LOGIN
  SEARCH
  

VG-LISTA 
ARCHIVE 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Norway Year End Charts
Top 20 charts around the world of ma...
Angels for NO.1 -Pressie to Robbie W...
New : French charts before top 50
The DJ's Burning


 
HOMEFORUMCONTACT

AVRIL LAVIGNE - COMPLICATED (SONG)
Entry:36/2002 (Position 1)
Last week in charts:46/2002 (Position 12)
Peak:1 (4 weeks)
Weeks:11
Place on best of all time:973 (191 points)
Year:2002
Music/Lyrics:Avril Lavigne
Lauren Christy
Scott Spock
Graham Edwards
Producer:The Matrix
World wide:
ch  Peak: 2 / weeks: 29
de  Peak: 3 / weeks: 17
at  Peak: 2 / weeks: 21
fr  Peak: 21 / weeks: 27
nl  Peak: 4 / weeks: 16
be  Peak: 3 / weeks: 20 (Vl)
  Peak: 5 / weeks: 18 (Wa)
se  Peak: 2 / weeks: 15
fi  Peak: 17 / weeks: 2
no  Peak: 1 / weeks: 11
dk  Peak: 2 / weeks: 14
it  Peak: 2 / weeks: 23
au  Peak: 1 / weeks: 13
nz  Peak: 1 / weeks: 24

CD-Single
Arista 74321 94576 2



CD-Maxi
Arista 74321 94577 2



CD-Maxi
Arista 74321 96596 2


TRACKS
2002-08-26
CD-Single Arista 74321 94576 2 (BMG) / EAN 0743219457622
1. Complicated (Tom Lord-Alge Mix)
4:08
2. I Don't Give
3:39
   
2002-08-26
CD-Maxi Arista 74321 94577 2 (BMG)
1. Complicated (Tom Lord-Alge Mix)
4:06
2. I Don't Give
3:39
3. Why
3:59
Extras:
Complicated (Video)
   
2002-08-26
CD-Maxi Arista 74321 96596 2 (BMG)
1. Complicated (Tom Lord-Alge Mix)
4:05
2. I Don't Give (Album Version)
3:38
3. Why (Album Version)
4:00
Extras:
Complicated (Video)
   

36/2002: N 1.
37/2002: 1.
38/2002: 1.
39/2002: 1.
40/2002: 2.
41/2002: 2.
42/2002: 3.
43/2002: 4.
44/2002: 6.
45/2002: 7.
46/2002: 12.
AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:05Let GoArista
74321 96205 2
Album
CD
2002-07-22
Tom Lord-Alge Mix4:08ComplicatedArista
74321 94576 2
Single
CD-Single
2002-08-26
Tom Lord-Alge Mix4:06ComplicatedArista
74321 94577 2
Single
CD-Maxi
2002-08-26
Tom Lord-Alge Mix4:05ComplicatedArista
74321 96596 2
Single
CD-Maxi
2002-08-26
Tom-Lord Alge Mix4:07Bravo Hits 39Universal
069 701-2
Compilation
CD
2002-10-18
4:07The Very Best Of All Woman 2003Telstar
3299
Compilation
CD
2003-03-17
4:05Non Stop Hits 5SMM
510964 2
Compilation
CD
2003-03-31
Album4:06The Angus Drive EPArista
74321 96596 2
Single
CD-Maxi
2003-05-01
Album Version4:06Losing Grip / ComplicatedArista
82876-51025-9
Single
DVD-Single
2003-05-20
4:05Drivin'U.L.M.
980 824-8
Compilation
CD
2003-06-24
4:04Ö3 Greatest Hits Vol. 23EMI
5939772
Compilation
CD
2003-09-22
4:0440 jaar Top 40 - 2001-2002EMI
599894 0
Compilation
CD
2004-10-11
4:05RTL Sommer Hits 2006Sampler.de
82876 81018 2
Compilation
CD
2006-06-30
4:06Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten RadiohitsPolystar
06007 5305571
Compilation
CD
2008-01-04
4:05Zomertijd - De 100 grootste zomerhitsSony BMG
88697325862
Compilation
CD
2008-06-23
4:05Tubes de l'été Top 100Sony BMG
88697325872
Compilation
CD
2008-06-23
4:05101 Power BalladsVirgin
VTDCDX944 / 2640222
Compilation
CD
2008-11-10
4:06Donna Top 5000 - De 100 grootste hits uit de langste lijst!Sony
88697295362
Compilation
CD
2008-11-28
4:06Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Lieblingssongs der FrauenPolystar
06007 5318800
Compilation
CD
2009-05-15
4:06So Fresh: The Top 10s 1999-2008Sony
88697480132
Compilation
CD
2009-10-04
4:04Het beste uit de Q-music Millennium Top 1000 - 2000-2009Universal
5324501
Compilation
CD
2009-12-21
4:06Radio Contact 30 ans - Les années 2000Sony
88697158512
Compilation
CD
2010-03-29
4:04One Shot 2002Universal
532 997-2
Compilation
CD
2010-08-27
The Matrix Mix4:04Essential Mixes - 12" MastersArista
88697767872
Album
CD
2010-09-17
4:02Het beste uit de MNM 1000 [Limited Edition 2011]Universal
5336585
Compilation
CD
2011-11-04
4:06Veronica 00's Top 500Sony
8869762862
Compilation
CD
2012-10-05
4:05Alle 40 goed - 00'sEMI Catalogue Marketing
4334992
Compilation
CD
2013-02-15
4:052CD: Let Go / Under My SkinArista
88765460132
Album
CD
2013-03-18
4:04Nostalgie - De 5 op een rij 500: De beste classics uit de nilliesWarner
2564622056
Compilation
CD
2014-09-05
4:04Sing That Song - 100 hits om mee te zingenSony
88875009012
Compilation
CD
2014-09-22
MUSIC DIRECTORY
Avril LavigneAvril Lavigne: Discography / Become a fan
Official Site
AVRIL LAVIGNE IN NORWEGIAN CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Complicated36/2002111
Sk8er Boi07/2003143
I'm With You12/2003162
Don't Tell Me19/2004126
My Happy Ending37/2004611
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Let Go38/2002324
Under My Skin23/2004119
The Best Damn Thing17/2007186
Goodbye Lullaby11/2011162
Avril Lavigne46/2013191
SONGS BY AVRIL LAVIGNE
17
4 Real
Adia
Alice
All You Will Never Know
Alone
American Idiot
Anything But Ordinary
Bad Girl (Avril Lavigne feat. Marilyn Manson)
Bad Reputation
Basket Case
Bitchin' Summer
Black Star
Chop Suey!
Complicated
Contagious
Crush On You
Darlin
Daydream
Don't Tell Me
Everybody Hurts
Everything Back But You
Fall To Pieces
Falling Down
Falling Fast
Falling Into History
Forgotten
Freak Out
Fuel
Get Over It
Girlfriend
Girlfriend (Avril Lavigne feat. Lil' Mama)
Girlfriend (French Version)
Girlfriend (German Version)
Girlfriend (Italian Version)
Girlfriend (Japanese Version)
Girlfriend (Mandarin Version)
Girlfriend (Portuguese Version)
Girlfriend (Spanish Version)
Give You What You Like
Goodbye
He Wasn't
Headset
Hello Heartache
Hello Kitty
Here's To Never Growing Up
Hot
Hot (Japanese Version)
Hot (Mandarin Version)
How Does It Feel
How You Remind Me
Hush Hush
I Always Get What I Want
I Can Do Better
I Don't Give
I Don't Have To Try
I Love You
I Will Be
I'm With You
Imagine
Innocence
Keep Holding On
Knockin' On Heavens Door
Let Go
Let Me Go (Avril Lavigne feat. Chad Kroeger)
Losing Grip
Make Up
Mobile
Move Your Little Self On
My Happy Ending
My World
Naked
Nobody's Fool
Nobody's Home
Not Enough
Not The Only One
O Holy Night (Avril Lavigne & Chantal Kreviazuk)
Once And For Real
One Of Those Girls
Push
Remember When
Rock N Roll
Runaway
Shut Up
Sippin' On Sunshine
Sk8er Boi
Slipped Away
Smile
Spongebob Squarepants Theme
Stay (Be The One)
Stop Standing There
Take It
Take Me Away
Temple Of Life
The Best Damn Thing
The Scientist
Things I'll Never Say
Things I'll Never Say (Avril Lavigne feat. Sincere)
Think About It
Together
Tomorrow
Tomorrow You Didn't
Too Much To Ask
Touch The Sky
Two Rivers
Unwanted
What The Hell
When You're Gone
Who Knows
Why
Wish You Were Here
Won't Let You Go
You Ain't Seen Nothin' Yet
You Never Satisfy Me
You Were Mine
ALBUMS BY AVRIL LAVIGNE
2CD: Let Go / Under My Skin
Avril Lavigne
Essential Mixes - 12" Masters
Goodbye Lullaby
Let Go
My World
The Best Damn Thing
The Best Damn Thing / Under My Skin
Under My Skin
Under My Skin / Let Go
DVDS BY AVRIL LAVIGNE
Live At Budokan: Bonez Tour 2005
My World
The Best Damn Tour 2008 Live In Toronto
Walk Unafraid
 
REVIEWS
Average points: 4.49 (Reviews: 269)
***
geht so mehr oder weniger...
******
Aufgerundete 6*, aber nur weil ich den Song damals so toll fand. Heute wären es wohl eher 4*.
Last edited: 25.02.2011 14:17
******
sehr eingängige melodie, super
*****
sehr gut für so eine junge Göre, ääh Frau
******
bombastisch
***
...tja...
****
gut, aber zu oft gehört
******
Geiler Song
*****
Der Song ist Cool
Der Videoclip lustig
Last edited: 29.09.2003 11:43
*****
...super...
******
super
*****
gut
******
geil, geil!!!
******
Starke Debut-Single!
AVRIL 4 EVER
******
ganz starke single, mit welchem sie den Durchbruch wohl geschafft hat.
*****
BESSTER TRACK VON IHR
GEHT AB
*****
Endlich mal was anderes, dachte ich mir, als Avril Lavigne damit bekannt wurde. Inzwischen finde ich den Song keine 6 mehr, aber tolle und innovative Musik ist es dennoch. Modern, etwas rotzig, das Konzept ist zwar nicht neu, aber die Musik trotzdem geil. Gefällt mir gut.
***
Kann mit diesem Sk8ter mädel nicht viel anfangen, der song ist solala
*****
Boah, doch der geht ab, etwa so gut wie Skaterboy, oder wie man das schreibt!
******
I LOVE AVRIL!!
super debut
5 wochen nr.1
Last edited: 19.03.2004 00:05
***
so gut war jetzt der auch wieder nicht...
Last edited: 24.06.2004 01:47
******
Heisse Nummer (auch akustisch eingespielt!!!).
***
Früher war ich voll Avril-Fan, doch jetzt find ich sie echt nicht mehr so gut! Irgendwie eine komische Stimme und jedes Lied tönt bei ihr irgendwie gleich! Doch ich verstehe die Leute die sie gut finden...
*****
Wie kann man denn "früher" Avril Fan gewesen sein, die gute singt doch noch nicht so lange ... geht ja schnell bei den Teenuie Gören heute ;-)) ... Naja also ich finde den Song sehr gelungen, war nen Klasse Einstand!
*****
eine der schlechteren Singles -> knapp 5 Sterne
*****
Ganz starkes Debüt, # 2 in den USA 2002.
******
******
wow,spitze!!!!!!!!!
*****
Gefällt mir sehr gut!
***
Gibts besseres von Ihr.
**
Blöde Göre, die mich mit ihrem möchtegern-evil-getue auf die Palme bringt... Ein lächerliches Provinzgirlie, deren Musik in etwa so rockt wie Rex Gildo. Scheisslied.
******
sehr gut
sie hat mich in den ban gezogen
****
Hier finde ich mal die Strophen besser als den Refrain,
4 Punkte
Last edited: 09.05.2004 10:53
****
ok
****
Durchschnitt
***
na,ja
*****
ziemlich cool!
******
Bester Song von Avril until now.
******
voll cool
*****
schöner song
*****
why we have to go and make things so complicated?
*****
sehr gut
******
geil
***
am anfang noch ok aber mit der zeit nervt er
*****
...gut...
******
Hammer Song
***
****
recht gut
Last edited: 30.04.2005 00:28
*****
Genial
******
Klasse
****
Good start for 'wild' avril...huge hit...nice teenage rock
*****
Besser als all die anderen möchtegern Teeniestars.


pillermaik zu hörst Rex Gildo !??!
*****
das rockt mehr als rex gildo
*****
eindeutig avrils bestes Lied
******
genau:wurum immer so kompliziert????:-)
******
Sonst nicht so mein Sound. Aber 'Complicated' ist spitze!
*****
gut, aber Avril kanns besser!
****
Hm... :-|
Es ist duldbar
******
gefällt mir sehr :D
**
och nee!! diese hobby-satanistin
Last edited: 08.01.2005 14:34
******
super
******
geil und sexy
****
würd ich mir nicht kaufen, hör ich aber gerne im radio.
******
Cool!
*****
gut
*****
gut
******
kenne nur die Version von Salome Clausen, und die ist top.. auch die Version von A.L. ist gut, very freshy
Last edited: 06.03.2007 18:32
****
jojo, me chas lose
**
selten hörbar
*****
au guet
***
Weniger.
*****
Gut, aber den refrain hätte sie anders gestalten müssen. Wenn sie da so abrocken würde wie in Skater Boy, wäre er noch einiges besser
****
joa, ist doch nicht schlecht?!
******
einfach geil
***
werde nicht warm dabei
******
Einer meiner Lieblingssongs!!erinnert seht an vieles
******
Dieser song ist der beste avril song für mich
Last edited: 10.05.2005 19:29
****
i weiss no gnau es isch amol mis liablingsliad ksi!!
lieblingslied= 6Punkte!
mag avril nicht= -2Punkte!!
also ne 4!!
****
ok
****
das lied wäre gut, aber ich mag avril einfach nicht -> 4*
*****
musikalisch sehr vielschichtg
******
super anfang für die junge dame. es wird besser das ist klar
*****
▒ Eigentlich ihre Erste richtige Hit in Holland ende August 2002 !!! Track von der Top CD: "Let Go" aus 2002 !!! Sehr Gut !!! (NL Top 40: 16 wk / # 2) ☺!!!
Last edited: 22.06.2009 19:00
******
Gefällt mir gut.
Sang meine Tochter in der Schüler-Band.
****
neija deshalb hab ich mir das album gekauft, aber im vergleich zu den andren liedern is nicht soo besonders
****
cool lied
ged aber met de zit ofd närfe!
*****
Sehr gut!
Last edited: 06.06.2006 21:42
****
gute nummer
***
Hehe, da hielt man sie noch für "ganz anders als die Anderen" ... wie falsch man damit lag, war wohl spätestens nach der zweiten, dritten Single deutlich!
Ein grad noch akzeptabler Song.
******
wow
*
keine stimme die olle *******
***
musste das wirklich sein?!?
******
sehr gut..
*****
Gar nicht so schlecht, ich mag Avril Lavigne sehr, weiß aber nicht warum(?). Complicated ist gar nicht so schlecht, der Clip auch. Die springen in igrend so einen großen Geschäft und haben einfach Spaß, wenn ich mich richtig erienere. *5+* =)
****
Durchschnittlich
***
Dafür das es ein Ohrwurm ist eine 4, aber für die Nervigkeit eine verdiente 2 => *3*
Last edited: 25.01.2006 23:18
***
Habe es zu oft gehört.
*****
einer der popsongs der letzten jahre!
*****
ganz cool!!
**
Peinliche "Rebellen-Skater-Tour". Die Stimme ist wirklich dünn und die Musik auch nicht gerade das Highlight.
******
Sehr gut
******
super hammer geil!!!
***
Mittelmässiger Pseudo-Punk.
Last edited: 16.04.2007 18:12
****
ok
****
Naja, habe diesen Song warscheinlich zu oft gehört. Ist mir ein bisschen verleidet.
**
Sehr dürftiger Song. Platz 1 in den USA und AUS.
******
voll cools lied!! isch ja au kes wunder, isch die best sängerin wos git!!! =D
******
Hammer!
*****
easy
******
So richtig punkig find ich! Haut rein!
*
Blöder Möchtegerne-Punk!Mann,geh baddern!!!!
****
immerhin besser als die schpeers
******
Rundum gelungen. Wunderbare Rhythmik, Text ist originell, ja, für eine damals noch 17jährige genial. Nach wie vor ihre beste Komposition. Bin gespannt, wie's mit ihr weitergeht, nachdem sie jetzt vor ein paar Tagen geheiratet hat. Wäre schön, wenn sie sich in diese Richtung weiterentwickeln würde.

***
mittelprächtiges Radiolied (3*)
*****
5* passt sehr gut
**
nichts besonderes
****
War eher durchschnittliches Radiofutter.
****
ausgelutscht und todgehört, definitiv...
gegen ende bekam ich fast tobsuchtanfälle, wenn dieses ewige complicated zu hören war. diese avril lavigne-welle (vor allem: jeder fünfte schaffte es gerade mal, ihren namen korrekt auszusprechen!! was war eigentlich dabei?) war echt überaus mühsam...

hhmm warum mehr? ich habe nicht erwähnt, wie ich ihn zu beginn fand. nun, nicht gerade atemberaubend, aber eigentlich auch nicht mies...

Last edited: 19.09.2006 16:59
****
Aufgerundet.- Haben die Radio-Playlister auf dem Gewissen.
***
Ja: Tobsuchtsanfälle bekomme ich mittlerweile auch beim Anhören dieses harmlosen Kindergartenrocksongs! Daher: Warum mehr als die 3?
****
...gut, aber zu oft im Radio gehört...!
***
käib kah
****
....grad mal die 4...der song liegt mir eher weniger...
******
toller pop-rock
******
*TrällerTräller*
****
zu dem Zeitpunkt war es irgendwie noch niedlich
Last edited: 21.03.2007 17:22
*****
erster und größter hit, wenn schon nicht ihr bester, dann zumindest ihr 2. bester!
****
Zicke, aber guter Titel.
Last edited: 22.11.2010 15:49
****
Not bad. 4-, weil es eigentlich ne gewöhnliche Rockpop-Nummer ist
******
Ausgezeichneter und sehr schöner Song ...
***
Damit begann der Schrecken, wobei das noch einer ihrer erträglichsten Songs ist. Im Grossen Ganzen aber langweilig.
Last edited: 05.12.2008 19:42
**
Mocht ich nie, mag ich immernoch nicht, werd ich nicht mögen...
Last edited: 01.03.2007 20:49
****
Wie das ganze erste Album noch sehr gut.
*****
Cool!
****
Würd ich mir nicht kaufen, ist aber im Radio anhörbar. Sehr eingängig und für Teenie-Pop gut, auch wenn der damalige Rummel um Avril Lavigne, die so gaaanz anders als die anderen gewesen sein soll, lächerlich war. Es ging nur darum für ein neues Produkt auf dem Musikmarkt ein verkaufsförderndes Image zu finden. Stört mich aber nicht weiter, denn Musik ist nun mal ein Wirtschaftszweig.
Last edited: 17.03.2007 20:24
***
La la la, Augen zu und hirnabschalt...
*****
J'adorais ! ^^
***
Für die Tatsache, dass es Möchtegern-Rock ist, wie er seit einigen Jahren fast nur noch produziert wird, gar nicht so übel. Stört nicht, nervt nicht, ist aber schwach. 3+ vielleicht.
***
weniger
***
Nervt mich eher, finde ich peinlich. Nee du!
***
Beatiful... singer. :)
***

Na ja...
****
für ein debut ganz gut, der refrain nervt nach einiger zeit aber wirklich sehr!
****
Peinlich fand ich sie und ihren Sound eigentlich schon immer.
Früher war sie aber musikalisch noch besser.
Ein recht brauchbarer Song, der eine gewisse Abwechlung zur eintönigen Radio Mucke bldet. Nervt mit der Zeit aber wirklich! 4-
******
das lied han ech vo afang a guet gfonde ond ech fends emmer no!!!!
******
Toller Debütsong vo Avril Lavineg gefiel mir damals und auch heute noch einfach klasse=)
******
Einer meiner <3-Songs von ihr:)
****
Einer der besseren Avril Songs. Aufgerundete 4
****
hmm...noch aufgerundet 4! Der Refrain ist gut, der Rest eher mau!
****
Ihr Debut - nicht mehr als Durchschnitt...
*****
ja
Last edited: 06.09.2007 18:06
*****
wirklich stark
****
gut
******
Super Track! Nicht schlecht für den Anfang.
******
Best Track evah.
******
Am Anfang nicht so gut,jetzt plötzlich eines meiner Lieblinslieder
******
War mal mein Lieblingslied!
****
Netter Debut von Avril, eingängig Rockpoppiger Stil, den sie beibehalten hätte sollen. Damals stark überstrapaziert im Radio, heute geht es wieder ganz gut... Für mich guter oberer Radiodurchschnitt.
***
Mit Abstand das beste Lied, das ich von ihr gehört habe.
***
zu nervig für 4*
Last edited: 26.09.2007 00:25
***
mittel
*****
Immer noch einer der besten Titel von Avril Lavigne. Kaum zu glauben, dass danach so etwas dämliches wie "Sk8er Boi" kam.
****
Das war damals ein unverbrauchtes Gesicht und ein frecher Song. Immer noch das Beste, was ich von ihr gehört habe.
****
schön
Last edited: 27.11.2007 09:49
*****
Echt toll...
Last edited: 06.06.2009 16:54
*****
Mit ihr bester Song ,finde ich mit der zeit immer besser
Last edited: 18.04.2008 15:36
*
...
*****
Was war mir diese kleine Göre doch am Anfang unsympathisch.... aber nach der Gewöhnungsphase hat sie mich doch mit dem ein oder anderen Song überzeugt und gehört nun mittlerweile zum Musikgeschehen dazu...
Immerhin hat sie ihren eigenen Stil.
*****
unangefochten der beste von avril!
******
Mega schön!
.-~*~-.
******
Top Song von Avril!!!
******
So gut hat's angefangen.
******
Besser als INNocennce
******
Als ich das Lied zum ersten Mal hörte, wurde ich gleich zum Avril- Fan... Irgendwie finde ich, dass die Strophen viel schöner als der Refrain sind... Denn wenn ich sie höre, kommen mir immer so viele Erinnerungen hoch: 6
Last edited: 21.07.2008 12:42
******
ausgezeichnet gemacht
******
song ist gut und produktion ist sehr gut!
*****
Sehr gut!
***
Pas tellement ma tasse de thé
Il y a un peu trop de faussetés
L'ennui avec Avril Lavigne, c'est qu'en concert, sa voix ne porte pas du tout

Sinon, ce morceau, en soi ne mérite l'éloge qu'on lui a fait, je trouve.
******
spitze
*****
Schöner Anfang der Karriere.
******
Zu geil!
****
Nett.
***
Ausreichend
Last edited: 09.02.2009 19:13
******
Mann, der Song ist echt so geil!!!
***
Da gefielen mir andere von ihr deutlich besser, keine Ahnung was alle Welt an dem Titel fand - fand den immer sehr mittelprächtig.
*****
ich find ihn immer noch gut
****
Mittlerweile kann ich den nicht mehr hören, aber ansonsten ganz nett...

4/6
*****
Ihr erster Hit in Deutschlan. Saugut.
******
Wunderschöner Song!
****
0815 aber ganz ok
*****
Nicht schlecht.
******
Cool!
**
Für einen Möchtegern-Weltstar (war ja Debüt) ist das ein ganz laues Wässerchen...

Sie hält sich in ihren Möglichkeiten ein wenig zurück und klemmt da eine schwache und uninteressante Melodie hinten dran.

Das Ganze hat kein wirkliches Potenzial zum Mitreißen, zum begeistern.
Der Refrain hat keine Power. Sie versuchts aber es reicht nicht.

Lahme Blubberei, die schnell wieder verschwindet. Bin großzügig.
***
Harmloser Radioteeniepop. Wird wegen Umständen der Belanglosigkeit auf 3 aufgerundet.
******
mir gfauts!
***
Nun ja, Girlymusik halt... ;-)
Last edited: 04.02.2009 02:01
****
Buena.
******
Sehr coole Girlie-Mainstrem-Pop-Rock-unbedingt-Hit-werd-Musik! Konnte ihren Anflug auf europäische Charts bereits im Sommer 2002 erkennen, als sie die USA eroberte.

Ihr Image ist so lustig...total aufgesetzt u. ein Widerspruch in sich. Erst rebellisch u. dann wurde sie selbst tussig. Cool :-)

"Complicated" ist ziemlich gitarrenlastig u. einfach gut gemacht.
Last edited: 19.06.2009 17:17
***
langweilig...und ziemlich zu Tode gespielt...
******
Wenn mich nichts an meine Kindheit zurückerrinnert....dieses Lied wollte ich so gern auf Mini Disc aufnehmen...es kam nie...denn sie war ja so unbekannt...ich war so ziemlich der Erste der sie mitentdeckte...
***
Nicht wirklich extrem schlecht, aber langweilig; mit der Zeit einfach nervig.
*****
stieg mit diesem Song Kometenhaft auf und hat es mehr oder weniger geschafft dort oben zu bleiben
guter Song
*****
super!!
******
fantastisch
******
du hast echt keine ahnung diddlina ;);)
Last edited: 25.08.2009 00:17
****
Dit nummer kan mij bekoren leuke meezinger
***
da hör ich doch lieber die parodie von weird al - constipated
*
Kommerzieller Mumpitz.
****
Aufgerundet auf 4*
****
De 1e hit voor Avril Lavigne en nog altijd haar grootste en beste!!
******
super
****
Really catchy. Great chorus. 1st UK top 10. UK#3 and Ireland#1.
Last edited: 29.03.2012 14:20
****
absolut ok, ohne große Bedenken sichere 4*
****
Good debut single by Avril but not her best.
****
Der Song, mit dem Avril Lavigne bekannt wurde. Plätschert so dahin, kann man sich ab und zu mal im Radio anhören. Sie hat jedenfalls bessere Songs.
******
Ihre Debut Single, und auch ein guter song von ihr, ****** + *
***
ist ganz nett
*****
Starkes Debüt der jungen Frau
**
Nerviger und langweiliger 0815-Radiosong! 2+
****
nicht sehr kompliziert, schnörkellos und gut!
*****
gut

CDN: #21, 2002
USA: #2, 2002
Last edited: 10.06.2013 22:57
*****
Good debut single for Avril. That is a big drop from #1 though.
Last edited: 12.07.2010 12:30
***
I didn't really like it back then but it has stood up well over time.
***
It has some moments but overall I don't like it.
Last edited: 21.07.2013 15:03
*****
Das war noch Musik von Avril Lavigne.
******
Fantastic debut from Avril. I remember how into this most people were.
Last edited: 20.01.2013 00:40
****
good debut by avril,i like her follow up more though
**
I'm not really a fan of this.
******
This is a great track and remains one of her best to date. It was overplayed to death back in the day but now it's just a nice listen that takes me back to intermediate. Great song.
Last edited: 17.03.2013 12:02
****
Die Amis/Kanadier und ihre Shopping Mall-Kultur (Video).....
****
In Ordnung
***
I've never been a massive fan of this but it's catchy at least.
Last edited: 02.09.2013 11:25
***
...schon etwas Complicated anzuhören.....oberflächlich....
*****
Rückblickend nicht ganz ersichtlich, warum das ein solcher Hit werden musste. Auf jeden Fall gut gemeint und gut gemacht.
*****
Wirklich toller Debut-Song der damalig noch sehr jungen Avril Lavigne. Mittlerweile ist sie ja sowieso ein Weltstar.

-5*
****
Ist sicherlich kein Überhit. Doch auf jeden Fall annehmbar.
****
Debuut van Avril Lavigne.
*****
Toller Ohrwurm
*****
... sehr gut ...
*****
gut
*****
Eine ihrer klar besten Singles.
***
Durchschnittlicher Song. Für mich eine 3-
***
Never found this to be that interesting.
****
zeker geen slecht nummer van Avril. blijft nog steeds 1 van haar betere platen
**
teenie-rock der erträglichen sorte.
refrain bleibt im ohr.
aber gut find ich den nicht
*****
Ze maakt waardeloze muziek, maar dit nummer vind ik daarin tegen wel goed.
**
schwach
*****
Sehr gutes Stück.
****
i don't like this song... for me it's just ok, but it's a classic.
******
Sehr schöner Song von Avril Lavigne. Der verdiente Durchbruch. Ein ehrlich wirkender Midtempo-Song, gut gesungen. Der Refrain geht auch sofort in's Ohr.
***
Eine Kollegin mag so etwas - ich eher weniger und tendiere lieber zu Gitte Haenning oder Mireille Mathieu. Diesem zehn Jahre alten Titel muss ich jedoch zugute halten, dass er noch relativ frisch klingt. Unkomplizierte Musik für Zwischendurch.
*****
Goeie plaat van Avril Lavigne
***
Recht langweilig und zu gewollt rotzig
****
Geht in Ordnung. Damals wars noch cool, auch die ersten beiden Alben störten mich kaum. Danach gings stark bergab mit ihr und heute nervt sie einfach nur noch.
*****
Sehr gut!
****
nicht schlecht
*****
A great debut and a deserved 6 week #1 for Avril. Has aged well and is certainly her best effort. It has touches of juvenility but it's an acceptable type of juvenile and this is much more mature than almost everything she released post 2005 anyway. A shame she's never been able to match this.
Last edited: 25.04.2014 09:03
*****
Geilstes Lied von Avril!!!
******
6 stars
*****
Richtig gute und knackige Popnummer, die damals gut eingeschlagen ist. Knappe 5*
****
Langweilig

Edit: Aber der Remix ist besser!
Last edited: 16.09.2013 04:54
*****
This is surprisingly a really good pop tune, and I can relate to it more than I should admit
******
Very good. Has aged well and is her best easily.
Last edited: 10.09.2014 01:32
******
Très joli.
*****
Sehr gute Debüt-Single.
****
that's pretty good, but she has better
***
This song has annoyed me more with time. 2.5*.
*****
Ohrwurm Pop-Rock.
****
Prima debuut van de toen pas 18 jarige, Canadese zangeres: "Avril Lavigne", uit 2002!!! Géén hoogvlieger, maar toch terecht een dikke hit gescoord!!! ☺
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.27 seconds