
CD
2009-02-06
4:06Bravo Hits 64 [Austrian Edition]Polystar
06007 5315817
Compilation
CD
2009-02-06
4:15Liebe ist... Vol. 6Polystar
06007 5315937 (8)
Compilation
CD
2009-02-06
4:14Die Suche geht weiterUniversal
060252700299
Album
CD
2009-04-17
Live4:35Die Suche geht weiter live [Limited Super Deluxe]Island
060251797019
Album
CD
2009-04-24
Live4:35Die Suche geht weiter liveIsland
060251797015
Album
CD
2009-04-24
4:14Die Suche geht weiterIsland
06025 2715968
Album
CD
2009-09-18
4:07Das BesteIsland
0602557196801
Album
CD
2016-10-28
MUSIC DIRECTORY
RosenstolzRosenstolz: Discography / Become a fan
Official Site
Interview with Rosenstolz (2008, German)
Interview with Rosenstolz (2011, German)
SONGS BY ROSENSTOLZ
2 Sekunden
48 Stunden
À zéro
Achterbahn
Alles falsch gemacht
Alles ist erleuchtet
Alles über uns
Alles wird besser
Als ich fortging
Amo vitam
Amo Vitam La Queens (Rosenstolz mit Marc Almond)
An einem Morgen im April
Anders als geplant
Angst
Anna Galaktika
Auch im Regen
Augenblick (Dezember)
Aus Liebe wollt ich alles wissen
Ausgesperrt
Ausgesperrt bei Nacht
Bastard
Beautiful
Beisse mich
Bester Feind
Bist du dabei
Bitte geh' nicht fort
Blaue Flecken
Blumenkind
Bunte Herzen
C'est comme un ange qui passe
Cleopatra
Cocktailparty
Dann & wann
Das Beste im Leben
Das Ende meiner Karriere
Das gelbe Monster
Das Glück liegt auf der Strasse
Das verkaufte Lachen
Der grösste Trick
Der kleine Tod
Der Moment
Des Satans Domina
Die Dame von der Akademie
Die Einsamkeit der Rosen
Die im Dunkeln sieht man doch
Die Liebe ist tot
Die öffentliche Frau
Die Psychologin
Die Schlampen sind müde
Die Schwarze Witwe
Die schwarze Witwe (Rosenstolz mit Nina Hagen)
Die Suche geht weiter
Die Zigarette danach
Du atmest nicht
Duett
Dunkle Wolken (Mai)
Durchgedreht
E.n.e.r.g.i.e.
Eduard
Ein anderes Gefühl von Schmerz
Ein Wunder für mich
Eine Frage des Lichts
Enfants des nuits
Engel der Schwermut
Erwarten 'se nix
Es ist vorbei
Es könnt' ein Anfang sein
Es lebe der König
Es tut immer noch weh
Es tut mir leid
Etwas zerstört
Flugzeug
Frau im Traum
Frauen schlafen nie
Frühling
Fuego de vida
Für dich mich dreh'
Fütter deine Angst
Ganz unten (Oktober)
Geld
Gib mir mehr Himmel
Gib mir Sonne
Gott geht heute ohne mein Gebet in sein Bett
Greta
Greta hilf mir
Grüße an mein Leben
Heart's Desire
Heiss
Herz schlägt auch im Eis
Herzensschöner
Heut' Nacht
Hinter dem Horizont
I a mada i tai
Ich bin ich (Wir sind wir) (Rhythms Del Mundo feat. Rosenstolz)
Ich bin ich (Wir sind wir)
Ich bin mein Haus
Ich bin verändert
Ich geh auf Glas
Ich geh in Flammen auf
Ich geh' jetzt aus (sonst geh' ich ein)
Ich hab genauso Angst wie du
Ich komm an dir nicht weiter
Ich lieb' mich
Ich stell' mich an die nächste Wand (Monotonie)
Ich und mein Prinz
Ich verbrauche mich
Ich will mich verlieben
Ich zieh mich an (und langsam aus)
Illusion
In den Sand gesetzt
Irgendwo dazwischen
Irgendwo in Berlin
Ja, ich will (Rosenstolz & Hella von Sinnen)
Januar (Wenn die Mona Lisa weint)
Jedesmal
Johnny
Juni (Herzensschöner)
Kannst du mich hochziehn
Kassengift
Kein Lied von Liebe
Kein Mut zum Fliegen
Kinder der Nacht
Klaus (Trophobie)
Kleine Wunder
Kleiner Prinz
Komm doch mit
Komm zurück
Königin
Kosmos
Kuß der Diebe
La cigarette d'après
La descente
Lachen
Lass es regnen
Lass mich dein Schlafzimmer sein
Lass sie reden
Laut
Lautes Herz
Lebend erwacht
Les larmes de septembre
Liebe ist alles
Lied von den Vergessenen
Macht Liebe
Magnetisch
Mann im Ohr
Marilyn
Megapower (Schlampenfieber)
Mein Leben im Aschenbecher
Mein Sex
Mens moi
Mephisto
Mesopotamische Unschuldsvision
Mich hat die Liebe gekannt
Mir grauts vor diesen Leuten
Mir muß es nicht gutgeh'n
Mittwoch is' er fällig
Mittwoch is er fällig [französisch]
Mon ange de tristesse
Mon fantôme
Mondkuß
Monsieur
Morgenlicht
Nackt (Juli)
Nichts von alledem (tut mir leid)
Niemals, niemals mit dir
Niemehr niemals mit dir
Nirwana
Nur einmal noch
Nur einmal noch [98]
Nymphoman
Nymphomaxi
Objekt der Begierde
Ödenreich
Ohne dich
Paff, der Zauberdrachen
Paradies
Party mit mir selbst
Perlentaucher
Prinzessin auf dem Abstellgleis
Pyromanin
Quand c'est fini
Raubtier
Rire
Sag doch
Samstags
Sanfter Verführer
Schieß mich jetzt ab
Schlampenfieber
Schlange
Schmetterlinge aus Eis
Sei mein Gott
Sei mein Gott [französisch]
Septembergrau
Sex im Hotel
So viel geb' ich nicht
Soi mon Dieu
Soubrette werd' ich nie
Sprachlos
Stadtcafe
Sternraketen
Stolz der Rose
Strahlende Nächte
Süchtig
Susi im roten Kleid
Süßer Vogel
Tag in Berlin (November)
Total Eclipse
Total Eclipse (Rosenstolz & Marc Almond)
Tout déraille
Traum vom Fliegen (März)
Überdosis Glück
Unerwartet (Ein Fenster zum Himmel)
Unsterblich
Vampir
Vergoldet
Viel zu kalt (Februar)
Vom Wesen der Liebe
Voyeur
Wann kommst du (Autos fahr'n an mir vorbei)
Was kann ich für eure Welt
Weil wir Freunde sind
Weine nicht
Wenn Du aufwachst
Wenn du jetzt aufgibst
Wenn du nicht mehr da bist (August)
Wie lang kann ein Mensch tanzen?
Wie weit ist vorbei
Willkommen
Wir küssen Amok
Wir sind am Leben
Wir tanzen Tango
Wo bist du
Woran hält sich die Liebe
Wunderwelt
Zarah in Ketten
Zauberstern
Zu treu (April)
Zucker II
Zucker III
ZuckerRoterMond
ALBUMS BY ROSENSTOLZ
Alles Gute - Das Beste von 92 bis 98
Balladen
Das Beste
Das grosse Leben
Das grosse Leben Live
Demos
Die Schlampen sind müde
Die Singles 92-07
Die Suche geht weiter
Die Suche geht weiter live
Erwarten se nix
Herz
Kassengift
Kuss der Diebe
Kuss der Diebe / Erwarten se nix / Wenn du aufwachst
Live aus Berlin
Macht Liebe
Mal vier
Mittwoch is' er fällig
Mondkuss
My Star
Nur einmal noch
Objekt der Begierde
Raritäten
Raritäten 2
Rosenstolz
Soubrette werd' ich nie
Stolz der Rose - Das Beste und mehr
Strahlende Nächte
Traum vom Fliegen
Wenn du aufwachst
Wir sind am Leben
Zucker
Zuckerschlampen Live
DVDS BY ROSENSTOLZ
Das große Leben Live
Die Suche geht weiter - Live
Herz
Live aus Berlin
Willkommen in unserer Welt
 
REVIEWS
Average points: 4.02 (Reviews: 56)
******
Schöner Song, aufgerundete 6. Wird gegen Ende zunehmends besser.
Last edited: 26.09.2008 22:58
***
sorry auch das ist halt Radioangepasster Pop. das Finish findest du in jedem zweiten Underground-Gothic-Song, nur noch voller in der Produktion
******
Der Oberhammer! Wunderschön instrumentalisiert! Toll gesungen! Ich liebe den Song, das Album und überhaupt die ganze Band!!!!!!!

edit: Es kommt noch besser: Der Song wird die zweite Single!!!
Last edited: 16.10.2008 16:15
******
Hat jeder zweite Underground-Gothic Song die gleiche Aufmachung? Wie abwechslungsreich! :-)
Sehr schöner Song und ein Hammertext. Gefällt mir ausgesprochen gut!
Im übrigen: wenn ich sage "starker Text" heißt das für mich nicht unbedingt, dass ein besonders tiefer oder gar offensichtlicher Sinn drin stecken muss. Es reicht schon, dass die Wortbilder eine eigene Interpretation zulassen und gleichzeitig noch mit der Musik harmonieren. Das ist für mich hier eindeutig der Fall.
Last edited: 09.02.2018 14:52
****
Naja, ich muss Sacred leider auch zustimmen (leider im Sinn von ich tu's ned gerne, nicht weil ich Sacred nicht mag oder so, nur zur Info) ist doch schon sehr geklatschter Radio-Pop für die breite Menge und so habe ich RS nicht in Erinnerung, aber ich will noch EINMAL gütig sein und eine 4 geben.
****
finde den Track soweit in Ordnung. Es stimmt schon, dass es Radiomusik ist, aber es hat schon seinen Reiz. Ausserdem wirken Rosenstolz auf mich ehrlicher als beispielsweise eine Duffy oder Amy Winehouse. 4+

!!!das Cover ist echt schön!!!
Last edited: 30.12.2008 03:55
******
Schöner Song.
****
Durschnitt!
***
hätte bessere Nummern als zweite Singleauskopplung gegeben
**
Rosenstolz widern mich von Mal zu Mal mehr an. Eine ekelhaftere Phrasendrescherei als in "Wie weit ist vorbei" habe ich jedenfalls lange nicht mehr gesehen:

Wär der Juli ein Tag
Und der Sommer ein Jahr
Warum war mir nicht klar
Wie gut wir doch waren
Wie tief ist das Meer?
Wie weiß ist der Sand?
Ich hab's überlebt
Egal wie du fehlst

Wer derartige lyrische Ergüsse für gehaltvoll hält, dem ist nicht mehr zu helfen. Von der 1 sehe ich nur ab, weil sich noch weitaus Schlimmeres in den Charts tummelt...
*****
Recht gut
****
...gut...
*****
Ich hätte lieber "Blaue Flecken" als 2te Singleauskoppelung gehabt. Aber auch dieser Song gefällt mir immer mehr! Für eine 6 reichts es noch nicht ganz. aber eine gute 5!!!
****
Ganz ok; könnte etwas kraftvoller sein
***
Auf jeden Fall besser als "Gib mir Sonne" aber dennoch nicht gut: 3
******
* *

* *

Sehr Gut * *
**
naja
***
hm, geht in ordnung. aber als single-auskopplung recht schwach.
**
Weit vorbei an meinem Musikgeschmack ist es zumindest... (nicht mal der Refrain packt mich)
****
Knappe 4 für einen recht guten Song.
******
Gefällt mir sehr gut. Interessantes Video.
****
kommt nicht an "gib mir sonne" heran...
einfach nur o.k.
*****
...sackstarker Song von Rosenstolz...super feines Arrangement und guter Gesang....eine gute 5
*****
Ich hätte mir auch einen anderen Song als Sigleauskopplung gewünscht, aber ich kann bei Rosenstolz nichts schlechteres als 5* geben
*****
Schöner Text!
Last edited: 18.01.2009 15:17
*****
solide, leider sind sie seit sie erfolgreich sind nicht mehr innovativ
*
sackschwacher Radiomüll, mit denen die Hörer tagtäglich (zumindest in D) belästigt werden, Stimme schlichtweg eine Zumutung!

in D in der 2. Woche von 8 auf 30 brutal abgestürzt - sagt schon vieles über die Qualität dieses Liedes
***
najo....nix weltbewegendes...
******
Also die AnNa stellt schonmal richtig wichtige Fragen :-)

Wie weit ist vorbei???? Also...mmmhhh......kann 1 mm sein oder ganze Kilometer. Könnte aber auch eine Zeitfrage sein. Eine Stunde? Tage?...Weiß nicht.

I hoff nur, dass trotz dieser wiedermal schönen Rosenstolz-Midtempo-Radioballade, die traurige Phase bei Rosenstolz bald vorbei ist.

Es wird Zeit für einen Kurswechsel.
Also AnNa u. Pete....meine Frage: Was können Rosenstolz noch, außer herzige Balladen produzieren ?????
*
Bei dieser Band läufts mir kalt den Rücken runter.
*****
In D. ein Platz 8 als Peak und in Bayern gar eine #7. Tolle Ballade! Allerdings fehlt mir zur 6 noch der letzte Schliff.
****
Radiokonform
*
So ein Mist!
***
Lahm und langweilig. --3.
**
*gähn*
****
Da haben sie schon bedeutend besseres abgeliefert.
*****
Boah, keine Ahnung warum, geht bei mir aber extrem tief... 5* Ö.Ö
****
...überraschend gute Nummer von Rosenstolz, die nur knapp an der fünf scheitert...
****
War gut
Last edited: 30.03.2012 11:26
*****
Muy buena.
****
Okay
*****
wunderschöne Nummer..@alle negativen Kritiker: schon mal was von Philosophie gehört??
*
Dreck.
***
durchschnittlich
****
guter Song, gehört klar zu den besseren von Rosenstolz. 4*
****
Es bleibt einfach nichts wirklich hängen an diesem Song...ordentlicher Pop, aber ohne den Rosenstolz Tiefgang weder musikalisch noch textlich
****
4 minus ... vancouvers Worten kann man beipflichten.
*****
Arg melancholisch. Hat was. - 5
***
Berührt mich nicht 3-
****
mich auch nicht so recht.
****
4++
*****
Ein Song, der sich im Songverlauf mit der Melodie immer weiter steigert. Hierdurch wird eine schön melancholische Atmosphäre erzeugt.

Textlich wiederholt sich das Ganze aber auf Dauer zu sehr.
******
Vorzügliche Single!
***
Stört nicht groß, aber auch etwas eintönig. 3+
******
Verstehe die Negativen Kommentare nicht. Für mich der beste von Rosenstolz. Beim ersten mal hören hatte ich Geheult so nah ging's mir. Heule auch jedes mal noch wenn ich den Song höre. Weil's mich jedes mal an eine längst vergangene Freundschaft erinnert. 😢 Rosenstolz konnten halt berühren mit minimalistischen Aufwand. Hoffentlich gibt's irgendwann mal wieder ein Comeback.
****
Der Song ist nicht übel, aber sie hatten weit bessere Songs. Sie waren damals kommerziell ganz oben und auch ich hatte mir gleich das neue Album gekauft. Klingt halt' schon nach altbewährt.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 1.92 seconds