LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Norway Year End Charts
Top 20 charts around the world of ma...
Angels for NO.1 -Pressie to Robbie W...
New : French charts before top 50
The DJ's Burning


 
HOMEFORUMCONTACT

LYKKE LI - MELODIES & DESIRES (SONG)

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:52Youth NovelsLL
50514 428248 2 7
Album
CD
2008-08-22
MUSIC DIRECTORY
Lykke LiLykke Li: Discography / Become a fan
LYKKE LI IN NORWEGIAN CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Youth Novels10/2008362
Wounded Rhymes10/2011328
I Never Learn19/2014104
SONGS BY LYKKE LI
Breaking It Up
Complaint Department
Dance, Dance, Dance
Du är den ende
Everybody But Me
Get Some
Gifted (N.A.S.A. feat. Kanye West, Santogold & Lykke Li)
Gunshot
Hanging High
Heart Of Steel
I Follow Rivers
I Know Places
I Never Learn
I'm Good, I'm Gone
I'm Waiting Here (David Lynch & Lykke Li)
Jerome
Just Like A Dream
Knocked Up
Leaving You Behind (Amanda Blank feat. Lykke Li)
Let It Fall
Little Bit
Love Me Like I'm Not Made Of Stone
Love Out Of Lust
Melodies & Desires
My
My Love
Never Gonna Love Again
No One Ever Loved
No Rest For The Wicked
No Rest For The Wicked (Lykke Li feat. A$AP Rocky)
Paris Blue
Possibility
Rich Kids Blues
Sadness Is A Blessing
Silent My Song
Silver Springs
Silverline
Sleeping Alone
This Trumpet In My Head
Time Flies
Tonight
Unrequited Love
Until We Bleed (Kleerup feat. Lykke Li)
Will You Still Love Me Tomorrow
Window Blues
Youth Knows No Pain
ALBUMS BY LYKKE LI
I Never Learn
Little Bit (EP)
Wounded Rhymes
Wounded Rhymes / Youth Novels
Youth Novels
 
REVIEWS
Average points: 3.67 (Reviews: 9)
****
Exakt platziert zwischen Melody und Desire. Lykke singt nicht, sondern spricht nur. Ich weiß nicht, ob ich das gut finde. Interessant allemal.
****
Gemütlich
****
Da gehts mir wie Incinerate, weiss auch nicht so genau, was ich davon halten soll, aber als Album-Opener macht sich das nicht schlecht.

(Mümmelgreis: zu viel Zeit? jetzt? haha! Ich tue wenigstens nicht so, wie wenn ich Zeit hätte, sondern gebe zu, dass ich nur zu faul bin, ha!)
Last edited: 11.06.2009 22:32
***
Doch doch, das macht sich sehr schlecht als Opener. :D Hätte man besser die erste Minute (also den rein instrumentalen Teil) genommen als Intro und wäre dann direkt zu Dance, Dance, Dance übergegangen.
Stattdessen hat sich Frau Lückeli aber für vier Minuten gepflegter Langeweile entschieden. Wäre ich nicht so neugierig und hätte zuviel Zeit, ich hätte dem Album keine Chance gegeben!
3.5
****
....auch so kann etwas entstehen - schöne Klänge, Worte gesprochen mit feiner Stimme...
**
Hier kan ik echt geen voldoende voor geven.
*****
mutig, dies als opener zu verwenden! andere künstler würden sowas wohl eher gegen ende eines albums setzen.
aber gerade darum find ichs stark! musik für leute, die sich zeit nehmen und sich darauf einlassen können.
****
Fast chinesische Klänge, darüber die leicht heiseren poetischen Klänge von Lykke Lis Stimme. Das ist ungewohnt, aber durchaus hörbar.
***
Ähm ... nein.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds