LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Norway Year End Charts
Top 20 charts around the world of ma...
Angels for NO.1 -Pressie to Robbie W...
New : French charts before top 50
The DJ's Burning


 
HOMEFORUMCONTACT

KELLY CLARKSON - THANKFUL (ALBUM)
Entry:02/2004 (Position 12)
Last week in charts:06/2004 (Position 32)
Peak:12 (1 weeks)
Weeks:5
Place on best of all time:4539 (97 points)
Year:2003
World wide:
nl  Peak: 83 / weeks: 5
no  Peak: 12 / weeks: 5
au  Peak: 33 / weeks: 24

CD
RCA 82876 53506 2


TRACKS
2003-09-29
CD RCA 82876 53506 2 (BMG) / EAN 0828765350624
1. The Trouble With Love Is
3:42
2. Miss Independent
3:35
3. Low
3:29
4. Some Kind Of Miracle
3:38
5. What's Up Lonely
4:09
6. Just Missed The Train
4:11
7. Beautiful Disaster
4:10
8. Kelly Clarkson feat. Tamyra Gray - You Thought Wrong
3:50
9. Thankful
3:00
10. Anytime
4:05
11. A Moment Like This (New Mix)
3:48
12. Before Your Love (New Mix)
3:59
   

02/2004: N 12.
03/2004: 14.
04/2004: 22.
05/2004: 28.
06/2004: 32.
MUSIC DIRECTORY
Kelly ClarksonKelly Clarkson: Discography / Become a fan

Official Site
KELLY CLARKSON IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Since U Been Gone25/2005914
Because Of You09/2006514
Stronger (What Doesn't Kill You)11/2012176
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Thankful02/2004125
Breakaway01/2006819
SONGS BY KELLY CLARKSON
(You Make Me Feel Like) A Natural Woman
4 Carats
A Moment Like This
Addicted
All I Ever Wanted
Alone
Already Gone
Anytime
Baby, It's Cold Outside (Kelly Clarkson feat. Ronnie Dunn)
Be Still
Beautiful Disaster
Because Of You
Because Of You (Reba McEntire & Kelly Clarkson)
Before Your Love
Behind These Hazel Eyes
Blue Christmas
Breakaway
Breaking Your Own Heart
Can I Have A Kiss
Can We Go Back
Catch My Breath
Chivas
Cry
Cryin
Dark Side
Dirty Little Secret
Don't Be A Girl About It
Don't Let Me Stop You
Don't Rush (Kelly Clarkson feat. Vince Gill)
Don't Waste Your Time
Don't You Wanna Stay (Jason Aldean feat. Kelly Clarkson)
Einstein
Every Christmas
Fading
Foolish Games (Jewel feat. Kelly Clarkson)
Get Up (A Cowboys Anthem)
Go
Gone
Grown-Up Christmas List
Haunted
Have Yourself A Merry Little Christmas
Hear Me
Hello
Hole
Honestly
How I Feel
I Can't Make You Love Me
I Do Not Hook Up
I Forgive You
I Hate Myself For Losing You
I Want You
If I Can't Have You
If No One Will Listen
I'll Be Home For Christmas
Impossible
In The Basement (Martina McBride feat. Kelly Clarkson)
Irvine
Judas
Just For Now
Just Missed The Train
Let Me Down
Little Green Apples (Robbie Williams feat. Kelly Clarkson)
Long Shot
Low
Maybe
Miss Independent
Mr. Know It All
My Favorite Things
My Grown Up Christmas List
My Life Would Suck Without You
Never Again
Not Today
Oh Come, Oh Come Emmanuel
One Minute
People Like Us
Please Come Home For Christmas (Bells Will Be Ringing)
Ready
Respect
Run Run Rudolph
Save You
Silent Night (Kelly Clarkson feat. Reba and Trisha Yearwood)
Since U Been Gone
Sober
Some Kind Of Miracle
Standing In Front Of You
Stronger (What Doesn't Kill You)
Thankful
The Day We Fell Apart
The Sun Will Rise (Kelly Clarkson feat. Kara DioGuardi)
The Trouble With Love Is
The War Is Over
Tie It Up
Tip Of My Tongue
Underneath The Tree
Up To The Mountain
Walk Away
Walk On By
What's Up Lonely
Where Are You Now?
Where Is Your Heart
White Christmas
Why Don't You Try
Whyyawannabringmedown
Winter Dreams (Brandon's Song)
Wrapped In Red
Yeah
You Can't Win
You Found Me
You Love Me
You Thought Wrong (Kelly Clarkson feat. Tamyra Gray)
ALBUMS BY KELLY CLARKSON
All I Ever Wanted
Breakaway
Greatest Hits - Chapter One
My December
Stronger
Thankful
The Smoakstack Sessions (EP)
Wrapped In Red
 
REVIEWS
Average points: 4.93 (Reviews: 29)
*****
ein tolles album!!

erfüllt die erwartungen!!
******
Schön mag ihren neuen Style aber lieber
*****
Ich hoffe, sie kann so ein gutes Album wiederholen. Klasse.
******
ist ein sehr gutes "pop"album. kann ich ganz ehrlich zugeben
*****
ja das isch nöd übel... sehr popig fascht scho soulig... am afang häz mich sehr ad xtina erinneret aber echli weniger power i de schtimm... aber ganz plausibel...
*****
Guet, aber s 2te Album isch besser.
*****
dito drivedöme! Soulpop und hie und da etwas Rock, vor allem aber eine überzeugende Stimme.
******
As mega guetz Aubum.
****
Einigen Dreck gibt es schon auf dem Album. Aber einige Songs sind wirklich hörenswert!
1.Anytime (Wunderschön, leicht Anastacia "You'll Never Be Alone" mäßig
2. A Moment Like This (American Idol, wirklich wahnsinnig gut)
3. Miss Indpendent (Powerful)
4. Before Your Love (Schnulze Pur)
******
das album ist zwar ein wenig schlechter als das zweite, trotzdem voll der hammer!
*****
Sehe das eigentlich genau so. Ein gelungenes Debüt Album, das von "Breakaway" aber nochmals übertroffen wurde. Die Meinung, dass es wie Christina Aguilera klingt, teile ich hingegen gar nicht. Das ist hier ist wirklich Pop, Kelly Clarksons Stimme gefällt mir besser (auch wenn Aguilera definitiv mehr Volumen hat und als bessere Sängerin bezeichnet werden kann) und ist mir vor allem als Star auch wesentlich sympathischer. Als Vorteil gegenüber dem zweiten Album finde ich, dass auf diesem Album kein einziger Titel wirklich mager ausgefallen ist. Tolles Album!
******
Leider mit 2-3 unnötigen RnB-Nervliedern ansonsten ein starkes Debut - fast so eindringlich wie Breakaway. 6-
Highlights: The Trouble With Love Is / You Thought Wrong / Anytime
******
Ich finde dieses Album einfach spitze, so schöne Songs wie z.B. "Anytime".. *dahinschmelz* In Amerika ist ein American Idol eben brauchbar und superspitze, nicht wie hierzulande, wo jeder Superstar werden kann und schlecht singt....
******
...setzt hoche massstäbe...
****
Ein rundum gelungenes Album ... natürlich ist der Startsong "A Moment Like This" das Highlight ...
*****
gutes debüt, hat die latte hoch gesetzt für das 2te album
******
ein sehr gelungenes album, mit vielen super songs drauf!
zwar nich so gut wie das album breakaway, aber doch der hammer! :)
***
ein durchschnittliches Pop Album
***
Ihre Stimme ist schon gut, aber wie bei Casting-Acts üblich, ist die erste CD meist ein furchtbar seichtes Mainstreamwerk. Hier leider nicht viel anders.
******
Sehr gut wie alles von Ihr
Last edited: 05.04.2008 16:31
*****
Aus reiner Sympathie für die Lady und die starke Bombasthymne "A Moment Like This" knappe 5 Punkte. Einige Songs sind sehr stark, die R&B-Füller waren nicht zwingend die beste Idee für Kellys Organ.
****
Mir gefällt eigentlich nur ein Lied, das ist Miss Independent.
Die anderen Lieder sind alle Balladen, klingen auch nicht sonderlich gut. Trotzdem noch eine 4.
***
Okay...
*****
Muy buen álbum debut.
****
solides Debüt, meine Dankbarkeit hält sich in Grenzen.
bester Song ist und bleibt Miss Independent..
*****
Not a bad album my Favs include the singles and You Though Wrong, Anytime, Beautiful Disaster, and the radio single Just Missed The Train

The Rest Id skip like Thankful and What's up Lonly so meh
Last edited: 11.12.2010 21:17
****
Gutes Album (3,83)

Ein sehr abwechslungsreich und erfrischend gestaltetes Debütalbum mit einigen Perlen:

* Miss Independent
* Low
* Beautiful Disaster
* A Moment Like This

Album Bilanz: 4 starke, 5 mässige, 3 schwache Songs
*****
Bewertung aus damaliger Sicht:

1. The Trouble With Love Is *** ***
2. Miss Independent *** ***
3. Low *** **
4. Some Kind Of Miracle *** *
5. What's Up Lonely *** **
6. Just Missed The Train *** ***
7. Beautiful Disaster *** **
8. Kelly Clarkson feat. Tamyra Gray - You Thought Wrong *** ***
9. Thankful *** ***
10. Anytime *** ***
11. A Moment Like This (New Mix) *** ***
12. Before Your Love (New Mix) *** *

5,4~5+

Kelly's Erstling... War damals mein Geburtstagsgeschenk :) Anfangs ein wenig irritiert, R'n'B und Soul, kaum irgendwas, was auch nur ansatzweise an "Breakaway" erinnern würde. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten gefiehl mir das Album jedoch sehr gut. Heute liegt allerdings nur noch eine aufgerundete 4,5 drinn! Manches Material hätte auch gut zu X-Tina oder Alicia gepasst!
*****
Toller Erstling mit ein paar echt guten Songs, aber auch ein zwei Fillern. Macht aber nichts, 5* liegen hier drin!
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.36 seconds